Mit Hengst Filtration in die Zukunft

Münster. Für neun Auszubildende und zwei Duale Studenten endete die Ausbildung bei Hengst Filtration in Münster. Bei einem gemeinsamen Grillabend übereichte Gunnar Voss von Dahlen (CFO bei Hengst Filtration) zusammen mit den Ausbildern die Abschlusszeugnisse. „Wir sind sehr glücklich, dass wir zehn der Absolventen als feste Kollegen bei Hengst Filtration begrüßen dürfen,“ so Voss von Dahlen.

Mit Hengst Filtration in die Zukunft weiterlesen

43 auf einen Streich – Ausbildungsstart bei Lenze

Es klingt nach einer konstruierten Geschichte, entspricht aber absolut der Wahrheit: Matthias, Martina, Marvin und Madeline Müller – eine komplette Familie, die jetzt bei Lenze arbeitet, seit Tochter Madeline heute ihre Ausbildung als Industriekauffrau beim Automatisierungsspezialisten begonnen hat.

43 auf einen Streich – Ausbildungsstart bei Lenze weiterlesen

Gute Azubi-Quote im Gräflicher Park Health & Balance Resort

Bad Driburg. Sechs junge Menschen im Alter zwischen 17 und 22 Jahren starteten am Donnerstag, den 1. August ihre Ausbildung im Gräflicher Park Health & Balance Resort. Mit dieser Anzahl motivierter und lernwilliger neuer Mitarbeiter ist das Hotel zufrieden, sagt die langjährige Auszubildenden-Betreuerin Andrea Schäfers. Denn: geeignete Auszubildende sind deutschlandweit so rar wie nie zuvor.

Gute Azubi-Quote im Gräflicher Park Health & Balance Resort weiterlesen

Ausbildung bei WESTKALK

Warstein. Kilian Knülle hat bei der Firma WESTKALK seine Berufslaufbahn gestartet. Der 17-Jährige hat am Donnerstag, 1. August, seine Ausbildung zum Mechatroniker beim heimischen Steinbruchunternehmen begonnen.

Ausbildung bei WESTKALK weiterlesen

Ausbildungsstart bei Weidmüller

Detmold. Startschuss in das Berufsleben: am 1. August starteten 27 neuen Auszubildende beim Familienunternehmen Weidmüller. Bereits zwei Wochen vorher hatten zehn duale Studierende ihren ersten Tag bei Weidmüller. Neben technischen Ausbildungsberufen wie Mechatroniker und Industriemechaniker werden auch kaufmännische Berufe ausgebildet.

Ausbildungsstart bei Weidmüller weiterlesen

ASSMANN: Mitarbeiter sind der wichtigste Erfolgsfaktor!

Die Ausbildung junger Talente im eigenen Unternehmen ist für die ASSMANN Büromöbel GmbH & Co. KG eine Antwort auf den zunehmenden Fachkräftemangel. Das betonten Geschäftsführer Dirk Aßmann und Personalleiter Alexander Epping bei der Begrüßung der fünf neuen Auszubildenden, die Anfang August bei dem Meller Familienunternehmen als Industriekaufleute, Fachinformatiker und Mechatroniker starteten.

ASSMANN: Mitarbeiter sind der wichtigste Erfolgsfaktor! weiterlesen

Westfalen Gruppe mit 25 neuen Azubis

Münster. Am 1. August starteten 25 neue Auszubildende bei der Münsteraner Westfalen Gruppe ins Berufsleben. Das Familienunternehmen bildet in diesem Jahr in neun kaufmännischen, informationstechnischen und technischen Ausbildungsberufen sowie dualen Studiengängen an vier verschiedenen Standorten in Deutschland aus.

Westfalen Gruppe mit 25 neuen Azubis weiterlesen

Start in einen neuen Lebensabschnitt bei Buschjost

Bad Oeynhausen. „Als Unternehmen hängt unser Erfolg von den Leistungen und dem Wissen jedes Einzelnen ab. Gerade deshalb legen wir großen Wert darauf, selbst junge Leute auszubilden und damit für den fachlichen Nachwuchs zu sorgen“, erklärte Thomas König, Werksleiter der Buschjost GmbH (ein Unternehmen von IMI Precision Engineering) zum neuen Ausbildungsbeginn. „Die meisten unserer Azubis bleiben nach ihrer Ausbildung als Fachleute im Unternehmen. Und das ist auch wichtig für die Region.“

Start in einen neuen Lebensabschnitt bei Buschjost weiterlesen

Hellmann übertrifft auch 2019 die eigenen Azubi-Rekord-Zahlen

Osnabrück. Deutschlandweit beginnen dieses Jahr 190 junge Menschen aus neun unterschiedlichen Nationen ihre Ausbildung bei Hellmann Worldwide Logistics. Das übertrifft nochmals die Rekord-Zahlen vom vergangenen Jahr, sodass 2019 der bislang größte Azubi-Jahrgang in der 148-jährigen Hellmann-Geschichte ist. Die Auszubildenden verteilen sich auf 27 Niederlassungen in Deutschland, wo sie in neun verschiedenen Berufen ausgebildet werden.

Hellmann übertrifft auch 2019 die eigenen Azubi-Rekord-Zahlen weiterlesen

Mit Dachser Bad Salzuflen ins Berufsleben

Bad Salzuflen/Kempten. Anfang August starteten 20 Auszubildende und zwei Studierende im Dachser Logistikzentrum Ostwestfalen-Lippe in Bad Salzuflen. Sie erlernen die Berufe Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d), Fachlagerist (m/w/d) und Berufskraftfahrer (m/w/d). Die dual Studierenden der Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung Spedition/Transport/Logistik wechseln zwischen Hochschule und Praxisphasen bei Dachser.

Mit Dachser Bad Salzuflen ins Berufsleben weiterlesen