Forschungsprojekt FastCharge: Ultra-Schnellladetechnologie

Jettingen-Scheppach. Die am Forschungsprojekt FastCharge beteiligten Industrieunternehmen präsentierten vor kurzem die jüngsten Fortschritte auf dem Gebiet der schnellen und komfortablen Energieversorgung von Elektrofahrzeugen. Im bayerischen Jettingen-Scheppach wurde der Prototyp einer Ladestation mit einer Leistung von bis zu 450 kW eingeweiht.

Forschungsprojekt FastCharge: Ultra-Schnellladetechnologie weiterlesen

HWK: Tempo bei Elektrofahrzeugen machen

Münster. Staus verursachen für das Handwerk im Kammerbezirk Münster jährlich rund 90 Millionen Euro Kosten. Das ergeben Hochrechnungen der Handwerkskammer (HWK) Münster auf der Basis einer Blitzumfrage.

HWK: Tempo bei Elektrofahrzeugen machen weiterlesen

Remko fördert Elektromobilität der Mitarbeiter

Holzhausen. Energieeffizienz und Umweltschutz stehen bei Remko nicht nur für die Geräte zum Heizen oder Kühlen im Mittelpunkt der Firmenphilosophie. Das Unternehmen aus Lage unterstützt seine Mitarbeiter beim Umstieg auf klimafreundliche Elektrofahrzeuge, die an den firmeneigenen Ladestationen „betankt“ werden können.

Remko fördert Elektromobilität der Mitarbeiter weiterlesen

Wechsel in der Geschäftsführung der Phoenix Contact E-Mobility GmbH

Oliver Stöckl Geschäftsführer von Phoenix Contact E-Mobility (Foto: Phoenix Contact)

Oliver Stöckl ist neuer Geschäftsführer von Phoenix Contact E- Mobility. Er tritt die Nachfolge von Helmut Friedrich an, der Ende 2016 in den Ruhestand gegangen ist. Stöckl begann 2012 seine berufliche Tätigkeit bei Phoenix Contact Electronics und war zuletzt Leiter des Geschäftsfelds Control and Industry Solutions.

Wechsel in der Geschäftsführung der Phoenix Contact E-Mobility GmbH weiterlesen

Wave Trophy 2017: Zwei Teams von Phoenix Contact nehmen teil

Nehmen für Phoenix Contact an der Wave Trophy 2017 teil (v.l.n.r.): Frank Knafla, Lukas Troschinski, Frank Schröder und Viktor Dederer (Foto: Phoenix Contact)

Für die siebte Wave Trophy, die am 9. Juni beginnt, gehen wieder zwei Teams von Phoenix Contact ins Rennen: Die E-Youngsters mit den beiden Auszubildenden Lukas Troschinski und Viktor Dederer und das Team Frank und Frank mit Frank Knafla und Frank Schröder.

Wave Trophy 2017: Zwei Teams von Phoenix Contact nehmen teil weiterlesen