HARTING: Technologiepartner und Wegbereiter für die E-Mobilität

Die HARTING Technologiegruppe ist mit ihren Produkten und Lösungen Technologiepartner und Wegbereiter der Elektromobilität – und damit auch der Energiewende. Die Tochtergesellschaft HARTING Automotive hat sich auf E-Mobilitätslösungen fokussiert. Die Tochtergesellschaft liefert maßgeschneiderte Lösungen und Komponenten für alle relevanten Absatzbereiche. Unter anderem entwickelt und produziert sie Lade-Infrastruktur-Lösungen für Elektro- und Plug-In-Hybridfahrzeuge. Im Rahmen der Presse-Highlight-Tour der HANNOVER MESSE stellte HARTING nun einen innovativen Ladestecker vor.

HARTING: Technologiepartner und Wegbereiter für die E-Mobilität weiterlesen

Westfalen Weser schafft Marktplatz für E-Mobilität

Schon im vorigen Jahr hat Westfalen Weser (WW) wichtige Anschübe für die Mobilitätswende geliefert. Das Unternehmen führte die punktuelle EC-Karten-Zahlung an öffentlichen Elektro-Ladepunkten ein. Damit können Stromer*innen bequem per Lastschriftverfahren bezahlen – ohne vorherige Anmeldung oder Registrierung. Dieses Verfahren hat Westfalen Weser gemeinsam mit Kooperationspartnern durch die Anbindung der gängigen Fahrstromanbieter zum WW.Mobility.Marketplace (Marktplatz) erweitert. Flottenlösungen für Firmen und Institutionen gehören zum Portfolio des regionalen Energiedienstleisters und spielen mehr und mehr eine wichtige Rolle für die Verbreitung der E-Mobilität.

Westfalen Weser schafft Marktplatz für E-Mobilität weiterlesen

HARTING „Connectivity for Future Technologies“: Lösungen für Morgen

Die HARTING Technologiegruppe setzt ihr erfolgreiches „HARTING Experts Camp“, das im Mai gestartet war, mit dem Herbst Kick-off fort. Unter dem Label „HARTING Experts Camp“ bietet der Connectivity-Spezialist eine leistungsfähige Dialog-Plattform für die Kundenkommunikation und bündelt darin sein vielfältiges Angebot an Produktpräsentationen, Web-Seminaren, Experten-Talks und vielem mehr. Im Fokus für den Herbst stehen die neuesten Entwicklungen und Lösungen rund um das Thema „Connectivity for Future Technologies“.

HARTING „Connectivity for Future Technologies“: Lösungen für Morgen weiterlesen

Zukunftsorientierte Reinigungstechnik mit Praxisbezug

Emsbüren. Das diesjährige Praxisseminar Anfang Juni bei der BvL Oberflächentechnik GmbH in Emsbüren erfuhr wie in den letzten Jahren großes Interesse und war mit 30 Teilnehmern zum wiederholten Male ausgebucht. Die eingeladenen Fachreferenten behandelten in diversen Fachvorträgen ein umfassendes Spektrum an Themen rund um Reinigungstechnik.

Zukunftsorientierte Reinigungstechnik mit Praxisbezug weiterlesen

Münsterland e.V. diskutiert mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Münsterland/ Düsseldorf. Gestiegene Pendlerzahlen, Klimaschutzziele, demographischer Wandel, flexiblere Arbeitswelt – all diese Entwicklungen stellen Regionen beim Thema Mobilität vor Herausforderungen. Wie man ihnen begegnen und sie meistern kann, darüber diskutierte der Münsterland e.V. am Abend des 5. Juni beim „Frühjahrsempfang der Regionen“ mit rund 150 Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Düsseldorfer Landtag.

Münsterland e.V. diskutiert mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weiterlesen

Phoenix Contact und adesso AG investieren in Start-up urban Energy

Die Phoenix Contact Innovation Ventures GmbH, Blomberg, ist Teil eines Zweier-konsortiums, das im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde das Berliner Start-up urban Energy GmbH i.G. unterstützt. Zusammen mit der Dortmunder adesso AG investiert Phoenix Contact Innovation Ventures einen siebenstelligen Betrag.

Phoenix Contact und adesso AG investieren in Start-up urban Energy weiterlesen

Bauarbeiten an der E-Bus-Endwende in Düstrup fertig

Osnabrück. Fahrstrom per Haube: Die Stadtwerke-Arbeiten für den Bau der neuen E-Bus-Endwende in Düstrup stehen kurz vor dem Abschluss. Künftig werden hier die E-Busse der neuen M1-Linie über einen Stromabnehmer auf dem Fahrzeugdach und eine Ladehaube am Mast geladen.

Bauarbeiten an der E-Bus-Endwende in Düstrup fertig weiterlesen

Blumenbecker sponsert Preisgeld – VDE Technikpreis

Beckum. Zum siebten Mal sponserte die Blumenbecker Automatisierungstechnik GmbH den VDE Technikpreis mit 2.500 Euro. In diesem Jahr belegte die Maristenschule aus Recklinghausen den begehrten ersten Platz. Ihr Projekt: das „Maristometer“.

Blumenbecker sponsert Preisgeld – VDE Technikpreis weiterlesen

Reger Austausch bei BvL zu aktuellen Fragen der Bauteilreinigung

Emsbüren. Das BvL-Praxisseminar Anfang Juni in Emsbüren fand auch in diesem Jahr wieder großen Anklang beim Fachpublikum. Dr.-Ing. Markus Rochowicz vom Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung behandelte in seinem Vortrag in der ausgebuchten Veranstaltung diverse Themen zur Reinigung heute und morgen. Mit Hinblick auf die Entwicklungen der Motorenproduktion zur zunehmenden Leistungsdichte der Motoren erläuterte er die steigende Wichtigkeit des Reinigungsprozesses.

Reger Austausch bei BvL zu aktuellen Fragen der Bauteilreinigung weiterlesen

Alltagstaugliche E-Mobilität: Vortrag bei Phoenix Contact

Lippe. Zu einem spannenden Impulsvortrag lädt Phoenix Contact am 26. Juni 2018 ab 18:00 Uhr ins firmeneigene Training Center in Schieder ein. „Alltagstaugliche Elektromobilität – und wie wir sie mitgestalten“ ist das Thema, das durch den Abend führt und einen Einblick gibt in den Wandel der Fortbewegung hin zur umweltfreundlichen E-Mobilität.

Alltagstaugliche E-Mobilität: Vortrag bei Phoenix Contact weiterlesen