PV-Anlagen wirtschaftlich installieren und zuverlässig absichern

Kompakte DC-Generatoranschlusskästen PV Next Mini

Detmold – Der Generatoranschlusskasten, kurz GAK, ist ein wichtiger Bestandteil jeder Photovoltaikanlage. Hier laufen nicht nur die Stränge der unterschiedlichen Anlagenteile zusammen, hier wird auch die Anlage vor Überspannungen geschützt. Mit dem PV Next Mini erweitert Weidmüller sein Portfolio an DC Generatoranschlusskästen um eine besonders platzsparende Variante. Mit den neuen Varianten PV Next Mini 2MPP können nun auch Anlagen mit 2MPP (Maximum Power Point) durch die besonders kompakten Boxen geschützt werden. PV Next bietet passende Lösungen für alle Wechselrichtertypen in Europa.

PV-Anlagen wirtschaftlich installieren und zuverlässig absichern weiterlesen

Wellmann Anlagentechnik GmbH realisiert Projekt für Winkler Bräu

Einblicke in die Braukunst als Erlebnis

Halle (Westf.) / Lengerich – Spannende Einblicke in das Handwerk des Bierbrauens bekommen Besucherinnen und Besucher im neuen Gärkeller der bayrischen Privatbrauerei Winkler Bräu in Lengenfeld. Möglich gemacht hat die Anbindung der vier offenen Gärbottiche von einem Neubau an das bestehende Brauereisystem die Wellmann Anlagentechnik GmbH mit ihrer Niederlassung in Burgthann. Die Zweigniederlassung ist auf Brauereitechnologie spezialisiert und hat daher die gesamte Planung, Konzepterstellung und Umsetzung vor Ort übernommen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – im wahrsten Sinne des Wortes.

Wellmann Anlagentechnik GmbH realisiert Projekt für Winkler Bräu weiterlesen

Weidmüller erweitert Vorstand

Detmold – Der Vorstand der Weidmüller-Gruppe erhält ein zusätzliches Mitglied: Ab dem 1. April 2023 wird Dr. Sebastian Durst die Position des COO (Chief Operations Officer) verantworten. Die Vorstandserweiterung ist Teil des Wachstumskurses, den das Unternehmen auch im Produktions- und Logistikbereich eingeschlagen hat.

Weidmüller erweitert Vorstand weiterlesen

Wertvolles Flaschenpfand 

SKM Paderborn hat am Heimathafen in 2023 mehr als 30.000 Pfandflaschen im Visier  

Paderborn/Lippstadt – Der Flughafen Paderborn/Lippstadt unterstützt auch im Jahr 2023 das Projekt „Spende dein Pfand“, das der SKM – Katholische Verein für soziale Dienste e.V. mit Sitz in Paderborn durchführt. Den Schwung der erfolgreichen Wiederbelebung nach der Corona-Zwangspause wollen die Verantwortlichen in das neue Jahr hineintragen und mit der Sammlung von mehr als 30.000 Pfandflaschen wertvolle Hilfe für Obdachlose leisten. Seit dem Beginn der Aktion im Herbst 2016 hat der Grüne Punkt mehr als 152.000 Pfandgebinde am Flughafen Paderborn/Lippstadt registriert.

Wertvolles Flaschenpfand  weiterlesen

August-Herrmann-Francke-Schule aus Detmold gehört zu den Gewinnern

Siegerehrung Laufabzeichen-Wettbewerb von AOK NordWest und FLVW

Kreis Lippe – Schule aus dem Kreis Lippe gehört zu den lauffreudigsten Schulen in ganz Westfalen-Lippe. Die August-Hermann-Francke-Schule aus Detmold wurde bei der Ehrungsveranstaltung des Laufabzeichen-Wettbewerbs in der ‚Sportschule Kaiserau‘ in Kamen ausgezeichnet und mit Urkunden sowie mit 250 Euro für die Klassenkasse belohnt. Beim ‚AOK-Laufwunder‘ gilt das Motto:

August-Herrmann-Francke-Schule aus Detmold gehört zu den Gewinnern weiterlesen

Potenzialanalyse im Wirtschaftsgymnasium des HANSE-Berufskollegs

Das thimm-Institut für Bildung- und Karriereberatung berät hinsichtlich der Zeit nach dem Abitur

Lemgo – Was soll ich nach der Schule machen? Ein Studium? Wenn ja, welcher Studiengang passt zu mir? Oder doch lieber eine Ausbildung? Oder erst ein Auslandsjahr? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen die Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe, sind die Möglichkeiten nach dem Abitur doch ausgesprochen vielfältig.

Potenzialanalyse im Wirtschaftsgymnasium des HANSE-Berufskollegs weiterlesen

Stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Büren bleibt im Amt

Die Amtsperiode von Stadtbrandinspektor Jens Götte wird um sechs Jahre verlängert

Büren – Bei der letzten Ratssitzung der Stadt Büren im Dezember wurde beschlossen, die Amtszeit von Jens Götte als stellvertretenden Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Büren um einen Zeitraum von sechs Jahren zu verlängern. Im Vorfeld hatte Kreisbrandmeister Elmar Keuter Bürgermeister Burkhard Schwuchow den Vorschlag zur Verlängerung der Amtszeit unterbreitet, nachdem die Gesamtwehr angehört und die persönliche sowie fachliche Eignung geprüft wurde.

Stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Büren bleibt im Amt weiterlesen

360° – Anbieter: Westfalen Weser Ladeservice wird eigenständiges Unternehmen

Der kommunale Energiedienstleister Westfalen Weser hat mit der Westfalen Weser Ladeservice GmbH einen 360 Grad-Anbieter für die Ladeinfrastruktur von E-Fahrzeugen gegründet. Das neue Tochterunternehmen bietet Planung, Hardware, Bau, Service und Abrechnungsdienstleistungen für E-Mobilität aus einer Hand. Die Gesellschaft ist am 01.01.2023 operativ gestartet.

360° – Anbieter: Westfalen Weser Ladeservice wird eigenständiges Unternehmen weiterlesen

Sicherheit für die städtischen Mitarbeitenden im Außendienst

Stadt Büren stellt Schutzwesten zur Verfügung

Büren – Im Arbeitssicherheitsausschuss wurde im Juni letzten Jahres die Beschaffung von speziellen Schutzwesten für die Mitarbeitenden der Stadt Büren im Außendienst beschlossen.

Sicherheit für die städtischen Mitarbeitenden im Außendienst weiterlesen

Depenbrock mit Rekordauftragsjahr

Stemwede – Rekordauftragsjahr 2022: Die Depenbrock-Gruppe mit Stammsitz in Stemwede blickt auf das auftragsbezogen erfolgreichste Jahr ihrer 95-jährigen Geschichte zurück: Das Unternehmen freut sich über einen Rekord-Auftragsbestand im Inland mit einer Auftragsreichweite von rund zehn Monaten und einer Betriebsleistung von rund 750 Millionen Euro im Jahr 2022. Im Bereich Ingenieurwasserbau mit dem Großauftrag Bau eines neuen Hafens zum Umschlag von verflüssigten Gasen (unter anderem LNG) bei Bützfleht in Stade läuft der Auftrag sogar über drei Jahre.

Depenbrock mit Rekordauftragsjahr weiterlesen