Malaysia Corona Webinar: Best Practice für deutsche Unternehmen

Auch Malaysia muss sich 2020 auf eine Rezession einstellen, könnte aber mit einem blauen Auge davonkommen. Die größte Herausforderung für die Wirtschaft besteht aktuell in den absoluten Reisebeschränkungen, Malaysia ist praktisch für ausländische Unternehmen persönlich nicht erreichbar.

Wie sind die derzeitigen Rahmenbedingungen für unternehmerisches Engagement und die aktuelle Situation der deutschen Unternehmen vor Ort?
Neben einem kurzen Update zu den geltenden Reisebeschränkungen und Rahmenbedingungen, werden am 28. Oktober 2020 von 10 bis 11.30 Uhr (MEZ) Erfahrungsberichte deutscher Unternehmensvertreter in Malaysia über Krisenmanagement und Perspektiven im Fokus stehen.

Veranstalter ist die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Details und Anmeldung: https://veranstaltungen.ostwestfalen.ihk.de/webinarmalaysia

Gemeinschaftsstand ermöglicht Lingener Unternehmen Messeteilnahme

Auch in diesem Jahr hat die Wirtschaftsförderung der Stadt Lingen (Ems) in Kooperation mit dem Veranstalter Barlagmessen einen Gemeinschaftsstand auf der Jobmesse Emsland gestellt. Die Lingener Unternehmen Bojer-Fenster GmbH & Co. KG, Bauunternehmen Hofschröer GmbH & Co. KG sowie die MediClin Hedon Klinik haben sich in 2020 erstmalig auf der Jobmesse präsentiert und zahlreiche Erfahrungen mitgenommen.

Gemeinschaftsstand ermöglicht Lingener Unternehmen Messeteilnahme weiterlesen

Henze Herbst ist eröffnet: Platzbenennung, Reden und Musik

Was für eine außergewöhnliche und vielseitige Persönlichkeit Hans Werne Henze war, zeigte die Auftaktveranstaltung zum Henze Herbst 2020 im Theater Gütersloh. Mit Musik und interessanten Wortbeiträgen wurde am Samstag, dem 5. September, die im Stadtmuseum präsentierte Ausstellung zu Hans Werner Henze eröffnet und die Benennung des Theatervorplatzes in „Hans-Werner-Henze-Platz“ vollzogen.

Der 1926 in Gütersloh geborene Henze war nicht nur einer der bedeutsamsten Komponisten des 20. Jahrhunderts, sondern auch Künstler, Aktivist und Schriftsteller, dem die Stadt Gütersloh im Herbst 2020 gedenkt.

Henze Herbst ist eröffnet: Platzbenennung, Reden und Musik weiterlesen

Vortrag Stefan Gronert: Jenseits der Technik

Spätestens seit der Verbreitung des Smartphones fotografieren wir alle: Wenn Fotografie nun aber seit einigen Jahren auch in Museen und Galerien ausgestellt wird, stellt sich die grundlegende Frage, ob wirklich jeder Mensch ein Künstler ist oder ab wann Fotografie Kunst sein kann. Im Versuch, einige Antworten auf derartige Fragen zu liefern, skizziert der Vortrag von Dr. Stefan Gronert (Kurator für Fotografie und Medienkunst, Sprengel Museum Hannover) den Kontext der Entstehung der digitalen Bilder von Josef Schulz.

Jenseits der Technik: Historische und systematische Bemerkungen zur künstlerischen Fotografie der Gegenwart

Kunstforum Hermann Stenner, Bielefeld
Donnerstag, 10. September 2020, 18–20 Uhr
10 € (ermäßigt 8 €)

Anmeldung unter info@kunstforum-hermann-stenner.de oder 0521 800660-0.

