Stadtwerke Osnabrück: 730.000 E-Bus-Kilometer im ersten Betriebsjahr

Seit genau einem Jahr sind die 13 E-Gelenkbusse der Stadtwerke zwischen Haste und Düstrup unterwegs. Die auf der ersten rein elektrisch bedienten Linie M1 fahrenden Busse haben im ersten Betriebsjahr knapp 730.000 Kilometer zurückgelegt – und das zuverlässig und nahezu störungsfrei. Die E-Busflotte bekommt zudem Zuwachs: Im Februar hat VDL mit der Fertigung der nächsten 22 Osnabrücker E-Gelenkbusse begonnen.

Stadtwerke Osnabrück: 730.000 E-Bus-Kilometer im ersten Betriebsjahr weiterlesen

Kreis Soest: Liefer-Plattform für Einzelhandel und Gastronomie online

Um in der aktuellen Krise betroffene Unternehmen in besonderer Weise zu unterstützen, ist auf Initiative des Digitalen Zentrums Mittelstand (DZM), der Wirtschaftsförderung Kreis Soest (wfg) und der Wirtschaftsförderung Lippstadt (WFL ) in wenigen Tagen die Internetseite www.kreissoest-liefert.de aufgebaut worden. „KREISSOEST LIEFERT“ bietet eine Übersicht über Unternehmen im Kreis Soest, die Waren, Essen und andere Leistungen (nach Hause) liefern.
Markus Helms, Geschäftsführer der wfg und des DZM: „Wir haben eine Plattform ins Leben gerufen, die eine zentrale Informationsseite für Kunden und Unternehmen im gesamten Kreis Soest bietet.“

Kreis Soest: Liefer-Plattform für Einzelhandel und Gastronomie online weiterlesen

DENIOS Raumsystem ermöglicht Kontaktreduktion bei der Warenübergabe

In Zeiten der COVID 19-Pandemie ist es im betrieblichen Alltag nicht immer einfach, den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand und strenge Hygieneregeln einzuhalten. Dies betrifft auch die Annahme und Ausgabe von Materialien und Waren aller Art, denn häufig ist es nicht zu vermeiden, dass die Übergabe von Person zu Person abgewickelt wird. Vor diesem Hintergrund hat die DENIOS AG aus Bad Oeynhausen als Spezialist für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz ein mobiles Raumsystem entwickelt, mit dem der Kontakt des eigenen Personals bei Waren- oder Materialübergaben zu externen Personen oder anderen Kollegen deutlich reduziert wird. Das Einsatzgebiet ist branchenunabhängig und breit gefächert. Typische Beispiele sind z. B. die Entgegennahme von Dokumenten, kleineren Warensendungen oder Laborproben, aber umgekehrt auch die Abholung durch Kurierdienste, Kunden oder Patienten.

DENIOS Raumsystem ermöglicht Kontaktreduktion bei der Warenübergabe weiterlesen

COVID-19-Krise: Paletten und Holzverpackungen sind systemrelevant

Die COVID-19-Krise hat Deutschland, Europa und die ganze Welt fest im Griff. Umso bedeutsamer ist es, den nationalen und internationalen Transport wichtiger Güter sicherzustellen. „Ohne Paletten, Verpackungen und Kabeltrommeln aus Holz gibt es keine Nahrungsmittel, keine Medikamente, keine medizinischen Geräte und auch keine Ersatzteile für Maschinen und Anlagen, die die Versorgung mit Trinkwasser und Energie gewährleisten“, sagt der Geschäftsführer des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V., Marcus Kirschner, und erklärt weiter: „Wir fordern daher von der Bundesregierung die Anerkennung unserer Betriebe als systemrelevant – wie in Großbritannien, Italien oder den USA.“

COVID-19-Krise: Paletten und Holzverpackungen sind systemrelevant weiterlesen

Das Münsterland liefert: Schnelle Hilfe für Händler und Gastronomen

Auch in Zeiten von Corona bleiben die Münsterländerinnen und Münsterländer tatkräftig und schalten sofort in den Krisenbewältigungs-Modus um. Einzelhändlern und Gastronomen, die ihre Geschäfte vorerst schließen müssen, bietet der Münsterland e.V. auf www.muensterland-liefert.de eine kostenlose Plattform, um ihre Dienste und Waren kurz und knapp anzubieten und von vielen Kundinnen und Kunden gefunden zu werden.

