Social-Media-Kampagne: Online, offline, ganz egal – kauf lokal!

Ein ungewöhnliches Bündnis will mit der bundesweiten Social-Media-Kampagne „kauf lokal“ das Bewusstsein stärken, dass unser Einkaufsverhalten für den Erhalt vitaler Innenstädte entscheidend ist. Miguel Müllenbach (Galeria Karstadt Kaufhof) und Frank Schuffelen (ANWR GROUP) vertreten sehr unterschiedliche Handelskonzepte – die größte deutsche Warenhausgruppe und die größte europäische Einzelhandelsverbundgruppe mit rund 5.000 angeschlossenen Schuh- Sport- und Lederwarenhändlern – teilen aber vor allem eins: Innenstadtlagen. Damit teilen sie eben auch die Sorge vor einem Veröden der Stadtkerne, beschleunigt durch die zu erwartenden massiven Einbußen im Weihnachtsgeschäft des stationären Handels.

Social-Media-Kampagne: Online, offline, ganz egal – kauf lokal! weiterlesen

Messe gewünscht: Partnertage Ostwestfalen vom 9.3.-11.3.2021

Dass Messe – soweit in Pandemie-Zeiten erlaubt – möglich ist und gebraucht wird, zeigen die Partnertage Ostwestfalen 2021. An die 100 Firmen und Marken haben nach derzeitigem Stand ihre Teilnahme an der Veranstaltung vom 9. bis 11. März 2021 im Messezentrum Bad Salzuflen avisiert. Weitere Aussteller sind willkommen! Nach der langen Auszeit sind die Erwartungen an diese Veranstaltung hoch – weil richtig und wichtig für ein gutes Geschäftsjahr.

Messe gewünscht: Partnertage Ostwestfalen vom 9.3.-11.3.2021 weiterlesen

Digitalgipfel OWL 2020: Jetzt den Standort fit machen

Wie können wir den Wirtschaftsstandort OstWestfalenLippe fit für die Zukunft machen? Welche Unterstützung braucht der Mittelstand, um auch 2025 erfolgreich zu sein? Diese Fragen will die OstWestfalenLippe GmbH gemeinsam mit vielen Partnern in dem Projekt OstWestfalenLippe 2025 angehen. Herausforderungen und erste Ansätze wurden am 30. November auf dem Digitalgipfel OWL 2020 diskutiert. Wichtige Handlungsfelder sind Innovation, Bildung, Gründung und digitale Infrastruktur.

Digitalgipfel OWL 2020: Jetzt den Standort fit machen weiterlesen

20 Jahre LIVING CONCEPT: Kreationen aus dem Supermarkt

Als LIVING CONCEPT im Jahr 2000 als Werbeagentur in Münster gegründet wurde, hatten die drei langjährigen Freunde Nils Benjak, Marc-Henning Hütte und Daniel Rosin zwar große Pläne – aber dass aus diesen einmal die heutige LIVING CONCEPT Unternehmensgruppe mit über 50 fest angestellten Kommunikationsprofis werden würde, hatten sie nicht zu träumen gewagt.

20 Jahre LIVING CONCEPT: Kreationen aus dem Supermarkt weiterlesen

bvik-Trendbarometer ermittelt Megatrends der B2B-Kommunikation

Aktuell führt der bvik – der Industrie-Verband für Kommunikation & Marketing – wieder seine jährliche Kurzbefragung „Trendbarometer Industriekommunikation“ durch. In Zusammenarbeit und wissenschaftlich begleitet von seinem Hochschul-Mitglied DHBW Mosbach ermittelt der größte B2B-Kommunikationsverband der DACH-Region die Top-Trends, die die B2B-Kommunikation in Zukunft bestimmen.

bvik-Trendbarometer ermittelt Megatrends der B2B-Kommunikation weiterlesen

Münsterland hat Zukunft: Markenstudie belegt Verbundenheit mit Region

Das Münsterland steht für das gute Leben. Das belegt eine Markenstudie, die die Wahrnehmung des Münsterlandes innerhalb und außerhalb der Region untersucht hat. Interessanteste Ergebnisse: 96 Prozent der Münsterländerinnen und Münsterländer finden, dass man hier gut leben kann und 82 Prozent sehen hier ihre Zukunft. Durchgeführt hat die repräsentative Studie die Agentur Interrogare im März 2020 im Auftrag der regionalen Management-Organisation Münsterland e.V. Heute wurden die Ergebnisse auf der digitalen Mitgliederversammlung des Vereins präsentiert.

