CLAAS wird „russischer Hersteller“ für Mähdrescher

Harsewinkel/St. Petersburg. CLAAS, einer der international führenden Landtechnikhersteller, hat mit der Russischen Föderation am Rande des St. Petersburger Wirtschaftsforums einen speziellen Investitionsvertrag („Special Investment Contract“) unterzeichnet. Danach erhält das Unternehmen den offiziellen Status eines „russischen Herstellers“ und bekommt für seine Mähdrescher die gleichen staatlichen Finanzierungsbeihilfen wie die einheimischen Produzenten. Bereits im letzten November war auf der Agritechnica in Hannover eine erste Absichtserklärung unterzeichnet worden

CLAAS wird „russischer Hersteller“ für Mähdrescher weiterlesen

TUI verbindet den Heimathafen im Winter mit den drei größten Kanareninseln

TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, setzt sein Engagement am Heimathafen im Winterflugplan mit dem Angebot weiterer Sonnenziele fort.

TUI verbindet den Heimathafen im Winter mit den drei größten Kanareninseln weiterlesen

Weniger (Sanierungs-)stau durch Public-Privat-Partnership

„Partnerschaften zwischen der öffentlich Hand und privaten Unternehmen sind zwar kein Allheilmittel, bei großen Bauprojekten jedoch eine gute Beschaffungsalternative“, stellte Peter Coenen beim traditionellen Sommergespräch der Wirtschaftsjunioren PB+HX fest. Auf dem Gut Holzhausen in Nieheim erläuterte der Geschäftsführer der Hochtief PPP Solutions GmbH, wieder Sanierungsstau in Deutschland mit sogenannten Public-Private-Partnerships (PPP) besser abgebaut werden könnte.

Weniger (Sanierungs-)stau durch Public-Privat-Partnership weiterlesen

Erstklassige Geschäftsideen ausgezeichnet

Universität Paderborn, TecUP: Die Juroren und die vier Gewinnerteams freuen sich über die gelungene Veranstaltung. (Foto: Universität Paderborn)
Universität Paderborn, TecUP: Die Juroren und die vier Gewinnerteams freuen sich über die gelungene Veranstaltung. (Foto: Universität Paderborn)

Am 15. Juni würdigten die Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold und das Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) zum zweiten Mal die besten Geschäftsideen aus der Region OWL. Bei dem diesjährigen „Call for Ideas“ gingen 24 Konzepte in das Rennen um Preisgelder von bis zu 1.000 Euro.

Erstklassige Geschäftsideen ausgezeichnet weiterlesen

Eröffnung des neuen berbel Logistikzentrums am 17. Juni 2016

Der neue Umschlagplatz für den Warenein- und Ausgang. (Foto: berbel)
Der neue Umschlagplatz für den Warenein- und Ausgang. (Foto: berbel)

Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Rheine, Dr. Peter Lüttmann, den Vertretern der regionalen Wirtschaftsförderung Werner Stegemann (Wirtschaftsvereinigung Steinfurt e.V.), Dr. Manfred Jansen und Thomas Knur (EWG Rheine mbH) sowie dem leitenden Architekt Dipl.-Ing. Ulrich Borowski eröffnete Geschäftsführer Peter Ahlmer am heutigen Morgen das neue berbel Logistikzentrum. Zu den Gästen zählten auch der Geschäftsführer und der Gesellschafter der Schweizer Mutter, der WESCO AG, Erling Boller und Beat Ernst.

Eröffnung des neuen berbel Logistikzentrums am 17. Juni 2016 weiterlesen

Energie 4.0 im Fokus der Mitgliedsunternehmen

Bielefeld. Innovative Lösungsansätze für die Herausforderungen der Energiewende standen beim Netzwerk Energie Impuls OWL im Mittelpunkt der Jahresmitgliederversammlung. Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Unternehmen, Kommunen und Hochschulen folgten am Freitag der Einladung zur Geschäftsstelle in Bielefeld-Milse.

Energie 4.0 im Fokus der Mitgliedsunternehmen weiterlesen

Warehousemanagementsystem ProStore ® für die „Marke des Jahrhunderts“

Der Glass Cube – hinter dieser modernen Glasfassade liegt das modern Präsentationszentrum von Leonardo. (Foto: TEAM GmbH)
Der Glass Cube – hinter dieser modernen Glasfassade liegt das modern Präsentationszentrum von Leonardo. (Foto: TEAM GmbH)

Im Dezember 2015 wurde LEONARDO als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet und gehört damit zu einem exklusiven Kreis von 250 deutschen Unternehmen, deren Marke diese Auszeichnung tragen darf. Hinter LEONARDO steht die Firma glaskoch B. Koch jr. GmbH + Co. KG mit Sitz in Bad Driburg, ein 1859 gegründetes und in der fünften Generation geführtes Familienunternehmen.

Warehousemanagementsystem ProStore ® für die „Marke des Jahrhunderts“ weiterlesen