Net at Work sichert erfolgreiche Office 365-Einführung bei BENTELER

Mehr als 15.000 Nutzer weltweit werden auf völlig neue Arbeitsplatzinfrastruktur umgestellt. Spezielle Projektmethoden und umfassendes Change Management führen zu schnellen Erfolgen und einer hohen Nutzerakzeptanz. Net at Work hat für die Unternehmensgruppe BENTELER an mehr als 140 Standorten weltweit Microsoft Office 365 eingeführt.

Net at Work sichert erfolgreiche Office 365-Einführung bei BENTELER weiterlesen

10. Gundlach Markenforum – Künstliche Intelligenz und Vertrauensanker

Oerlinghausen. Das Gundlach Markenforum begeistert seit 20 Jahren Gäste und Partner der Gundlach Gruppe, Vorträge renommierter Markenspezialisten zu hören und aktiv über aktuelle Themen der Markenführung zu diskutieren.

Weiterlesen

Digitale Infrastruktur – Münster fachlich gut aufgestellt

Bildrechte: Flickr Artificial Intelligence & AI & Machine Learning Mike MacKenzie CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Münster. Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Landesregierung und der EU sollen im Münsterland Projekte aus unterschiedlichen Branchen mit insgesamt ca. 6 Millionen Euro gefördert werden. Angesichts der zunehmenden Bedeutung von datengetriebenen Technologien ist es nicht überraschend, dass eines der empfohlenen Projekte aus dem Digital-Bereich stammt. Das Ziel des Projektes „DigiTrans@KMU“ ist es, „Muster zur Integration digitaler Technologien in Geschäftsmodelle abzuleiten sowie Bausteine für Digitalisierungsstrategien zu entwickeln und gemeinsam mit den Unternehmen praxisnah zu erproben“, so das Statement in der Presseerklärung. Koordiniert wird es an der FH Münster, Partner sind Vertreter der Kreis-Wirtschaftsförderung sowie der Digital Hub münsterLAND.

Digitale Infrastruktur – Münster fachlich gut aufgestellt weiterlesen

Daten, Produktion, Innovation – Das Forum Produktion & IT

Emsland. Die sechste Auflage des Forum Produktion & IT, der Fachveranstaltung für produzierende Unternehmen in der Ems-Achse, fand in im NINO-Hochbau in Nordhorn statt. Insgesamt bot das zweitägige Forum den über 250 Teilnehmenden 37 Fachvorträge zu den Themengebieten „IT in der digitalisierten Produktion, Transportsysteme und Logistik, Energie- und Umwelttechnik, Kunststofftechnik sowie Produktionstechnologien“.

Daten, Produktion, Innovation – Das Forum Produktion & IT weiterlesen

symmedia baut das Internet der Maschinen

Lippe. Industrie 4.0 oder das IIoT sind in aller Munde. Viele neue Unternehmen strömen in den Markt. Das Bielefelder Unternehmen symmedia befasst sich bereits seit dem Jahr 2000 mit der Idee und der Technologie. So setzen weltweit bereits mehr als 15.000 Produktionsstandorte auf die Software und die Beratung, die aus Ostwestfalen Lippe in die ganze Welt exportiert wird.

symmedia baut das Internet der Maschinen weiterlesen

TSO-DATA bringt Microsoft-Know-how nach Osnabrück

Osnabrück Die Anforderungen an die IT, insbesondere auch im Mittelstand, wachsen stetig. Moderne cloudbasierte Anwendungen oder Infrastrukturen stellen für die IT eine verlässliche und zukunftssichere Alternative dar, um schnell auf Anforderungen des Business reagieren zu können.

Der IT-Spezialist und Microsoft Partner TSO-DATA aus Osnabrück bietet innerhalb einer fortlaufenden Workshopreihe kompakten Wissenstransfer für Einsteiger und Fortgeschrittene zu den Cloud-Produkten von Microsoft.

Im Workshop zu Microsoft Office 365 wird beispielsweise der Nutzen des digitalen Arbeitsplatzes mit moderner Kommunikation und Collaboration vorgestellt.