„In vielen Städten und Gemeinden gibt es mittlerweile schon verschiedene Lieferservices regionaler Betriebe und Unternehmen. Die möchten wir bewerben, damit möglichst viele Menschen darauf zugreifen“, sagt Klaus Ehling, Vorstand des Münsterland e.V. „Ziel ist, den Menschen eine münsterlandweite und schnelle Übersicht zu bieten, in welchen Orten sie sich welche Waren nach Hause liefern lassen können. Denn man möchte vielleicht nicht nur für sich selbst schauen, welche Angebote es gibt, sondern auch mal schnell für die Eltern oder Oma und Opa.“

Der Aufruf des Münsterland e.V. richtet sich an alle Einzelhändler, Unternehmen, Gastronomen, Handwerksbetriebe oder Lieferdienste, deren Waren einen Mehrwert für Privathaushalte darstellen, wie zum Beispiel Lebensmittel, zubereitete Gerichte, Getränke, Gartenbedarf, Bücher, Sportartikel und vieles mehr. Interessierte können ihr Angebot über ein Google-Formular auf der Plattform eintragen, das auf www.muensterland-liefert.de zu finden ist.

„Wir hoffen, dass sich die Seite schnell mit Angeboten füllt. Denn die Bestellung und Lieferung von Waren bietet nicht nur für die Menschen Vorteile, die nicht aus dem Haus gehen können, sondern auch für die Händler, um über große Umsatzverluste hinwegzukommen“, betont Klaus Ehling.

Die Aktion des Münsterland e.V. wird unterstützt vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Westfalen e.V. (DEHOGA Westfalen), den Wirtschaftsförderungen im Münsterland, der IHK Nord Westfalen, der HWK Münster und dem Netzwerk Münsterland Qualität e.V.

Hellmann übernimmt europaweit die Kontraktlogistik für JAKKS Pacific

Der international tätige Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics übernimmt für den US-amerikanischen Spielzeughersteller JAKKS Pacific europaweit die gesamte Kontraktlogistik. Im Rahmen der Zusammenarbeit bearbeitet Hellmann in seinem Warehouse in der niederländischen Hafenstadt Rotterdam jährlich rund 360.000 Kartons im Wareneingang.

Hellmann übernimmt europaweit die Kontraktlogistik für JAKKS Pacific weiterlesen

Schüttstorm Deutschlandweit: Gerrit Kisters verstärkt Schüttflix Team

Die Schüttflix GmbH stärkt ihren deutschlandweiten Expansionskurs. Mit Gerrit Kisters als neuen Leiter Vertrieb und Marketing sichert sich das Schüttgut-Start-up aus Gütersloh einen Experten für den Flächenvertrieb. Damit ist das Führungsteam um Gründer und CEO Christian Hülsewig für die nächste Wachstumsphase strategisch aufgestellt. Das gemeinsame Ziel: bis Ende 2020 jede Baustelle Deutschlands zu besten Konditionen, pünktlich und in jedem Umfang mit Sand, Kies und Schotter zu beliefern. 

Schüttstorm Deutschlandweit: Gerrit Kisters verstärkt Schüttflix Team weiterlesen

Neu: RED CASES von Licefa

Licefa, Spezialist für Verpackungslösungen aus Kunststoff, präsentiert seine neue Kofferserie RED CASES, speziell entwickelt für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Der Name ist Programm: Die Koffer bestechen in optischer Hinsicht mit ihrer glänzenden Oberfläche in einem trendigen, modernen Rot. Sie bilden damit das farbliche Pendant zur erfolgreichen Serie der WHITE CASES, die auch „made by Licefa“ sind.

Neu: RED CASES von Licefa weiterlesen

Hellmann Worldwide Logistics eröffnet neue Niederlassung in Polen

Hellmann Worldwide Logistics hat im polnischen Stettin eine neue Niederlassung eröffnet. Über den Standort in Westpommern wickelt der global tätige Logistikdienstleister die Stückgutverteilungen innerhalb Polens sowie ins Ausland ab. Insgesamt ist Hellmann nunmehr mit 14 eigenen und sieben Partner-Niederlassungen in Polen vertreten und bietet vor Ort die gesamte logistische Dienstleistungspalette an – von Landtransporten, über Luft- und Seefracht bis hin zur Kontraktlogistik.

Hellmann Worldwide Logistics eröffnet neue Niederlassung in Polen weiterlesen

Fahrverbote verlieren an Bedeutung – DIHK zur Luftqualität in Deutschland

Zu den von BMU und UBA vorgelegten Daten zur Luftqualität in Deutschland erklärt stv. DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks:

„Die neuen Zahlen zur Luftqualität zeigen: Die Luft in Deutschland war 2019 besser als erwartet. Fahrverbote verlieren dadurch zum Glück an Bedeutung, die Grenzwerte können durch nachhaltigere Mittel unterschritten werden. 

Fahrverbote verlieren an Bedeutung – DIHK zur Luftqualität in Deutschland weiterlesen