Gütersloh: Theaterplatz wird am 5.9.2020 zu Hans-Werner-Henze-Platz

Die Kultur Räume Gütersloh veranstalten in Kooperation mit dem Stadtmuseum Gütersloh und den bambi Filmkunstkinos vom 5. September bis zum 28. November die Veranstaltungsreihe „Henze Herbst 2020“. In diesem Rahmen wird der Platz vor dem Theater in „Hans-Werner-Henze-Platz“ benannt. Gefördert wird die Reihe „Henze Herbst 2020“ durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Gütersloh: Theaterplatz wird am 5.9.2020 zu Hans-Werner-Henze-Platz weiterlesen

Ems-Achse: „55 Stunden Zukunft“ – 1. Digitale Ausbildungsmesse

Viele Schüler stehen aufgrund der aktuellen Situation vor der Herausforderung, dass die üblichen Angebote zur Berufsorientierung nicht oder nur teilweise stattfinden. Die Ems-Achse hat dies zum Anlass genommen, gemeinsam mit der Agentur für Arbeit, dem Landkreis Emsland, der Industrie- und Handelskammer Osnabrück und den Kreishandwerkerschaften Aschendorf-Hümmling und Emsland Mitte-Süd, eine digitale Ausbildungsmesse zu konzeptionieren. Als Teil der Fachkräfteinitiative “Job-Chance Ems-Achse“ wird das Projekt mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Ems-Achse: „55 Stunden Zukunft“ – 1. Digitale Ausbildungsmesse weiterlesen

Open for Innovation: Mittelstand meets Israel – Vernetzung angelaufen

Am vergangenen Donnerstag, dem 20. August 2020, fand die Online-Veranstaltung „Open for Innovation – Mittelstand meets Israel“ statt. Knapp 70 Teilnehmer schalteten sich in das Online-Event ein und erhielten so Einblicke in das israelische Ökosystem. Die Veranstaltung stellte den Teilnehmern wichtige Partner für die deutsche Wirtschaft in Israel vor. Darüber hinaus berichteten zwei Unternehmen aus OWL und NRW von ihren Erfahrungen mit Israel und gaben wertvolle Hinweise für ein Engagement vor Ort.

Open for Innovation: Mittelstand meets Israel – Vernetzung angelaufen weiterlesen

Arbeitsagentur Detmold empfiehlt Chat: „Ingenieurwesen studieren“

Wir fliegen mit Raumfähren ins All, erforschen mit Tauchbooten die Tiefsee, rasen in selbstfahrenden Zügen mit 600 Stundenkilometern über magnetische Schienen und statten Menschen mit prozessorgesteuerten Prothesen aus. All das sind Meisterleistungen der Ingenieurskunst, die unsere moderne Welt prägen. Grund genug, das Thema „Ingenieurwesen studieren“ in den Mittelpunkt des nächsten abi>> Chats zu stellen. Am 16. September von 16 bis 17.30 Uhr beantworten die teilnehmenden Expert(inn)en die Fragen der Nutzer/-innen.

Arbeitsagentur Detmold empfiehlt Chat: „Ingenieurwesen studieren“ weiterlesen

Zuliefermesse Maschinenbau – FMB mit Hygiene- und Sicherheitskonzept

Das Konzept steht: Die Veranstalter der FMB-Zuliefermesse Maschinenbau haben die Grundlage für eine hygienegerechte Durchführung der Messe geschaffen. Selbstverständlich erfüllt das jetzt eingereichte Konzept auch die Anforderungen der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen. Chris-tian Enßle, Head of Cluster FMB der Easyfairs Deutschland GmbH: „Diese Anforderungen sind für uns technisch ohne Weiteres umsetzbar, weil sie bereits unserem aktuellen Standard entsprechen.“

Zuliefermesse Maschinenbau – FMB mit Hygiene- und Sicherheitskonzept weiterlesen

Tag der Küche 2020: Hettich-Aktionspaket mit attraktiven Give-Aways

Am 26. September 2020 findet wieder der Tag der Küche statt, an dem sich Kücheninteressierte über die Trends auf den Gebieten Design, Stauraumnutzung und Komfort informieren können. Hettich ist Mitglied der AMK (Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V.) und unterstützt den Tag der Küche 2020 als offizieller „Silber-Partner“. Für den Küchenhandel hat Hettich auch in diesem Jahr ein attraktives Aktionspaket geschnürt, das bis zum 10. September kostenlos bestellt werden kann.

Tag der Küche 2020: Hettich-Aktionspaket mit attraktiven Give-Aways weiterlesen