TSO-DATA-Workshops: Wissenstransfer zu Microsoft-Cloud-Lösungen in Osnabrück

Ein weiterer Workshop zur Cloud-Plattform Azure von Microsoft zeigt auf, wie man eine leistungsstarke IT-Infrastruktur in der Cloud aufbaut. Die Cloud-Plattform schafft mehr Flexibilität, fördert die Agilität der IT und sorgt mit ihrer Dezentralität für sichere Desaster Recovery. Weit mehr als 100 Dienste werden auf der Cloud-Plattform für Unternehmen bereitgestellt. Damit können die Nutzer Ideen kurzfristig in Lösungen umsetzen und die intelligentenTools aus der Cloud für ihren Erfolg nutzen.

Im kostenfreien Workshop zum Thema Azure, der das nächste Mal am 23. Mai 2019 am Unternehmensstandort in Osnabrück stattfindet, lernen die Teilnehmer die Vielfalt von Microsoft Azure anhand von Live-Szenarien kennen.

Thomas Hagedorn von TSO-DATA sieht großes Potential für den Mittelstand in der Nutzung der Cloud-Technologie

„Die Microsoft-Plattformen Office 365 und Azure bieten moderne IT-Lösungen zu attraktiven Konditionen und sind für Unternehmen jeder Größe interessant. Die Teilnehmer unserer Workshops profitieren von unserem Know-how aus vielen Projekten“, erläutert Thomas Hagedorn, Vertriebsleiter bei TSO-DATA.

Das Osnabrücker IT-Unternehmen wurde von Microsoft mit der Goldkompetenz im Bereich Cloud-Plattform ausgezeichnet. Das dokumentiert den breiten Erfahrungsschatz der Experten von TSO-DATA. TSO-DATA versteht nicht nur die Plattformen, sondern auch die besonderen Anforderungen im Anwendungsbereich beispielsweise für Office 365, SharePoint, Power BI, Dynamics 365 und ERP-Lösungen wie Business Central/NAV. Im Großraum Osnabrück gehört TSO-DATA ohne Frage zu den führenden Microsoft-Partnern für diese Themen.

Das vollständige Workshop-Programm 2019 und die Möglichkeit zur Anmeldung für die Veranstaltungen gibt es unter: https://www.tso.de/aktuelles/workshops-2019/

Digitaler Marktplatz für Künstliche Intelligenz

Paderborn. Über 130 Organisationen haben sich beim Innovationswettbewerb ‚Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftliche relevante Ökosysteme‘ des Bundeswirtschaftsministeriums beworben. 35 von ihnen sind für eine zweite Runde ausgewählt worden – und it‘s OWL ist mit dabei. Ziel der it‘s OWL Projektidee ist es, Künstliche Intelligenz (KI) für die Produktentwicklung zu nutzen und Unternehmen Lösungen auf einem virtuellen Marktplatz bereitzustellen.

Digitaler Marktplatz für Künstliche Intelligenz weiterlesen

Über künstliche Intelligenz zu neuen Geschäftsmodellen

Hannover. Intelligente Maschinen, Plattformen und Assistenzsysteme: Künstliche Intelligenz ist eine Schlüsseltechnologie, um die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Mittelstands zu sichern. Im Spitzencluster it‘s OWL entwickeln Unternehmen und Forschungseinrichtungen gemeinsam neue Ansätze.

Über künstliche Intelligenz zu neuen Geschäftsmodellen weiterlesen

Diamant Software eröffnet Kompetenzzentrum KI

Bielefeld. Diamant Software geht weitere große Schritte in Richtung Künstliche Intelligenz: Nachdem Anfang des Jahres Dr. Haiko van Lengen zum neuen CEO des Bielefelder Softwareanbieters ernannt wurde, nimmt die in seiner Antrittsrede formulierte Vision eines neuen Diamant KI-Kompetenzzentrums nun immer konkretere Formen an.

Diamant Software eröffnet Kompetenzzentrum KI weiterlesen

SALT AND PEPPER bringt Boxplan − Virtual Reality Software

Osnabrück. Das Softwareunternehmen SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG bringt zur Hannover Messe (1. bis 5. April 2019) Boxplan auf den Markt − eine speziell auf die Planung von Arbeitsplätzen in der Produktion ausgerichtete Virtual Reality (VR) Software. Vor dem Launch durchlief Boxplan eine erfolgreiche Pilotphase bei namhaften Industrieunternehmen, darunter Daimler und CLAAS. Boxplan wird auf dem Stand der SALT AND PEPPER Software GmbH & Co. KG auf der Hannover Messe (Halle 6, Standnummer L40) präsentiert.

SALT AND PEPPER bringt Boxplan − Virtual Reality Software weiterlesen