Freies WLAN in Lemgo: “Wir haben etwas bewegt.“

Lemgo. Mehr Praxis im Studium geht nicht: Studierende der Hochschule Ostwestfalen-Lippe haben im Rahmen des Fraunhofer-Reallabors Lemgo Digital erfolgreich das freie WLAN in der Lemgoer Innenstadt ausgebaut.

Freies WLAN in Lemgo: “Wir haben etwas bewegt.“ weiterlesen

HARTING auf HANNOVER MESSE – intelligente Infrastruktur

Espelkamp / Hannover. Die HARTING Technologiegruppe wird auch in diesem Jahr auf der HANNOVER MESSE (1. April bis 5. April 2019) wieder zahlreiche neue Produkte und smarte Lösungen präsentieren (Halle 11 / Stand C13). HARTING orientiert sich dabei an dem diesjährigen Motto der HANNOVER MESSE: „Integrated Industry – Industrial Intelligence“.

HARTING auf HANNOVER MESSE – intelligente Infrastruktur weiterlesen

IHK: Bessere Standortfaktoren helfen Wirtschaftsentwicklung 2019

Bielefeld. Wenn die gute Konjunktur unserer Wirtschaft auch zukünftig anhalten soll, müssen die Standortfaktoren in der Region stimmen. Daran muss weiter gemeinsam gearbeitet werden, so die Mindener Zweigstelle der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer traditionellen IHK-Neujahrserklärung.

IHK: Bessere Standortfaktoren helfen Wirtschaftsentwicklung 2019 weiterlesen

FMO Sechs Prozent mehr Passagiere in 2018

Am vergangenem Mittwoch konnte am Flughafen Münster/Osnabrück der 1-millionste Fluggast des Jahres 2018 begrüßt werden. Erstmalig seit 2012 wurde damit am FMO die Millionengrenze wieder überschritten.

FMO Sechs Prozent mehr Passagiere in 2018 weiterlesen

HWK: Tempo bei Elektrofahrzeugen machen

Münster. Staus verursachen für das Handwerk im Kammerbezirk Münster jährlich rund 90 Millionen Euro Kosten. Das ergeben Hochrechnungen der Handwerkskammer (HWK) Münster auf der Basis einer Blitzumfrage.

HWK: Tempo bei Elektrofahrzeugen machen weiterlesen

Glasfaser-Ausbau liegt voll im Zeitplan

Warendorf. Die weitere Digitalisierung und der Glasfaser-Ausbau des Kreises Warendorf kommt zügig voran. „Wir befinden uns voll im Zeitplan“, sagt Petra Michalczak-Hülsmann nach Ablauf der ersten Frist im zweistufigen Vergabeverfahren. Die Geschäftsführerin der gfw – Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH konnte den 13 Städten und Gemeinden des Kreises die positive Nachricht übermitteln, dass bis Anfang dieser Woche mehrere Telekommunikationsunternehmen ihre Unterlagen zum Teilnahmewettbewerb vorgelegt haben.

Glasfaser-Ausbau liegt voll im Zeitplan weiterlesen

Koch International ist Sicherheitspartner des BMVI

Osnabrück. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ernannte Koch International sowie 33 weitere Unternehmen am 25. Oktober 2018 in Berlin zu Sicherheitspartnern des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Koch International ist Sicherheitspartner des BMVI weiterlesen

Südafrika: Alstom-Züge fahren mit HARTING Technologie

Espelkamp. Die HARTING Technologiegruppe baut ihre Geschäftsaktivitäten in Südafrika aus. Seit kurzem werden Han-Modular® Steckverbinder für die Zugsparte des französischen Industriekonzerns Alstom gefertigt. HARTING, mit einer Vertriebsniederlassung in Johannesburg vertreten, hat dazu mit Hiconnex Industrial einen Partner gefunden, mit dem die Technologiegruppe die Anforderungen an nationalen Vorgaben vollumfänglich und mit der bekannten HARTING Qualität bedient.

Südafrika: Alstom-Züge fahren mit HARTING Technologie weiterlesen

innogy bestätigt Strategie und Ausblick für 2018

Essen. Die innogy SE treibt ihre fokussierte Wachstums- und Investitionsstrategie für eine werthaltige Entwicklung konsequent voran und bestätigt den Ausblick für das gesamte Geschäftsjahr 2018. Das Ergebnis des ersten Halbjahres 2018 entspricht den Erwartungen: Das bereinigte EBIT belief sich im ersten Halbjahr 2018 auf 1.553 Millionen Euro und ging gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 10 Prozent zurück. Das bereinigte Nettoergebnis sank um 23 Prozent auf 662 Millionen Euro.

innogy bestätigt Strategie und Ausblick für 2018 weiterlesen

Wirtschaftsminister Pinkwart – Glasfaserinfrastruktur Kreis Warendorf

Kreis Warendorf. Der nächste Schritt für den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur im Kreis Warendorf ist getan. Bei einem Gespräch in Düsseldorf sicherte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW, Landrat Dr. Olaf Gericke die Aufstockung der Bundesförderung durch Landesmittel zu. Somit erhält der Kreis Warendorf 90% von insgesamt 120 Mio € für den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur.

Wirtschaftsminister Pinkwart – Glasfaserinfrastruktur Kreis Warendorf weiterlesen