„Digitalisierung bietet Riesenchancen für die Wirtschaft in OWL“

Fünf Mal Innovationskraft „Made in OWL“: Die OstWestfalenLippe GmbH hat am Donnerstag den OWL-Innovationspreis MARKTVISIONEN 2019/2020 an die Altendorf GmbH (Minden), die Third Element Aviation GmbH, die BitVox connected acoustics GmbH und die Prodaso UG (alle Bielefeld) sowie die Petry Bauinnovationen UG (Bad Driburg) verliehen. „Mit Ihren innovativen Ideen, Ihrer Hartnäckigkeit und Ihrer Leidenschaft demonstrieren Sie eindrucksvoll die Innovationskraft unserer heimischen Wirtschaft“, lobte Rudolf Delius, stellvertretender Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der OWL GmbH, die Preisträger und alle Bewerberinnen und Bewerber. Zu der Preisverleihung waren 170 Gäste auf den Bildungscampus Herford gekommen.

„Digitalisierung bietet Riesenchancen für die Wirtschaft in OWL“ weiterlesen

Mobiler CRM Einsatz – Gute Idee schlecht umgesetzt?

Von Markus Kloppenburg (Analyst bei der Trovarit AG)

Im heutigen digitalen Zeitalter ist es für die meisten Menschen völlig normal, immer und jederzeit erreichbar zu sein, Dinge von unterwegs über das Internet, E-Mail oder soziale Medien wie Whatsapp zu erledigen, über das Tablet einzukaufen oder über das Smartphone die Kinderbetreuung zu organisieren. Auch beruflich nutzen wir gerne mobile Anwendungen, um geschäftlich zu kommunizieren, während der Zugfahrt zu arbeiten oder von unterwegs Informationen aus den Unternehmenssystemen abzurufen. Oder würden es gerne tun – doch längst nicht jede Unternehmenssoftware funktioniert problemlos und ohne Einschränkungen mobil.

Mobiler CRM Einsatz – Gute Idee schlecht umgesetzt? weiterlesen

So ändert sich der Vertrieb

Es gibt wohl kaum eine Firma auf der Welt, in der der Vertrieb nicht von enormer Bedeutung ist. Zwar haben einzelne Mitarbeiter keine Berührungspunkte mit dem Vertrieb, doch ohne gute Verkäufer geht es in großen Unternehmen quasi nie. Manchmal werden gezielt Vertriebler angeworben, um die Umsätze zu steigern und die Ziele zu erreichen.

So ändert sich der Vertrieb weiterlesen

Der Mensch im Zentrum von Digitalisierung und Automatisierung

Im Jubiläumsjahr kamen erstmals über 500 Besucher und 36 Aussteller zum 20. TEAMLogistikforum nach Paderborn, um sich über Trends in der Intralogistik auszutauschen. Traditionell standen dabei innovative Technologien im Vordergrund, aber vor allem auch die Rolle des Menschen als Anwender und Entscheider.

Der Mensch im Zentrum von Digitalisierung und Automatisierung weiterlesen

Veranstaltung „NACHFOLGE konkret!“ informierte zu Digitalisierung

„Den eigenen Betrieb durch Digitalisierung übergabefähig machen und den Unternehmenswert steigern!“ lautete der Titel der diesjährigen Ausgabe der Unternehmensnachfolgereihe „NACHFOLGE konkret!“ der Wirtschaftsförderung des Landkreises Osnabrück, WIGOS.

Veranstaltung „NACHFOLGE konkret!“ informierte zu Digitalisierung weiterlesen

So wirkt sich die Digitalisierung auf die Logistik-Branche aus

Transportunternehmen müssen eine ganze Reihe von Daten verarbeiten. Dazu gehören beispielsweise solche über Touren, Standzeiten, Wartung und Kraftstoffverbrauch. Und auch die Kommunikation zwischen Unternehmen und Fahrer muss stets gewährleistet sein. Damit alle Prozesse reibungslos ablaufen, braucht es diverse im Zugfahrzeug installierte digitale Systeme.

So wirkt sich die Digitalisierung auf die Logistik-Branche aus weiterlesen

Münsterland e.V. diskutiert mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Münsterland/ Düsseldorf. Gestiegene Pendlerzahlen, Klimaschutzziele, demographischer Wandel, flexiblere Arbeitswelt – all diese Entwicklungen stellen Regionen beim Thema Mobilität vor Herausforderungen. Wie man ihnen begegnen und sie meistern kann, darüber diskutierte der Münsterland e.V. am Abend des 5. Juni beim „Frühjahrsempfang der Regionen“ mit rund 150 Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Düsseldorfer Landtag.

Münsterland e.V. diskutiert mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weiterlesen

WIGOS-Arbeitskreis besucht ASSMANN Büromöbel

Osnabrück. Das Thema Digitalisierung im Mittelstand stand im Fokus der 11. Tagung des Arbeitskreises Wirtschaftsförderung/ Gewerbeflächenentwicklung (AWG) der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH (WIGOS). Gastgeber war die ASSMANN Büromöbel GmbH und Co. KG in Melle, die als einer der führenden Büromöbelhersteller nicht nur über Digitalisierung berichtete, sondern die Vertreter der Osnabrücker Wirtschaft auch mit auf einen Rundgang durch eine der modernsten Büromöbelproduktionen Europas nahm.

WIGOS-Arbeitskreis besucht ASSMANN Büromöbel weiterlesen

Future Ecom: Netzwerktreffen Digitalisierung im Mittelstand

Detmold. Internationaler Expertenaustausch im Projekt Future Ecom zum Thema Digitalisierung im Mittelstand: Im GILDE-Zentrum trafen sich Netzwerkpartner aus acht europäischen Regionen und tauschten zwei Tage lang ihre Erfahrungen und ihr Wissen aus, wie mittelständische Unternehmen verstärkt digitale Lösungen für ihr künftiges Business nutzen können.

Future Ecom: Netzwerktreffen Digitalisierung im Mittelstand weiterlesen

Führungskräfte bei itelligence: Let’s transform. Design Your Future

Bielefeld. Rund 200 Geschäftsführer und Führungskräfte aus ganz Deutschland erwartet die itelligence AG anlässlich ihrer Fachtagung zur „Digitalen Transformation“ in Baden-Baden am 23. Mai 2019. Zwei elementare Fragen stehen im Zentrum der Veranstaltung „Let’s transform. Design Your Future.“: Wie funktioniert Digitalisierung und welche Mehrwerte lassen sich erzielen?

Führungskräfte bei itelligence: Let’s transform. Design Your Future weiterlesen