Ems-Achse sucht Produkt des Jahres

Lingen. Die Ems-Achse sucht erstmals das Produkt des Jahres. Bewerben können sich alle Unternehmen im Emsland, in der Grafschaft Bentheim und in Ostfriesland mit einem Produkt, einer Dienstleistung oder Software, das/die in den letzten drei Jahren auf den Markt gekommen ist.

Ems-Achse sucht Produkt des Jahres weiterlesen

Regionales Bauhauptgewerbe steigerte Umsatz 2017 deutlich

Das regionale Baugewerbe konnte den positiven Trend der vergangenen Jahre auch im Jahr 2017 fortsetzen. Zudem fiel das Umsatzwachstum höher aus als im Land Niedersachsen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der aktuellen Umsatzstatistik für das Bauhauptgewerbe durch die IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim.

Regionales Bauhauptgewerbe steigerte Umsatz 2017 deutlich weiterlesen

IHK: Konjunktur im Handel stabil, aber getrübte Stimmung beim Umsatz

Osnabrück. Der regionale Handel blickt zuversichtlich auf die kommenden Monate. Der Großhandel ist dabei optimistischer als der Einzelhandel. Das sind die Ergebnisse des IHK-Konjunkturbarometers für das vierte Quartal 2017. Insgesamt liegt der Klimaindex, der sich aus gegenwärtiger und zukünftiger Geschäftslage ergibt, bei 125 Prozentpunkten, beim Einzelhandel (116) deutlich niedriger als beim Großhandel (128). Personal- und Investitionspläne sind im Handel insgesamt stabil. Vor allem der Großhandel möchte wieder mehr Personal einstellen.

IHK: Konjunktur im Handel stabil, aber getrübte Stimmung beim Umsatz weiterlesen

Agentur für Arbeit Nordhorn – Starke Arbeitskräftenachfrage

Erste Frühlingsvorboten beleben den Arbeitsmarkt Ems und Vechte. Die Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Nordhorn ist im Februar um 0,2 auf 3,0 Prozent gesunken und liegt weiter deutlich unter dem Vorjahreswert von 3,8 Prozent. Mit 7.485 Personen waren bei den Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit und den Jobcentern 603 Personen bzw. 7,5 Prozent weniger erwerbslos gemeldet als im Januar.

Agentur für Arbeit Nordhorn – Starke Arbeitskräftenachfrage weiterlesen

Neuenhausers Trommelsiebserie NH 6020

Maschine aus Neuenhausers Trommelsiebserie NH 6020
Das freut den Maschinenbediener. Der 5 Meter breite Aufgabebunker mit gezogenem Fördergurt erleichtert das Befüllen. Das stabile Chassis ist gut zu erkennen. (Foto: Neuenhauser Maschinenbau GmbH)

Neuenhaus. Wirft man einen Blick zurück in die Menschheitsgeschichte, so kann man feststellen, dass die technische Entwicklung exponentiell verläuft: Sie hat sich von Jahrhundert zu Jahrhundert beschleunigt – und wird wohl in den kommenden Jahrzehnten noch schneller werden. Das trifft auch für den Bereich der Recycling- und Ressourcenwirtschaft und den dort eingesetzten Maschinentechniken zu. Neuenhausers Trommelsiebserie NH 6020 wurde deshalb im letzten Jahr von der ersten bis zur letzten Schraube neu durchdacht und überarbeitet.

Neuenhausers Trommelsiebserie NH 6020 weiterlesen

Agentur für Arbeit Nordhorn – Arbeitsmarkt zum Jahreswechsel

Entwicklung der Arbeitslosigkeit 2017 - Agentur für Arbeit Nordhorn
Entwicklung der Arbeitslosigkeit im Jahresverlauf (Bild: Agentur für Arbeit Nordhorn)

Der jahreszeitlich bedingte Anstieg der Arbeitslosenzahlen an Ems und Vechte liegt zum Jahreswechsel im üblichen Rahmen. Die Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Nordhorn ist im Dezember um 0,1 auf 2,8 Prozent gestiegen, liegt aber weiter deutlich unter dem Vorjahreswert. Mit 7.124 Personen waren bei den Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit und den Jobcentern 309 Personen bzw. 4,5 Prozent mehr erwerbslos gemeldet als im November.

