Ladeinfrastruktur für E-Autos – Ahauser Netz wächst weiter

Bis voraussichtlich Ende des Jahres wird die achte Ladesäule der Stadtwerke Ahaus in Betrieb genommen werden können, die Ladeinfrastruktur wächst.
(v.r.) Ladesäule am Klinikum Westmünsterland mit Regionalleiter Herr Werner Lentfort, Stadtwerke Ahaus Mitarbeiterin für Energiedienstleistungen Linda Münstermann sowie Herr Dr. Joachim Kersken, Chefarzt der Diabetologie St. Marien-Krankenhaus Ahaus mit seinem Elektroauto (Foto: Stadtwerke Ahaus)

Ahaus. Die Dieselkraftstoffdebatte bringt alternative Antriebsmöglichkeiten auf den Plan. Die Stadtwerke Ahaus GmbH setzt hierzu Maßstäbe und erweitert die Ladeinfrastruktur . Neben den bereits aktiven Ladestationen am Kirmesplatz, Berufskolleg für Technik, Rathaus und auf dem Gelände der Stadtwerke werden vier weitere Ladestandorte zur Verfügung stehen.

Ladeinfrastruktur für E-Autos – Ahauser Netz wächst weiter weiterlesen

Automobilindustrie braucht neue Schwerpunkte

Ärger bei der Parkplatzsuche? Dagegen hat die Automobilindustrie der Zukunft etwas (Foto: Hans/pixabay)
Ärger bei der Parkplatzsuche? Dagegen hat die Automobilindustrie der Zukunft etwas (Foto: Hans/pixabay)

Münster. Vernetzung beziehungsweise Connectivity ist einer der wichtigsten Trends  in der Automobilindustrie. Mit zahlreichen Vorteilen, sagt BERESA-Geschäftsführer Thomas Ulms: Sei es, dass ein Auto das andere über eine freie Parklücke informiert. Oder dass bei Diebstahl nachvollzogen werden kann, wo sich ein gestohlener Wagen momentan befindet. Beim Business Breakfast der Wirtschaftsförderung Münster im Hause der Automobil-Handelsgruppe ging es um die Zukunftsfelder für ein umfassendes Mobilitätsangebot. Kurz: CASE. Automobilindustrie braucht neue Schwerpunkte weiterlesen

Drei Millionen Euro Förderung für 13 elektrische Gelenkbusse

(v.l.) Harald Schulte, Joachime Kossow (Stadtwerke Osnabrück), Olaf Lies Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Frank Henning (SPD- Landtagsabgeordneter aus Osnabrück), Werner Linnenbrink (Stadtwerke Osnabrück). (Foto: Stadtwerke Osnabrück)

Hannover/Osnabrück. „Aus jahrelangem Stillstand wird nun eine Bewegung, die zeigt, dass Niedersachsen in Sachen Elektromobilität ganz vorne mitspielt.“ Hoch erfreut war Wirtschaftsminister Olaf Lies über die Gelegenheit, einen Förderbescheid über drei Millionen Euro für die Anschaffung von 13 elektrisch betriebenen Gelenkbussen an die Stadtwerke Osnabrück zu übergeben. 2015 hatte das Wirtschaftsministerium ein Förderprogramm für Unternehmen und Kommunen ausgerufen, dass die Modernisierung der ÖPNV-Busflotte in Niedersachsen vorantreiben soll.

Drei Millionen Euro Förderung für 13 elektrische Gelenkbusse weiterlesen

Paderborn-Lippstadt Airport nimmt E-Ladesäule in Betrieb

Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH; Susanne Wolf, Betriebsleiterin Paderborn bei Markötter Automobile; Matthias Fleige, Referent für Umwelt- Qualitäts- und Sicherheitsmanagement am Flughafen und Roland Hüser, Prokurist und kaufmännischer Leiter der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH (Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Am Paderborn-Lippstadt Airport können Elektroautos ab sofort an einer Ladesäule „auftanken“. Die neue Stromtankstelle befindet sich auf dem Parkplatz P1 direkt vor dem Terminal. Die Inbetriebnahme der Ladestation gehört zu einer Reihe von Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität am Heimathafen. So wurden beispielsweise im vergangenen Jahr Diesel-betriebene Fluggastbrücken durch elektrische ersetzt.

Paderborn-Lippstadt Airport nimmt E-Ladesäule in Betrieb weiterlesen

Bürener setzen auf Elektromobilität

Freuen sich über das neue Elektroauto für die Stadt Büren: Brunhilde Franke, stellvertretende Abteilungsleiterin Stadt Büren sowie Bürgermeister Burkhard Schwuchow (Foto: Stadt Büren)
Freuen sich über das neue Elektroauto für die Stadt Büren: Brunhilde Franke, stellvertretende Abteilungsleiterin Stadt Büren sowie Bürgermeister Burkhard Schwuchow (Foto: Stadt Büren)

Ganz im Zeichen des Klimaschutzes schafft die Stadt Büren ein Elektroauto an, welches in Zukunft vornehmlich für innerstädtische Dienstfahrten zur Verfügung stehen wird.

