Grumbach baut Vorbehandlungsanlage für Gewerbeabfälle

Harsewinkel. Es ist die mit Abstand größte Investition der letzten 20 Jahre der Firmengeschichte: Rund 4 Millionen Euro investiert die Grumbach GmbH & Co. KG in eine neue Sortieranlage für Gewerbeabfall. Mit der neuen Anlage, welche in einer neuen Halle errichtet wird, sieht sich das Harsewinkeler Unternehmen mit Blick auf die neuen gesetzlichen Vorgaben gerüstet – und zugleich im Ostwestfälischen Wettbewerb in einer Vorreiterrolle.

Grumbach baut Vorbehandlungsanlage für Gewerbeabfälle weiterlesen

Beckhoff auf der LogiMat 2019

Verl. Auf der LogiMat, der internationalen Fachmesse für IntralogistikLösungen und Prozessmanagement, stellt sich Beckhoff als langjähriger Automatisierungspartner der Logistikbranche vor. Die offene PC- und EtherCAT-basierte Steuerungstechnik ist ideal geeignet, um Logistikabläufe zu optimieren und auf schnell wechselnde Markttrends reagieren zu können.

Beckhoff auf der LogiMat 2019 weiterlesen

GERRY WEBER komplettiert Vorstandsteam

Halle/Westfalen. Der Aufsichtsrat der GERRY WEBER International AG hat Herrn Urun Gursu zum Mitglied des Vorstands der Gesellschaft bestellt. Herr Gursu wird in der Funktion des Chief Product Officer (CPO) die Verantwortung für den Produkt-und Kreationsbereich der GERRY WEBER Marken des GERRY WEBER Konzerns übernehmen. Zudem wird er den neuetablierten zentralen Beschaffungsbereich (Group Purchasing) einschließlich der Auslandsbüros und der „Inbound“-Logistik leiten.

GERRY WEBER komplettiert Vorstandsteam weiterlesen

Ausstellungsfläche der KUTENO wird nochmals erweitert!

Rheda-Wiedenbrück. Die KUTENO Kunststofftechnik Nord, die vom 07. bis 09. Mai 2019 in Rheda-Wiedenbrück stattfindet, wird die Ausstellungsfläche nochmals erweitern. „Das Konzept stimmt, die Nachfrage nach Ausstellungsflächen auf der KUTENO ist weiterhin hoch“, erklärte Jan Harms, Projektleitung KUTENO vom veranstaltenden Carl Hanser Verlag. „Deshalb haben wir mit den Betreibern des Ausstellungsgeländes A2 Forum über Möglichkeiten der Erweiterung gesprochen.“

Ausstellungsfläche der KUTENO wird nochmals erweitert! weiterlesen

GERRY WEBER setzt weitere Schritte der Sanierung um

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER Gruppe setzt weitere wichtige Schritte zur Sanierung des Unternehmens um. Vor diesem Hintergrund hat die GERRY WEBER Retail GmbH & Co. KG, eine 100 % Tochtergesellschaft der GERRY WEBER International AG, beim zuständigen Amtsgericht Bielefeld am 7. Februar 2019 die Anordnung des vorläufigen Eigenverwaltungsverfahrens gemäß § 270a InsO beantragt. Das Amtsgericht Bielefeld hat dem Antrag stattgegeben.

GERRY WEBER setzt weitere Schritte der Sanierung um weiterlesen

GERRY WEBER im vorläufigem Eigenverwaltungsverfahren

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG hat beim zuständigen Amtsgericht Bielefeld die Anordnung des vorläufigen Eigenverwaltungsverfahrens gemäß § 270 a InsO mit dem Ziel beantragt, das Unternehmen im Zuge der laufenden Restrukturierung zu sanieren. Das Amtsgericht Bielefeld hat diesem Antrag stattgegeben.

GERRY WEBER im vorläufigem Eigenverwaltungsverfahren weiterlesen

Dominik Asam Kuratoriums-Mitglied Bertelsmann Stiftung

Gütersloh. Dominik Asam, 49, designierter Chief Financial Officer (CFO) der Airbus SE, ist mit Wirkung zum 1. Januar 2019 in das Kuratorium der Bertelsmann Stiftung berufen worden.

Dominik Asam Kuratoriums-Mitglied Bertelsmann Stiftung weiterlesen

Arbeitslosigkeit im Dezember: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Matthias Dainat, Sprecher der Agentur für Arbeit Bielefeld/Gütersloh: „Auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Gütersloh zeigte der Winter bislang keine spürbaren Auswirkungen. Die Konjunktur ist momentan saisonbedingt schwächer, dennoch setzte sich der Rückgang der Arbeitslosenzahlen im Dezember erfreulicherweise fort. Zum Jahresende liegt die Arbeitslosigkeit im Kreis sogar um über 11 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Mit Einsetzen der Frühjahrsbelebung erwarten wir für die nächsten Monate moderate Rückgänge bei der Arbeitslosigkeit, wenn auch weniger stark als im Jahr 2018.“

Arbeitslosigkeit im Dezember: Kreis Gütersloh weiterlesen

CLAAS verbessert Profitabilität bei steigendem Umsatz

Harsewinkel/Düsseldorf. CLAAS, einer der international führenden Landtechnikhersteller, konnte seinen Umsatz mit 3,889 Milliarden Euro (Vorjahr 3,761 Milliarden Euro) auf einen neuen Höchstwert steigern. Das Ergebnis vor Steuern erhöhte sich deutlich auf 226 Millionen Euro (Vorjahr 184 Millionen Euro).

CLAAS verbessert Profitabilität bei steigendem Umsatz weiterlesen

Deutsche Wirtschaft engagiert sich für das Gemeinwohl

Berlin/Gütersloh.  Die deutsche Wirtschaft spendet jährlich mindestens 9,5 Milliarden Euro. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, die Stifterverband und Bertelsmann Stiftung zum Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember veröffentlichen. Damit liegen erstmals seit 2012 aktuelle Zahlen zum gesellschaftlichen Engagement der deutschen Wirtschaft vor. Klar wird: Unternehmen engagieren sich deutlich stärker als bisher angenommen für das Gemeinwohl.

Deutsche Wirtschaft engagiert sich für das Gemeinwohl weiterlesen