Wirtschaftsminister Pinkwart – Glasfaserinfrastruktur Kreis Warendorf

Kreis Warendorf. Der nächste Schritt für den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur im Kreis Warendorf ist getan. Bei einem Gespräch in Düsseldorf sicherte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW, Landrat Dr. Olaf Gericke die Aufstockung der Bundesförderung durch Landesmittel zu. Somit erhält der Kreis Warendorf 90% von insgesamt 120 Mio € für den Ausbau der Glasfaserinfrastruktur.

Wirtschaftsminister Pinkwart – Glasfaserinfrastruktur Kreis Warendorf weiterlesen

Grünflächen in Städten senken das Überflutungsrisiko

Münster/Steinfurt. Extreme Sommerhitze – Gewitter – Starkregen – Überflutung: ein Kreislauf in den Sommermonaten, der nicht nur im Jahr 2014 in Münster verherende Auswirkungen hatte. Wenn sich die Niederschläge auf Brachflächen, Wiesen oder in Grünflächen ausbreiten können, ist die Gefahr von reißenden Sturzbächen und vollgelaufenen Kellern vermindert. Allerdings nehmen in vielen Großstädten die bebauten und versiegelten Flächen aufgrund der steigenden Nachfrage nach Wohnraum stetig zu.

Grünflächen in Städten senken das Überflutungsrisiko weiterlesen

Volle Kontrolle über Prozessdaten der Reinigungsanlage dank AR

Emsbüren. Die übersichtliche Darstellung aller Prozessdaten ermöglicht dem Bediener einer Reinigungsanlage die bestmögliche Kontrolle und höchste Prozesssicherheit. Die BvL Oberflächentechnik GmbH entwickelt ihre Smart Cleaning-Lösungen stetig weiter, um ihren Kunden eine höchstmögliche Transparenz über die Anlagendaten zu geben.

Volle Kontrolle über Prozessdaten der Reinigungsanlage dank AR weiterlesen

Phoenix Contact und Hannoveraner Messegesellschaft für Industrie 4.0

Blomberg. Die Deutsche Messe Technology Academy, Hannover und Phoenix Contact, Blomberg, haben eine aktive Zusammenarbeit zur Qualifizierung vereinbart. Ziel ist es, Fachwissen für die Digitalisierung zu vermitteln. Der Geschäftsführer der Technology Academy, Thomas Rilke, betonte bei der Unterzeichnung der Vereinbarung, dass die Qualifizierung von Fachkräften ein wichtiges Kriterium darstellt, um Industriestandorte weiter zu entwickeln oder neu aufzubauen.

Phoenix Contact und Hannoveraner Messegesellschaft für Industrie 4.0 weiterlesen

WORTMANN AG stellt 31 neue Auszubildende ein

Hüllhorst. Mit insgesamt 85 Azubis in fünf Ausbildungsberufen ist die WORTMANN AG ein Unternehmen mit einer deutschlandweit beispielhaften Ausbildungsquote von rund 20 Prozent. Der IT-Hersteller stellte am 1. August diesen Jahres 31 neue Auszubildende ein.

WORTMANN AG stellt 31 neue Auszubildende ein weiterlesen

Zwölf junge Menschen starten ihre Karriere bei DENIOS

Vielfalt in der Kompetenz heißt auch Vielfalt in der Ausbildung. Als Marktführer für Umweltschutz und Sicherheit im Unternehmen wächst das Produkt- und Dienstleistungsangebot der DENIOS Gruppe stetig – in Deutschland und den mittlerweile 22 Niederlassungen weltweit. Am 1. August sind elf neue Auszubildende und eine duale Studentin bei DENIOS gestartet.

Zwölf junge Menschen starten ihre Karriere bei DENIOS weiterlesen

Lernen im Team – Ausbildungsstart bei der Buschjost GmbH

Bad Oeynhausen. „Wir freuen uns, dass wir erneut so viele motivierte und talentierte junge Menschen für eine Ausbildung bei uns gewinnen konnten“, erklärte Oliver Wehking, Geschäftsführer der Buschjost GmbH (ein Unternehmen von IMI Precision Engineering).

Lernen im Team – Ausbildungsstart bei der Buschjost GmbH weiterlesen

13 Auszubildende starten bei ASSMANN Büromöbel in Melle

Melle. Bei der ASSMANN Büromöbel GmbH & Co. KG wurden 13 neue Azubis willkommen geheißen. Damit startet für mehr als doppelt so viele Schulabsolventen wie im letzten Jahr der Übergang ins Berufsleben beim Meller Traditionsunternehmen. Die jungen Menschen beginnen ihre Ausbildung als Industriekaufleute, Fachinformatiker, Holzmechaniker und Berufskraftfahrer. Zudem starten zwei Jahrespraktikanten und ein BA-Student. Gleich zu Beginn wurde der hohe Stellenwert der Ausbildung bei Assmann deutlich.

13 Auszubildende starten bei ASSMANN Büromöbel in Melle weiterlesen

Köster-Gruppe richtet sich neu aus

Osnabrück. Mit einer klaren Markenstrategie und einer Anpassung der Organisationsstrukturen an die kontinuierlich gewachsene Unternehmensgröße will die Köster-Gruppe als führendes Familienunternehmen der Bauindustrie die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen. Die Neuausrichtung zielt nach Aussage des Vorstandes auf die Steigerung der Markenbekanntheit und den Ausbau der kundennahen Marktbearbeitung ab.

Köster-Gruppe richtet sich neu aus weiterlesen

Gutes erstes Halbjahr im Maschinenbau

Frankfurt. Nach einer kurzen Verschnaufpause haben die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland abermals zweistellig zugelegt. Im Juni wurde ein Orderplus von real 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbucht. Die Impulse kamen nahezu synchron aus dem In- und Ausland (Inland: plus 12 Prozent, Ausland: plus 13 Prozent). Dabei war der Bestellzuwachs aus den Nicht-Euro-Ländern (plus 16 Prozent) deutlich höher als aus den Euro-Partnerländern (plus 7 Prozent).

Gutes erstes Halbjahr im Maschinenbau weiterlesen