Bürener setzen auf Elektromobilität weiterlesen

Büren testet Elektroauto innerhalb der Stadtverwaltung

Freuen sich auf die vierwöchige Testphase in Büren: v.l. Marita Krause, allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters, Uwe Varlemann, Kommunalbetreuer RWE, Manuel Krenz, Abteilungsleiter „Bürgerdienste“ sowie Jan Hüttner, Wirtschaftsförderer Stadt Büren (Foto: Stadt Büren)
Freuen sich auf die vierwöchige Testphase in Büren: v.l. Marita Krause, allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters, Uwe Varlemann, Kommunalbetreuer RWE, Manuel Krenz, Abteilungsleiter „Bürgerdienste“ sowie Jan Hüttner, Wirtschaftsförderer Stadt Büren (Foto: Stadt Büren)

In den nächsten vier Wochen hat die Stadt Büren die Möglichkeit, in das Thema Elektromobilität „hineinzuschnuppern“: Die RWE stellt der Stadtverwaltung ein Elektroauto vom Typ Nissan Leaf zu Testzwecken zur Verfügung.

Büren testet Elektroauto innerhalb der Stadtverwaltung weiterlesen

Paderborn-Lippstadt Airport treibt Elektromobilität voran

Der Paderborn-Lippstadt Airport ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. (Foto: Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH)
Der Paderborn-Lippstadt Airport ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. (Foto: Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH)

Am Paderborn-Lippstadt Airport wird in den Umweltschutz und in das betriebliche Gesundheitsmanagement investiert: Der elektrisch betriebene Gepäckförderbandwagen „Power Stow“ entlastet die Mitarbeiter während der Be- und Entladung der Flugzeuge und reduziert die Belastung durch Abgase. Zusätzlich werden zukünftig zwei umweltschonende elektrische Fluggasttreppen eingesetzt.

Paderborn-Lippstadt Airport treibt Elektromobilität voran weiterlesen

Elektromobilität zu Ende gedacht: Weltweit größter 2nd-Use-Batteriespeicher

Der effiziente Umgang mit energetischen und stofflichen Ressourcen gilt auch für alle Komponenten in der Elektromobilität. Eine zentrale Frage dabei ist die Zweitverwertung gebrauchter elektromobiler Batteriesysteme. Denn der Lebenszyklus einer Plug-in oder E-Fahrzeug-Batterie endet nicht nach dem Automobilbetrieb.

Elektromobilität zu Ende gedacht: Weltweit größter 2nd-Use-Batteriespeicher weiterlesen

Ein „elektrisierendes“ Projekt

Freuen sich über die Eröffnung (von links): Dörentrups Bürgermeister Friedrich Ehlert, Landrat Friedel Heuwinkel, Günter Weigel, Joachim von Reden, Sebastian von Oppen von der Zertifizierung Bau GmbH, Vincent Sander, Geschäftsführer der Sander Projekt GmbH und Dr. Klaus Schafmeister. Mit freundlichen Grüßen (Foto: Kreis Lippe)
Freuen sich über die Eröffnung (von links): Dörentrups Bürgermeister Friedrich Ehlert, Landrat Friedel Heuwinkel, Günter Weigel, Joachim von Reden, Sebastian von Oppen von der Zertifizierung Bau GmbH, Vincent Sander, Geschäftsführer der Sander Projekt GmbH und Dr. Klaus Schafmeister. Mit freundlichen Grüßen (Foto: Kreis Lippe)

Am Puls der Energiewende: Im Dörentruper Ortsteil Wendlinghausen wurde jetzt das „Innovationszentrum für Elektromobilität und Erneuerbare Energie im Ländlichen Raum“ eröffnet. In dem von Investor Joachim von Reden über eine Bauzeit von rund zwei Jahren errichteten Gebäudekomplex werden künftig neben verschiedenen Wirtschaftsunternehmen sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen auch zahlreichen Initiativen der Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe vertreten sein. Die entsprechenden Flächen hat der Kreis angemietet.

Ein „elektrisierendes“ Projekt weiterlesen

Espelkamps Bürger tanken „grünen“ Strom an neuer Elektro-Tankstelle

Espelkamp. Das Thema Elektromobilität gewinnt als Zukunftstechnologie in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Diese Technologie wollen die Stadt Espelkamp, die Stadtwerke Espelkamp und die HARTING Technologiegruppe künftig entscheidend mitgestalten.

Espelkamps Bürger tanken „grünen“ Strom an neuer Elektro-Tankstelle weiterlesen