Positive Halbjahresbilanz am FMO

Die Fluggastzahlen am Flughafen Münster/Osnabrück haben sich in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019 positiv entwickelt. Insgesamt konnten rund 400.000 Fluggäste gezählt werden. Das entspricht einer Steigerung von 1,7 Prozent im ersten Halbjahr gegenüber den ersten sechs Monaten des Vorjahres. Das Ergebnis ist vor allem vor dem Hintergrund bemerkenswert, dass Anfang Februar die Fluggesellschaft Germania den Flugbetrieb einstellen musste. Germania war bis zu diesem Zeitpunkt mit einem Marktanteil von ca. 26 Prozent stärkste Touristikairline am FMO.

Positive Halbjahresbilanz am FMO weiterlesen

FMO schließt weiter die Germania – Lücke

Greven. Der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) konnte jetzt die Gespräche mit vierweiteren Fluggesellschaften neben Corendon Airlines für eine Aufstockung des Sommerprogramms 2019 nach der Insolvenz der Germania erfolgreich abschließen.

FMO schließt weiter die Germania – Lücke weiterlesen

Digitalisierungstreffen der Münsterland-Jobcenter am FMO

Münsterland/ Greven. Mit der Einführung der gemeinsamen Münsterland-Karte in 2015 haben die Münsterland-Jobcenter ihre digitale Kooperation begonnen. Jetzt haben die Leitungen der Münsterland-Jobcenter ein Sondertreffen „Digitalisierung“ am FMO durchgeführt. Ebenfalls anwesend waren IT-Fachleute aller Beteiligten.

Digitalisierungstreffen der Münsterland-Jobcenter am FMO weiterlesen

FMO: Sechs Prozent mehr Fluggäste in 2018

Münster. FMO: Der Flughafen Münster/Osnabrück hat das Jahr 2018 erfolgreich beendet und konnte insgesamt 1.026.625 Fluggäste zählen. Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einer Verkehrssteigerung von 56.863 Fluggästen (+ 5,9 Prozent).

FMO: Sechs Prozent mehr Fluggäste in 2018 weiterlesen

FMO Sechs Prozent mehr Passagiere in 2018

Am vergangenem Mittwoch konnte am Flughafen Münster/Osnabrück der 1-millionste Fluggast des Jahres 2018 begrüßt werden. Erstmalig seit 2012 wurde damit am FMO die Millionengrenze wieder überschritten.

FMO Sechs Prozent mehr Passagiere in 2018 weiterlesen

Germania expandiert weiter am FMO

Berlin. Die unabhängige deutsche Fluggesellschaft Germania baut ihre Basis am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) weiter aus: Mit Beginn des Sommerflugplans 2019 wird dazu ein drittes Flugzeug am FMO stationiert. Fluggäste am FMO können sich auf neue Ziele und mehr Frequenzen auf bestehenden Strecken freuen.

Germania expandiert weiter am FMO weiterlesen

Sommerfest am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO)

Greven. Der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) veranstaltet am Sonntag, 10. Juni 2018, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein großes Sommerfest für die ganze Familie. Ein buntes Bühnenprogramm, präsentiert von Radio RST, sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung. Besonders der Auftritt von Herrn H. und Frank und seinen Freunden werden das Publikum begeistern.

Sommerfest am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) weiterlesen

Neues Ziel ab FMO: Salzburg – Mit Germania direkt auf die Skipiste

Münster/ Osnabrück. Trotz aktuell hochsommerlicher Temperaturen kann man jetzt schon an den nächsten Winter denken: Ab 15. Dezember fliegt Germania jeden Samstag vom Flughafen Münster/Osnabrück direkt nach Salzburg. Von dort gelangt man schnell und bequem in die schönsten Wintersportgebiete des Salzburger Landes, wie das Kitzsteinhorn, Obertauern, Saalbach-Hinterglemm oder das Skiareal von Ski Amade.

Neues Ziel ab FMO: Salzburg – Mit Germania direkt auf die Skipiste weiterlesen

Neues Ziel ab FMO: Germania fliegt nach Marokko

Münster. Die Fluggesellschaft Germania erweitert noch einmal ihr Streckennetz vom Flughafen Münster/Osnabrück. Mit Beginn des kommenden Winterflugplans wird mit Agadir in Marokko ein weiteres attraktives touristisches Ziel direkt vom FMO angeflogen.

Neues Ziel ab FMO: Germania fliegt nach Marokko weiterlesen

FMO baut Mallorca-Angebot auf 28 Flüge pro Woche aus

Im aktuellen Sommerflugplan 2018 des FMO wird die Zahl der Flüge nach Mallorca noch einmal deutlich ansteigen. Die österreichische Fluggesellschaft Laudamotion hat jetzt bekannt gegeben, dass die beliebte Baleareninsel ab 1.Juni täglich ab Münster/Osnabrück angeflogen wird. Zum Einsatz kommt ein Air-bus A320 mit 180 Sitzplätzen. Laudamotion setzt beim Vertrieb der Flüge auf den Partner Ryanair.

FMO baut Mallorca-Angebot auf 28 Flüge pro Woche aus weiterlesen