Coronavirus beeinträchtigt regionale Betriebe

Der Ausbruch des Coronavirus in China hat auch negative Auswirkungen auf die Ex- und Importgeschäfte der Unternehmen im Bezirk der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim. Das zeigt eine IHK-Blitzumfrage bei den auslandsaktiven Unternehmen, an der sich rund 100 Betriebe beteiligten.

Coronavirus beeinträchtigt regionale Betriebe weiterlesen

„Menschen zu helfen ist das schönste Geschenk“

Mit einer Spende von 2.000 Euro unterstützt die Osnabrücker Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Klein Mönstermann die Osnabrücker Kindertafel e. V. bei der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit warmen Mahlzeiten und gesundem Obst. „Leider beschränkt sich das Thema Kinderarmut längst nicht mehr auf Länder der Dritten Welt“, erklärt Dr. Christoph Averdiek-Bolwin, Partner und Steuerberater der Kanzlei. „Auch in Deutschland hat die Zahl der Kinder, die in Armut leben, spürbar zugenommen. Kinder erscheinen hungrig zum Unterricht, haben weder gefrühstückt noch ein Pausenbrot in der Schultasche. Teilweise mangelt es den Familien schlicht an den finanziellen Mitteln für Mahlzeiten in der Schulmensa.“

„Menschen zu helfen ist das schönste Geschenk“ weiterlesen

Frauenpower in der Wirtschaftsförderung

Top Umfeld, Top Leistungen: So könnte man die sportlichen Erfolge von Marie Lienemann und Katja Bielefeld umschreiben. Beide gehören in ihren Altersklassen zu den herausragenden Läuferinnen in der Region. Grund genug, sie aktuell als Sportlerinnen des Jahres  zu nominieren. Während Marie Lienemann in die Osnabrücker Auswahlliste aufgenommen wurde, steht Katja Bielefeld in der Stadt Bramsche zur Wahl.

Frauenpower in der Wirtschaftsförderung weiterlesen

Digitalisierungspreis für Koch International

Das Fachmagazin „VerkehrsRundschau“ verlieh am 6. Februar 2020 in München die „VR-Awards“. Der Osnabrücker Logistiker Koch International belegte gemeinsam mit dem IT-Start-Up Frachtklub den dritten Platz in der Kategorie Digitalisierung. Die innovative Idee und erfolgreiche Umsetzung eines Online-Logistikshops überzeugte die Jury. Den VR-Award erhält der Logistiker damit zum zweiten Mal infolge.

Digitalisierungspreis für Koch International weiterlesen

Hellmann erweitert Executive Board

Der weltweit agierende Full-Service-Logistikdienstleiter Hellmann Worldwide Logistics mit Sitz in Osnabrück erweitert sein Executive Board und schafft so die personellen Voraussetzungen für weiteres strategisches Wachstum: Die Position des Chief Operating Officer Air & Sea wurde in zwei separate Verantwortungsbereiche aufgeteilt, sodass der strategische Ausbau der beiden Produktbereiche auf Ebene des Executive Boards künftig noch fokussierter vorangetrieben werden kann. So verantworten seit dem 1. Januar Jan Kleine-Lasthues als Chief Operating Officer Airfreight und Marcus Leaver als Chief Operating Officer Seafreight die globale strategische Weiterentwicklung der jeweiligen Segmente. Beide Positionen berichten als Mitglieder des Executive Boards direkt an Reiner Heiken, CEO Hellmann Worldwide Logistics.

Hellmann erweitert Executive Board weiterlesen

Felix Schoeller Group: Werkleiterwechsel in Osnabrück im Jubiläumsjahr

Seit dem 1. Januar 2020 gibt es im Osnabrücker Werk der Felix Schoeller Group einen neuen Werkleiter. Nach 36-jähriger Betriebszugehörigkeit übergibt Norbert Mey (63) den Staffelstab an seinen Nachfolger Kai Middeldorf (44). Der studierte Diplom-Ingenieur Middeldorf hat nachhaltige Pläne für die Zukunftsfähigkeit des Standortes Osnabrück. Das Jahr 2020 ist für die Felix Schoeller Group ohnehin ein besonderes Jahr. Das Unternehmen feiert sein 125-jähriges Jubiläum.

Felix Schoeller Group: Werkleiterwechsel in Osnabrück im Jubiläumsjahr weiterlesen

Hellmann und BusinessCode entwickeln neues Tracking-Tool für Seefracht

Der weltweit agierende Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics hat gemeinsam mit dem Bonner IT-Unternehmen BusinessCode ein neues Tracking-Tool speziell für die Seefracht auf den Markt gebracht. „Smart Ocean“ ist ein Monitoring-System, das branchenübergreifend in der Seefracht eingesetzt wird und in Echtzeit kontinuierlich jede Station der Container auf dem Seeweg aufzeigt.

Hellmann und BusinessCode entwickeln neues Tracking-Tool für Seefracht weiterlesen

FRIMO und Hennecke gründen strategische Partnerschaft

Die FRIMO Group mit Sitz in Lotte und die Hennecke Group mit Sitz in Sankt Augustin setzen auf eine enge Kooperation im Bereich von Polyurethan und weiteren Reaktivkunststoff-Anwendungen für Automotive Applikationen. Die gemeinsame Vereinbarung beider Unternehmen tritt zum 1. Februar 2020 in Kraft und umfasst alle internationalen Märkte.

FRIMO und Hennecke gründen strategische Partnerschaft weiterlesen

Wirtschaftsjunioren Osnabrück wählen neuen Vorstand für das Jahr 2020

Rund 100 junge Unternehmer und Führungskräfte aus Stadt und Landkreis Osnabrück waren bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Rittergut Osthoff in Georgsmarienhütte anwesend. Seit über 65 Jahren engagieren sich die Wirtschaftsjunioren sowohl im sozialen als auch im politisch-wirtschaftlichen Bereich. Auch 2019 wurden wieder viele Veranstaltungen durchgeführt und soziale Projekte unterstützt, etwa „Ein Tag zum Vergessen“ mit der Krebsstiftung Osnabrück sowie die Aktion „Kauf-1-mehr“ zu Gunsten der Wärmestube Osnabrück und der Osnabrücker Tafel.

Wirtschaftsjunioren Osnabrück wählen neuen Vorstand für das Jahr 2020 weiterlesen

Mehr eigener Solarstrom für E-Busse und Nettebad

Die Stadtwerke Osnabrück haben in 2019 ihre Sonnenstromeigenerzeugung massiv ausgebaut. Auf den Dächern am Busbetriebshof sowie am Nettebad wurden weitere Solarmodule mit einer Gesamtleistung von nahezu 600 Kilowatt peak (kWp) installiert. Dank des Solarzubaus können die Stadtwerke rein rechnerisch noch mehr eigenen Sonnenstrom für die E-Busse und das Nettebad erzeugen.

Mehr eigener Solarstrom für E-Busse und Nettebad weiterlesen