Münsterland hat Zukunft: Markenstudie belegt Verbundenheit mit Region weiterlesen

Bielefelder Weihnachtsmarkt ist abgesagt

Der Bielefelder Weihnachtsmarkt ist abgesagt. Die gerade durch das Land NRW verschärften Corona-Schutzmaßnahmen hatten den geplanten Start noch im November bereits ausgeschlossen. Heute hat die Stadt Bielefeld entschieden und sich mit Veranstalter Bielefeld Marketing darauf verständigt, dass es auch im Dezember und damit in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt geben wird. Geprüft wird durch Bielefeld Marketing und die Stadt, wie im Dezember in der Innenstadt für Weihnachtsstimmung gesorgt werden kann.

Bielefelder Weihnachtsmarkt ist abgesagt weiterlesen

FMB 2020 findet nicht statt – nächste FMB vom 10. –12.11.2021

Bis in den Oktober hinein waren die Veranstalter der FMB – Zuliefermesse Maschinenbau optimistisch, eine ebenso erfolgreiche und informative wie sichere Messe veranstalten zu können. Mehr als 300 Aussteller freuten sich auf einen Neubeginn der Messe-Aktivitäten, die Besucheranmeldungen entwickelten sich erfreulich.

FMB 2020 findet nicht statt – nächste FMB vom 10. –12.11.2021 weiterlesen

Marketing-Kampagne „Bielefeldmillion“ Finalist beim „Effie Germany“

Die Stadtmarketing-Kampagne „Die #Bielefeldmillion“, mit der Bielefeld vor einem Jahr weltweit für Schlagzeilen gesorgt hat, ist jetzt für einen der wichtigsten Marketingpreise Deutschlands, den „Effie Germany“, nominiert worden. Die Liste der Finalisten gab der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA heute in Frankfurt bekannt. Die Kampagne hatte Bielefeld Marketing in Zusammenarbeit mit der Bielefelder Agentur Medium entwickelt und umgesetzt. Im Rahmen eines satirischen Wettbewerbs hatte die Stadt Bielefeld eine Million Euro Preisgeld ausgelobt für den endgültigen Beweis, dass Bielefeld eigentlich gar nicht existiert.
Über die selbstironische Persiflage der Stadt auf die sogenannte „Bielefeld-Verschwörung“ („Bielefeld gibt’s doch gar nicht!“) hatten sogar Medien in den USA, Südamerika und Australien berichtet.

Marketing-Kampagne „Bielefeldmillion“ Finalist beim „Effie Germany“ weiterlesen

Anzeige: Gutscheine und Rabatte – Chance für den Handel und den Kunden

Von Gutschein- und Rabattaktionen profitieren sowohl die Händler und Dienstleister als auch der Kunde, der das verbilligte Angebot bevorzugt in Anspruch nimmt. Mit den Vergünstigungen sichern sich die Anbieter einen erheblichen Wettbewerbsvorteil, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis beeinflusst das Kaufverhalten maßgeblich. Während Artikel, die von vornherein billig sind, weniger das Interesse des qualitätsbewussten Käufers wecken, sind in dessen Augen rabattierte Produkte ein echtes Schnäppchen. Das trifft insbesondere auf die Internetbranche zu, denn gerade hier erfreuen sich Gutscheine einer steigenden Beliebtheit.

Anzeige: Gutscheine und Rabatte – Chance für den Handel und den Kunden weiterlesen