100.000 Euro Spende für SOS-Kinderdorf in Indonesien

Bielefeld. Nach dem schweren Erdbeben auf der indonesischen Insel Sulawesi Ende September mit etwa 70.000 obdachlosen Menschen hat SOS-Kinderdorf in Indonesien – im Anschluss an die ersten unmittelbaren Nothilfeprogramme – mit wichtigen, nachhaltigen Projekten für betroffene Kinder und Familien begonnen. Die Dr. August Oetker KG stellt dem SOSKinderdorf e.V. für diese Maßnahmen eine Spendensumme in Höhe von 100.000 Euro zur Verfügung.

100.000 Euro Spende für SOS-Kinderdorf in Indonesien weiterlesen

DMG MORI stärkt ADDITIVE MANUFACTURING mit INTECH

Bielefeld. DMG MORI und INTECH besiegeln auf der „formnext“ in Frankfurt am Main – der internationalen Leitmesse für additive Fertigung – eine Zusammenarbeit im Bereich ADDITIVE MANUFACTURING. Mit einer Beteiligung von 30% an dem indischen Softwareentwickler erschließt sich DMG MORI den Zugang zu wichtigem Software- und Technologie-Know-how für die generative Produktion.

DMG MORI stärkt ADDITIVE MANUFACTURING mit INTECH weiterlesen

Ortwin Goldbeck Forum fertiggestellt

Bielefeld. Das Ortwin Goldbeck Forum im Herzen Bielefelds ist baulich fertiggestellt – jetzt wurde es an die beiden künftigen Nutzer übergeben: das Kunstforum Hermann Stenner und die Founders Foundation.

Ortwin Goldbeck Forum fertiggestellt weiterlesen

Big Data = Big Business – Passt die Gleichung für Unternehmer aus OWL?

Bielefeld. Mittelständische Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe haben verstanden, dass eine systematische Datennutzung von Bedeutung ist, um erfolgreich zu sein. Drei Viertel von ihnen sind bemüht. „Unsere Unternehmen haben bezüglich Big Data kein Erkenntnisproblem, sondern ein Nutzungsproblem. Sie wissen nicht, WIE sie den größten Nutzen daraus ziehen sollen“, so ein Fazit der Mittelstandsstudie „Big Data, Smart Data – Lost Data?“ der Commerzbank, die sich mit dem Rohstoff des 21. Jahrhunderts befasst.

Big Data = Big Business – Passt die Gleichung für Unternehmer aus OWL? weiterlesen

Commerzbank eröffnet die modernste Filiale in Westfalen

Bielefeld. Die Commerzbank hat in Bielefeld ihre erste Flagship-Filiale in Westfalen eingeweiht. „Wir investieren in unsere Filialen, weil Kunden auch im digitalen Zeitalter persönliche Beratung verlangen“, sagte Commerzbank-Bereichsvorstand Gustav Holtkemper.


Commerzbank eröffnet die modernste Filiale in Westfalen weiterlesen

Neuer Hellmann-Standort in Bielefeld eröffnet

Bielefeld. Der weltweit tätige Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics eröffnet offiziell im Rahmen einer Feierstunde mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft seinen neuen Standort in Bielefeld. Nachdem die Kapazitätsgrenze an dem vorherigen Umschlagterminal erreicht war, wurde Anfang des Jahres 2018 mit dem rund 10 Mio. Euro-Bau der Immobilie an der Friedrich-Hagemann-Straße begonnen.


Neuer Hellmann-Standort in Bielefeld eröffnet weiterlesen

Dr. Jürgen Dillmann ist technischer Geschäftsführer bei BST eltromat

Bielefeld. Dr. Jürgen Dillmann (57) ist seit 1. Juni 2018 Geschäftsführer bei der BST eltromat International GmbH und verantwortlich für den Bereich Technik. Der promovierte Maschinenbau-Ingenieur löst Dr. Johann-Carsten Kipp ab, der Ende August in den Ruhestand getreten ist.


Dr. Jürgen Dillmann ist technischer Geschäftsführer bei BST eltromat weiterlesen

Sauerstoffwerk Friedrichshafen investiert 50 Millionen in Bielefeld

Bielefeld. Gern wird in der Wirtschaft von Leuchttürmen gesprochen. Auf dem Bielefelder Werksgelände der Sauerstoffwerk Friedrichshafen GmbH (SWF) wird hingegen ein echter Turm entstehen – die Coldbox.


Sauerstoffwerk Friedrichshafen investiert 50 Millionen in Bielefeld weiterlesen

Anlagemanagement im Wandel: Studie der FHM und Commerzbank

Frankfurt am Main / Bielefeld. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) und die Commerzbank stellten heute ihre neueste Studie zum Finanzanlageverhalten mittelständischer Unternehmen vor.


Anlagemanagement im Wandel: Studie der FHM und Commerzbank weiterlesen

Nachwuchsforscher in OWL ausgezeichnet

Bielefeld. 65 junge Nachwuchsforscher aus OstWestfalenLippe belegten in diesem Jahr bei Wettbewerben wie „Jugend forscht“, „Schüler experimentieren“ und den MINT-Olympiaden vordere Plätze auf Bundes- und Landesebene. Die Bezirksregierung Detmold und die OstWestfalenLippe GmbH würdigten die Leistungen der jungen Entdecker im Rahmen einer Feierstunde in der Hochschule Ostwestfalen-Lippe. 


Nachwuchsforscher in OWL ausgezeichnet weiterlesen