FMB: Spannende Vorträge an allen drei Messetagen

Rund 550 Aussteller werden auf der 15. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau, die am 6. November 2019 beginnt, ihre Produkte, Neuheiten und Dienstleistungen für den Maschinenbau zeigen. Einen vertieften Einblick in einzelne Technikbe-reiche wird das dreitägige Vortragsprogramm geben, das der Veranstalter in hoch aktuelle Themenfelder gegliedert hat.

FMB: Spannende Vorträge an allen drei Messetagen weiterlesen

Remko: Modulare Energiezentralen mit Smart-Control Touch und W-LAN-Anbindung

Remko setzt seine Regelung „Smart-Control Touch“ jetzt auch für die Modularen Energiezentralen ein. Diese Wärmepumpen für größere Gebäude lassen sich damit sehr einfach konfigurieren und kontrollieren. Durch die optionale Einbindung über das Smart-Web-Portal geschieht der Zugriff auf Wunsch auch bequem aus der Ferne.

Remko: Modulare Energiezentralen mit Smart-Control Touch und W-LAN-Anbindung weiterlesen

Mit Dachser Bad Salzuflen ins Berufsleben

Bad Salzuflen/Kempten. Anfang August starteten 20 Auszubildende und zwei Studierende im Dachser Logistikzentrum Ostwestfalen-Lippe in Bad Salzuflen. Sie erlernen die Berufe Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d), Fachlagerist (m/w/d) und Berufskraftfahrer (m/w/d). Die dual Studierenden der Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung Spedition/Transport/Logistik wechseln zwischen Hochschule und Praxisphasen bei Dachser.

Mit Dachser Bad Salzuflen ins Berufsleben weiterlesen

Gunther Olesch vom Personalmagazin ausgezeichnet

Blomberg. Das Fachmagazin zum Personalmanagement „Personalmagazin“ vom Haufe Verlag hat die „40 führenden HR-Köpfe“ in den Kategorien Manager, Wissenschaftler und Berater gewählt. Mit seiner siebten Ehrung als führender Personal-Manager wurde Prof. Dr. Gunther Olesch, CHRO bei Phoenix Contact, in die „HR-Hall of Fame“ aufgenommen.

Gunther Olesch vom Personalmagazin ausgezeichnet weiterlesen

shopping HOCH² – neues Konzept, neues Format im Messezentrum

Bad Salzuflen. Der Name ist Programm. Bei der neuen Messe shopping HOCH² , die im kommenden Frühjahr erstmalig im Messezentrum Bad Salzuflen stattfinden wird, geht es um nichts anderes als das Shoppen. Aber auch das ist bereits außergewöhnlich genug.

shopping HOCH² – neues Konzept, neues Format im Messezentrum weiterlesen

HANNING & KAHL bereits für ISO 45001 zertifiziert

Oerlinghausen. Den bisherigen Standard im Arbeitsschutzmanagement – die OHSAS 18001 – löst die ISO 45001 ab. Als eines der ersten Unternehmen weltweit hat die HANNING & KAHL GmbH & Co. KG alle notwendigen Zertifizierungsprüfungen sowie die externe Auditierung für die neue Norm erfolgreich bestanden.

HANNING & KAHL bereits für ISO 45001 zertifiziert weiterlesen

FORSTETAL600: Wasser für Arena und Alltag erobert den Marken-Olymp

Horn – Bad Meinberg. Das Wasser, das in Arena und Alltag Energie spendet, entfaltet selbst die Kraft, einen Platz im Marken-Olymp zu erobern. Denn: FORSTETAL600 wurde beim German Brand Award 2019 ein Titel als „Winner“ in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation“ verliehen. Was durchaus mit einem Platz auf dem Treppchen zu vergleichen ist – den in den Jahren zuvor große Marken-Ikonen wie Lufthansa, Mediamarkt oder die Deutsche Fußball Liga (DFL) eingeheimst haben.

FORSTETAL600: Wasser für Arena und Alltag erobert den Marken-Olymp weiterlesen

FMB: Ausgewogener Branchenmix auf kompaktem Raum

Bad Salzuflen. Gut fünf Monate vor dem Start der 15. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau sind nur noch wenige Stände frei. Deshalb zeichnet sich schon recht genau ab, was den Besucher auf der Messe erwartet: Das komplette Zulieferspektrum für den Maschinen- und Anlagenbau.

FMB: Ausgewogener Branchenmix auf kompaktem Raum weiterlesen

10. Gundlach Markenforum – Künstliche Intelligenz und Vertrauensanker

Oerlinghausen. Das Gundlach Markenforum begeistert seit 20 Jahren Gäste und Partner der Gundlach Gruppe, Vorträge renommierter Markenspezialisten zu hören und aktiv über aktuelle Themen der Markenführung zu diskutieren.

Weiterlesen

Barntrup beteiligt sich an Stadtradeln 2019 Aktion

Barntrup. Einige städtische Mitarbeiter der Stadt Barntrup, wie zum Beispiel der Barntruper Bademeister Hans-Dieter Meier, nutzen für ihren Weg zur Arbeit ganzjährig fleißig das Rad. „Während der Freibadsaison fahre ich ca. 600 Kilometer jedes Jahr“, so Meier. Das freut nicht nur die Klimaschutzmanagerin für Barntrup und Dörentrup, Lea Kohlhage (zweite von links), sondern auch Bürgermeister Jürgen Schell. Mit der Sonderaktion Stadtradeln 2019 soll auch dieses Jahr wieder ein Zeichen für den Klimaschutz gesetzt werden.

Barntrup beteiligt sich an Stadtradeln 2019 Aktion weiterlesen