Tim Görder – Solution Partner Supports bei Jowat SE

Detmold. Tim Görder übernimmt zum 1. Juni die Position des Global Directors des Solution Partner Supports bei Jowat und ist damit verantwortlich für die Koordination der Betreuung von Partnerfirmen des Klebstoffspezialisten weltweit. Görder hat sich zum Ziel gesetzt, die Abteilung SPS als zentrale Anlaufstelle deutlich auszubauen, um Jowat Kunden mit starken Partnern und mit optimal aufeinander abgestimmten Lösungen im gesamten Klebprozess noch besseren Service bieten zu können.

Tim Görder – Solution Partner Supports bei Jowat SE weiterlesen

OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe

Hannover. Schon am ersten Tag hat der OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe eine hohe Aufmerksamkeit erfahren. Prominente Besucher waren Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, Parlamentarischer Staatsekretär Oliver Wittke (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie), Staatssekretär Christoph Dammermann aus dem Wirtschaftsministerium NRW und ZVEI-Präsident Michael Ziesemer. Internationale Delegationen demonstrierten das hohe Interesse aus der Fachwelt.

OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe weiterlesen

Partnerschaft zwischen HARTING, innogy und Infotecs

Espelkamp/ Hannover. Die HARTING Technologiegruppe ist mit ihren Produkten und intelligenten Lösungen Partner und Wegbereiter der Elektromobilität und der Energiewende. Die Tochtergesellschaft HARTING Automotive entwickelt und produziert Ladekabel und das entsprechende Equipment für Elektro- und Plug-In- Hybridfahrzeuge in fast allen relevanten Märkten.

Partnerschaft zwischen HARTING, innogy und Infotecs weiterlesen

Märchenstunde am HANSE-Berufskolleg

Lemgo. Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit…, dass es vielen Schülerinnen und Schülern der Handelsschule an Erfahrungen im freien Sprechen fehlte; insbesondere vor größeren Gruppen… Aus diesem Grund hat das HANSE-Berufskolleg seit einigen Jahren ein ganz besonderes Angebot für seine Schülerinnen und Schüler in der Handelsschule.

Märchenstunde am HANSE-Berufskolleg weiterlesen

markilux erhält German Design Award 2018

Frankfurt. Strategische Markenkommunikation ist Pflichtprogramm für Unternehmen, die Ihre Dienstleistung oder ihre Produkte gezielt vermarkten wollen. Markisenspezialist markilux baut in seiner Kommunikation unter anderem auf einen Multichannel- Webauftritt. Für das durchdachte strategische Konzept erhielt das Unternehmen erst kürzlich den German Design Award 2018.

markilux erhält German Design Award 2018 weiterlesen

Umfrage: Ressourceneffizienz-Beratung der EFA

Duisburg. Die Effizienz-Agentur NRW (EFA) bietet Unternehmen aus Industrie und Handwerk mit der Ressourceneffizienz-Beratung konkrete Unterstützung bei der Identifizierung und Umsetzung von Material- und Energieeffizienzpotenzialen an. Eine aktuelle Umfrage des Bielefelder SOKO Instituts bei über 100 Unternehmen in Nordrhein-Westfalen bestätigt die hohe Zufriedenheit der Betriebe mit der Beratungsleistung der im Auftrag des NRW-Umweltministeriums tätigen Agentur.

Umfrage: Ressourceneffizienz-Beratung der EFA weiterlesen

Stabil bei Wind und Wetter: Holzverpackungen für den Seetransport

Bonn. Holzverpackungen sind oft hohen Belastungen ausgesetzt. Als echte Bodyguards sorgen sie dafür, dass teilweise hochempfindliche Güter sicher von A nach B kommen. Besonderen Schutz müssen Verpackungen für den Transport auf See bieten: Korrosion durch den hohen Salzgehalt des Wassers und der Luft sowie starke Beschleunigungskräfte beim Be- und Entladen und durch die Schiffsbewegung besonders bei stürmischem Wetter hätten sonst Schäden am Packgut zur Folge.

Stabil bei Wind und Wetter: Holzverpackungen für den Seetransport weiterlesen

itelligence optimiert Nutzfahrzeughersteller Krone

Bielefeld. Das Fahrzeugwerk Bernard Krone führt in seinem Zentrum für Ersatzteillogistik die Lagerlösung SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM) ein. Ein facettenreiches Projekt, für das Krone und der SAP-Partner itelligence AG die ersten Erfolge vermelden. „Vieles an diesem Projekt war für uns neu: die Größe des Ersatzteilzentrums, die Prozesse und die Software. Als Konstante hatten wir unseren Partner itelligence an Bord. Gemeinsam haben wir dieses wichtige Projekt zum Erfolg geführt“, sagt Ralf Faust, Geschäftsführung, Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG.

itelligence optimiert Nutzfahrzeughersteller Krone weiterlesen

Brunel in Bielefeld reagiert auf steigende Kundennachfrage

Bielefeld. 2017 war ein durchweg positives Jahr für die Bielefelder Niederlassung der Brunel GmbH: Der Ingenieurdienstleister stellte hier etwa 50 Experten aus dem technischen Bereich ein und setzte knapp 60 neue Projekte um. Bundesweit erzielte die Brunel GmbH im Vergleich zum Vorjahr einen um 3,8 Prozent gestiegenen Umsatz von 219 Mio. Euro.

Brunel in Bielefeld reagiert auf steigende Kundennachfrage weiterlesen

Jörn Rasche für die Kultur Räume Gütersloh

Gütersloh. Mit 286 Tagen hat Jörn Rasche sein erstes Jahr bei den Kultur Räumen Gütersloh schon so gut wie hinter sich. Er ist stellvertretender Technischer Leiter und als solcher im Theater Gütersloh verantwortlich für die Veranstaltungstechnik sowie für den Arbeits- und Gesundheitsschutz beim Auf- und Abbau.

Jörn Rasche für die Kultur Räume Gütersloh weiterlesen