Nordland OBS: 20% Umsatzplus durch Nachhaltigkeit und Kundenbindung

Der Firmenname lässt Bilder im Kopf entstehen: Weite Fjorde, endlose Wälder und faszinierende Polarlichter. In der Nordland OBS GmbH in Neuenkirchen dreht sich tatsächlich alles um Produkte aus oder über die skandinavischen Länder: Vom Lofoten-Wanderführer über den original schwedischen Moltebeeren-Sirup bis hin zum knuddeligen Plüsch-Rentier. Die Modernisierung des Online-Shops www.nordland-shop.com im vergangenen Jahr hat sich ausgezahlt, zeigt sich Wirtschaftsingenieurin Franziska Book zufrieden: Das Umsatzplus lag bei gut 20 Prozent und auch in diesem Jahr setzt sich der deutlich positive Trend fort.

Nordland OBS: 20% Umsatzplus durch Nachhaltigkeit und Kundenbindung weiterlesen

Anfang April gestartet: neue Tourismusmanagerin für südliches Emsland

Frauke Aschendorff ist die neue Tourismusmanagerin für das Südliche Emsland. Anfang April hat die Harenerin ihre Stelle im Lingener Rathaus angetreten. Der Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe Südliches Emsland (LAG) Bernhard Overberg, der LAG-Regionalmanager Daniel Brinkschröder und der Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft und Tourismus GmbH Jan Koormann begrüßten sie an ihrem ersten Tag in Lingen.

Anfang April gestartet: neue Tourismusmanagerin für südliches Emsland weiterlesen

Phoenix Contact verzeichnet zweistelligen Zuwachs im Auftragseingang

Anlässlich einer digitalen Pressekonferenz von Phoenix Contact sprach CEO Frank Stührenberg über das vergangene Geschäftsjahr und gab erste wirtschaftliche Entwicklungen im laufenden Jahr bekannt. Mit einer Steigerung von 20 Prozent im Auftragseingang zeigte er sich zuversichtlich, dass das Unternehmen 2021 einen Umsatzzuwachs im oberen einstelligen Bereich verzeichnen könne.   

Phoenix Contact verzeichnet zweistelligen Zuwachs im Auftragseingang weiterlesen

VDMA: Maschinen- und Anlagenbau nimmt wieder Fahrt auf

Im Maschinen- und Anlagenbau mehren sich die Zeichen, dass der schwere Rückschlag des vergangenen Jahres im laufenden Jahr zumindest teilweise aufgeholt werden kann. Zwar lastet die Corona-Pandemie mit ihren Einschränkungen im globalen Handel noch immer spürbar auf den Unternehmen und deren Investitionsplänen. „Auch andere Störfaktoren wie immer wieder auftauchende Lieferengpässe bestimmter Produkte oder der durch die Krise forcierte Strukturwandel in wichtigen Abnehmerindustrien sowie die politischen und wirtschaftlichen Spannungen zwischen den USA und China sorgen für Verunsicherung. Aber die Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau zeigen auch in dieser Krise eine bemerkenswerte Resilienz und nutzen ihre Marktchancen“, sagte VDMA-Präsident Karl Haeusgen in einer Online-Pressekonferenz vor der Eröffnung der Hannover Messe „Digital Edition“.

VDMA: Maschinen- und Anlagenbau nimmt wieder Fahrt auf weiterlesen

Neuer Look: Mindener Stadtwerke setzen auf regionalen Künstler

Die Druckerhöhungsstation der Mindener Stadtwerke, die sich an der Uferstraße, direkt neben Kanzlers Weide befindet, wurde in den letzten Monaten umfangreich saniert. Nachdem nun auch der Außenanstrich fertiggestellt wurde, erstrahlt das Häuschen zukünftig in neuem Glanz. Dafür setzen die Stadtwerke auf Jason Holloway, einen in der Region bekannten und sehr erfolgreichen Graffiti-Künstler.

Neuer Look: Mindener Stadtwerke setzen auf regionalen Künstler weiterlesen

Stadtwerke Tecklenburger Land spenden für Lehrgarten in Riesenbeck

Auch wenn am Tag der Spendenvergabe noch winterliches Aprilwetter vorherrscht, lässt sich erahnen, welch Lebensräume in unmittelbarer Nachbarschaft von Hof Lammers in Hörstel-Riesenbeck entstehen und bereits entstanden sind. Unter dem klangvollen Namen WiesenWunder verwirklicht eine Arbeitsgruppe des Heimatvereins Riesenbeck einen echten Traum von Lebensräumen für die heimische Flora und Fauna mit Streuobstwiese und Natur-Lehrgarten. Die Stadtwerke Tecklenburger Land unterstützen das Projekt mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Stadtwerke Tecklenburger Land spenden für Lehrgarten in Riesenbeck weiterlesen

Fahrradfachhandel: Einkauf sicher! „Wir sind Mobilitätsdienstleister!“

Der Verband des Deutschen Zweiradhandels, VDZ, setzt sich für eine geordnete und bundesweit gleichmäßige Öffnung des Fahrradfachhandels ein. Der Fahrradfachhandel hat in den vergangenen Wochen sehr gute Erfahrungen mit „Click & Meet“ gemacht. Durch vorherige Terminabsprache für die Beratungsgespräche konnte die Frequenz in den Läden hervorragend gesteuert werden.

Fahrradfachhandel: Einkauf sicher! „Wir sind Mobilitätsdienstleister!“ weiterlesen

Fünf neue Ziele im Flugplan des Flughafen Münster/Osnabrück

Die Aussichten für die Sommersaison am Flughafen Münster/Osnabrück sind durchaus sehr erfreulich. Mit gleich fünf neuen Zielen bieten die Fluggesellschaften und Reiseveranstalter ab FMO sehr attraktive und neue Flugverbindungen. Natürlich hängt der konkrete Verlauf des Sommerflugplans vom weiteren Infektionsgeschehen in Europa, dem Fortschritt der Impfkampagne und den politischen Vorgaben ab.

Fünf neue Ziele im Flugplan des Flughafen Münster/Osnabrück weiterlesen

Oberflächenbearbeitung: AGTOS und SLF erhalten Großauftrag von MEILLER

Als Global Player schreibt das Familienunternehmen MEILLER seit dem Jahr 1850 Erfolgsgeschichte. Durch kontinuierliches Wachstum geprägt, baute MEILLER sein Leistungsspektrum und seine Expertise stetig aus und entwickelte sich als Systemlieferant zum Marktführer in den Branchen Bauwirtschaft, Entsorgungswirtschaft und Nutzfahrzeugindustrie.

Oberflächenbearbeitung: AGTOS und SLF erhalten Großauftrag von MEILLER weiterlesen

Das physische Zentrum der Städte: pushcon focus am 14.4.21 in Ahaus

Zuerst war es der Online-Handel, der unseren Innenstädten den Kampf angesagt hat. Und dann kam Corona. Waren am Ende alle Unterstützungsmaßnahmen wie Heimatshoppen, Aktionen und Stadtgutscheine nur noch der letzte verzweifelte Versuch, etwas Leben in der Stadt zu halten. Oder haben unsere Zentren einfach ihre beste Zeit gesehen und warten nur noch darauf, dass wir sie abhaken?

Das physische Zentrum der Städte: pushcon focus am 14.4.21 in Ahaus weiterlesen