Agentur für Arbeit Nordhorn – Arbeitsmarkt zum Jahreswechsel weiterlesen

Günstige Entwicklung am Arbeitsmarkt hält an

Netwicklung am Arbeitsmarkt: Arbeitslosenquote sinkt auf 2,8 Prozent
Arbeitslosenquote sinkt auf 2,8 Prozent, Rückgang der Arbeitslosigkeit besonders bei Jugendlichen bis 25 Jahren, Personalnachfrage der Betriebe weiter konstant hoch (Bild: Agentur für Arbeit)

Der Arbeitsmarkt an Ems und Vechte zeigt sich weiter in guter Form. Die Arbeitslosenquote im Bezirk der Agentur für Arbeit Nordhorn ist im Oktober um 0,1 auf 2,8 Prozent gesunken und liegt weiter unter dem Vorjahreswert. Mit 7.100 Personen waren bei den Geschäftsstellen der Agentur für Arbeit und den Jobcentern 337 Personen bzw. 4,5 Prozent weniger erwerbslos gemeldet als im September.

Günstige Entwicklung am Arbeitsmarkt hält an weiterlesen

Unternehmensgruppe Peters wird 90

900 Gäste begleiteten das 90-jährige Jubiläum der Unternehmensgruppe Peters (Foto: Peters)
900 Gäste begleiteten das 90-jährige Jubiläum der Unternehmensgruppe Peters (Foto: Peters)

Itterbeck. Die Unternehmensgruppe Peters feiert 2017 ihr 90-jähriges Bestehen. Auf einer großen Festveranstaltung erinnerten die Geschäftsführer Heinz-Geert und Heiko an die Geschichte ihres Familienunternehmens. 900 Gäste und Mitarbeiter kamen zum Jubiläum Mitte September auf den Heimathof Itterbeck. Unternehmensgruppe Peters wird 90 weiterlesen

Ems-Achse: Weitere Spanier schließen Ausbildung ab

Die Spanier haben kürzlich ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
Zwei der zahlreichen erfolgreichen spanischen Auszubildenden gemeinsam mit Vertreterinnen des Ausbildungsunternehmens und der Ems-Achse (von links): Dorothee Renzelmann (Geschäftsführerin LVD Krone, Bawinkel), María Esther Jiménez Lara, Juan Fernández Domingo und Anneliese Hanelt (Fachkräftemanagerin Ems-Achse). (Foto: Ems-Achse)

Geschafft: Zehn weitere junge Spanier haben kürzlich ihre Ausbildung im Emsland und in der Grafschaft Bentheim erfolgreich abgeschlossen. Sie gehören zu den jungen Menschen, die im Rahmen der Internationalen Ausbildungsinitiative der Wachstumsregion Ems-Achse zwischen 2012 und 2014 in die Region gekommen sind. Viele von ihnen haben die Ausbildung gut gemeistert, ein junger Mann wurde sogar Innungsbester.

Ems-Achse: Weitere Spanier schließen Ausbildung ab weiterlesen

Ems-Achse: Parlamentarischer Abend

Rund 390 Gäste nahmen am 8. Parlamentarischen Abend der Ems-Achse teil (Foto: Ems-Achse)
Rund 390 Gäste nahmen am 8. Parlamentarischen Abend der Ems-Achse teil (Foto: Ems-Achse)

Hannover. Auf dem 8. Parlamentarischen Abend der Wachstumsregion Ems-Achse kamen neben den Rednern, dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil und Landtagspräsident Bernd Busemann, wieder zahlreiche Minister, Staatssekretäre, Landräte, Bürgermeister, Vertreter verschiedener Organisationen und vor allem wieder viele Unternehmer aus der Region zusammen und sich auszutauschen. Insgesamt konnte Bernard Krone, Vorsitzender der Ems-Achse, rund 390 Gäste begrüßen. Die Anreise im Sonderzug der WestfalenBahn wurde von über 100 Teilnehmern zum intensiven Austausch genutzt.  Ems-Achse: Parlamentarischer Abend weiterlesen