Gute Zahlen bei der Jahreshauptversammlung der Spiekermann & CO AG

Osnabrück. Die Aktionäre bei der Jahreshauptversammlung der Spiekermann & CO AG waren durchweg zufrieden: Die unabhängigen Vermögensbetreuer mit Hauptsitz in Osnabrück konnten sich auch im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 auf hohem Niveau behaupten.

Gute Zahlen bei der Jahreshauptversammlung der Spiekermann & CO AG weiterlesen

SALT AND PEPPER renoviert Mütterzentrum in Osnabrück

Osnabrück. Am Samstag, den 16. Juni 2018, übernahmen rund 45 Kollegen der SALT AND PEPPER Software Solutions dringend erforderliche Renovierungsarbeiten im Mütterzentrum Osnabrück. Der Osnabrücker Software-Spezialist will in Zukunft regelmäßig soziale Projekte mit nachhaltigen Maßnahmen unterstützen.

SALT AND PEPPER renoviert Mütterzentrum in Osnabrück weiterlesen

Ippenburger Gärten – Raus auf ́s Land!

Die Ippenburger Gärten – wo Rosen, Rittersporn und Ringelblumen blühen! Wo Kartoffel, Kohl und Koriander wachsen! Der Küchengarten, der Mundraub- und der Zitrusgarten, der neue Ausstellungsbereich „Ein Geheimer Garten – Ein Wilder Ort“, der Inselgarten mit der Ausstellung „Spiegelungen und Reflexionen“ wird an allen Sonntagen im Juni und Juli geöffnet sein!

Ippenburger Gärten – Raus auf ́s Land! weiterlesen

coffee perfect expandiert nach Dänemark

Osnabrück. Nach einem äußerst erfolgreichen Jahr wagte coffee perfect zu Beginn des Jahres 2018 den nächsten Schritt: Im Januar expandierte der Osnabrücker Kaffeespezialist ins benachbarte Dänemark. Nach Deutschland und Österreich folgt damit das erste nicht-deutschsprachige Land.

coffee perfect expandiert nach Dänemark weiterlesen

Q1 Energie AG mit neuer Struktur im Vorstand

Osnabrück. Auf dem Weg zu einem digital geprägten Energieunternehmen stellt sich die Q1 Energie AG in ihrer Führungsriege personell neu auf. Ab dem 1. Juni dieses Jahres wird Gerd Onken seine Tätigkeit als Vorstand Finanzen, Verwaltung & Recht aufnehmen.

Q1 Energie AG mit neuer Struktur im Vorstand weiterlesen

Neues Ziel ab FMO: Salzburg – Mit Germania direkt auf die Skipiste

Münster/ Osnabrück. Trotz aktuell hochsommerlicher Temperaturen kann man jetzt schon an den nächsten Winter denken: Ab 15. Dezember fliegt Germania jeden Samstag vom Flughafen Münster/Osnabrück direkt nach Salzburg. Von dort gelangt man schnell und bequem in die schönsten Wintersportgebiete des Salzburger Landes, wie das Kitzsteinhorn, Obertauern, Saalbach-Hinterglemm oder das Skiareal von Ski Amade.

Neues Ziel ab FMO: Salzburg – Mit Germania direkt auf die Skipiste weiterlesen

DAS_FLEX – Flexible Arbeitswelten mitten in Osnabrück

Osnabrück. Auf dem Gelände der ehemaligen Winkelhausenkaserne in Osnabrück, entsteht einer der modernsten Büro- und Geschäftskomplexe der Region: DAS_FLEX. Mit einer markanten Architektur und einem Konzept, das Räume schafft für flexible Arbeitswelten der Zukunft. Mit einem nachhaltigen Energiekonzept und vielfältigen Nutzungsangeboten. Und mit einer ganzheitlichen Philosophie rund um das erste Family-Office der Region.

DAS_FLEX – Flexible Arbeitswelten mitten in Osnabrück weiterlesen

mylola: Die neue last minute-Plattform in Osnabrück

Osnabrück. Die Mobilitäts-App VOSpilot bietet ab sofort eine neue Mehrwerts-Funktion: Die Erweiterung mylola macht attraktive „last minute“-Schnäppchen aus Osnabrück auf einen Blick sichtbar. Das Update zur Nutzung von mylola ist ab sofort im Play Store und im App Store unter VOSpilot erhältlich.

mylola: Die neue last minute-Plattform in Osnabrück weiterlesen

Koch International – Erster Spatenstich für neue Logistikhalle

Osnabrück. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich fiel für den Osnabrücker Logistiker Koch International der Startschuss für den Bau einer neuen Logistikhalle am Fürstenauer Weg. Auf dem Gelände direkt neben der Unternehmenszentrale entsteht in den kommenden Monaten eine Immobilie mit 10.300 Quadratmetern Fläche.

Koch International – Erster Spatenstich für neue Logistikhalle weiterlesen

Modulare Energiezentralen von Remko – Flexibilität ist Trumpf

Osnabrück. Das Mehr an Möglichkeiten – mit den modularen Energiezentralen zeigt der Systemanbieter Remko, wie größere Gebäude mit vielfältigen Ansprüchen bestens ausgestattet werden. Wärme, Warmwasser und Kühlung lassen sich bedarfsgerecht abrufen – auf der Basis erneuerbarer Energie aus der Luft. Als Grundmodul wird die Luft-Wärmepumpe SQW eingesetzt.

Modulare Energiezentralen von Remko – Flexibilität ist Trumpf weiterlesen