„NRWTalente – Region OWL“: 50 Schüler*innen feierlich in Stipendienprogramm aufgenommen

Paderborn- Bestmögliche Bildungschancen unabhängig von den sozialen und ökonomischen Verhältnissen – das ist das Ziel des Schülerstipendienprogramms „NRWTalente – Region OWL“. Mit einer Feier in der Gütersloher Stadthalle sind am Samstag, 19. November, erstmalig 50 Schüler*innen aus Ostwestfalen-Lippe in das Programm aufgenommen worden. Leistungsorientierte und –motivierte sowie sozial engagierte Jugendliche ab der 8. Jahrgangsstufe aller Schulformen werden dabei unterstützt, ihre Potenziale zu entdecken, bestmöglich zu entfalten und ihren eigenen schulischen und beruflichen Weg zu gestalten.

„NRWTalente – Region OWL“: 50 Schüler*innen feierlich in Stipendienprogramm aufgenommen weiterlesen

Michael Rennerich erneut in den Vorstand des VDMA NRW gewählt

Paderborn – Auf der Mitgliederversammlung des VDMA NRW (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, Landesverband Nordrhein-Westfalen) am 15. November 2022 in Recklinghausen ist Michael Rennerich, Vorstandsvorsitzender der Janz Tec AG, erneut in den Vorstand gewählt worden. Er tritt damit seine dritte Amtszeit in Folge an.

Michael Rennerich erneut in den Vorstand des VDMA NRW gewählt weiterlesen

Traumwetter und tolle Zeiten

Mehr als 500 Läuferinnen und Läufer waren beim achten Airport Run dabei

Traumhaftes Herbstwetter und sehr gute Zeiten: Mehr als 500 Läuferinnen und Läufer starteten von der Start- und Landebahn des Flughafens Paderborn/Lippstadt auf den zehn Kilometer langen Rundkurs beim achten Airport Run. Die beiden Sieger bei den Herren und Frauen hatten jeweils deutlich die Nase vorn. Sebastian Schär vom Laufladen Endspurt Racing Team gewann in 36:03 Minuten, Theresa Weber vom LC Paderborn erreichte in 40:13 Minuten als Erste das Ziel. Die Mannschaftswertung entschied das Laufladen Endspurt Racing Team in 2:02:49 Stunden für sich.

Traumwetter und tolle Zeiten weiterlesen

Sust-Award: Der Nachhaltigkeitspreis für OWL 

Preisverleihung am 14. Dezember – Bewerbungen bis 7. November möglich

Nachhaltigkeit ist der Schlüssel für eine erfolgreiche und resiliente Wirtschaft. Dazu gehören nicht nur ökologische und ökonomische Aspekte, sondern auch die soziale Gerechtigkeit. Als kommunale Tochtergesellschaft setzt sich die Wirtschaftsförderung Paderborn (WFG) dafür ein, die Unternehmen am Standort für ökologisches Wirtschaften und für ein nachhaltiges Mindset zu sensibilisieren

Sust-Award: Der Nachhaltigkeitspreis für OWL  weiterlesen

Unterstützung für Paderborner Start-ups: „OWL Start-up Pitch“ vernetzt Gründer mit überregionalen Investoren

Damit aus einer innovativen Idee ein Unternehmen entstehen kann, benötigen junge Start-ups die richtigen Kontakte und häufig auch Kapital in Form eines Investments. Daher haben die garage33, Gründungszentrum der Universität Paderborn, und die Sparkasse Paderborn-Detmold beim diesjährigen „OWL Start-up Pitch“ bereits zum achten Mal Gründer aus der Region mit Investoren zusammengebracht.

Unterstützung für Paderborner Start-ups: „OWL Start-up Pitch“ vernetzt Gründer mit überregionalen Investoren weiterlesen

Die neue Transparenz: Chance oder Bremse für die Wirtschaft?

TRR 266-Diskussionsforum für Wirtschaft, Politik und Wissenschaft an der Universität Paderborn

Was bedeutet Transparenz im Kontext von Besteuerung, Unternehmensberichterstattung und Nachhaltigkeit? Sind mehr Daten immer besser oder können sie auch fehlleiten? Diese und weitere Fragen diskutieren Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft am Donnerstag, 3. November, von 10 bis 17.15 Uhr an der Universität Paderborn. Der Sonderforschungsbereich (SFB) „TRR 266 Accounting for Transparency“ lädt zusammen mit der Schmalenbach-Gesellschaft zum Diskussionsforum „Wissenschaft trifft Praxis: Die neue Transparenz – Chance oder Bremse für die Wirtschaft?“ ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Universität Paderborn statt. Interessierte können sich kostenlos anmelden unter: www.upb50.de/wissenschaft-trifft-praxis

Die neue Transparenz: Chance oder Bremse für die Wirtschaft? weiterlesen

Internationales Forschungsprojekt im Bereich Training und Therapie

Paderborner Summerschool begeistert Studierende und Lehrende aus Nairobi und Kapstadt

Verschiedene Forschungsansätze miteinander verknüpfen und die internationale Hochschulzusammenarbeit voranbringen – das ist Ziel des Projekts „Training Twins In Applied Neurosciences“ an der Universität Paderborn. Die Arbeitsgruppe (AG) Trainings- und Neurowissenschaften hat dafür jetzt Studierende und Lehrende aus den Bereichen Sportwissenschaft und Physiotherapie der Jomo Kenyatta University of Agriculture and Technology (JKUAT) in Nairobi und der Stellenbosch University (SU) in Kapstadt/Stellenbosch zu einer Summerschool an die Universität Paderborn eingeladen. Gemeinsam haben sie Methoden erarbeitet, um zukünftig länderspezifischen sport- und gesundheitsrelevanten Fragestellungen im Bereich der angewandten Neurowissenschaften in Training und Therapie begegnen zu können. Das Programm wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Internationales Forschungsprojekt im Bereich Training und Therapie weiterlesen

Grundstein für die Zukunft

Kommunale Fachtagung: Duale Ausbildung als Perspektive für den Erfolg

Welche Rahmenbedingungen sollte die Stadt Paderborn schaffen, um das duale Ausbildungssystem vor Ort zu verbessern? Diese Frage stand im Vordergrund einer kommunalen Fachtagung, die am Mittwoch, 28. September, im Paderborner Rathaus stattfand.

Grundstein für die Zukunft weiterlesen

Der erste LateBird wird flügge

Paderborner Unternehmen ermöglicht das Einkaufen rund um die Uhr im Supermarkt-Container

Bei einem circa 16 Tonnen schweren Container denkt man nicht sofort an einen kleinen Vogel, der das Nest verlässt, um in die Welt hinauszufliegen. „Wenn aber dieser Container LateBird heißt, dann sei dieser Vergleich gestattet“, freut sich Markus Belte, Erfinder und geschäftsführender Gesellschafter des Paderborner Unternehmens LateBird.

Der erste LateBird wird flügge weiterlesen

Das 22. TEAMLogistikforum findet am 22.11.22 in Paderborn statt

Smarte Intralogistik: Effizient. Flexibel. Automatisiert.

Das jährlich stattfindende TEAMLogistikforum öffnet in diesem Jahr zum 22. Mal in Paderborn seine Pforten. Die Kombination aus vielseitigen Logistik-Vorträgen, einer umfangreichen Fachausstellung und intensiven Netzwerkmöglichkeiten liefert den Fachbesuchern einen umfangreichen Überblick über aktuelle Logistik 4.0-Themen.

Das 22. TEAMLogistikforum findet am 22.11.22 in Paderborn statt weiterlesen