Unternehmensinsolvenzen in Europa, Jahr 2016/17

Im Jahr 2016 sind in Westeuropa (EU-15-Länder sowie Norwegen und Schweiz) 169.455 Unternehmen in die Insolvenz gegangen. Im Vergleich zum Vorjahr (2015: 175.154) waren das rund 5.700 Unternehmen bzw. 3,3 Prozent weniger. Das dritte Jahr in Folge sank die Zahl der Firmeninsolvenzen, die somit den niedrigsten Stand seit 2008 erreichten.

Unternehmensinsolvenzen in Europa, Jahr 2016/17 weiterlesen

Seit 40 Jahren engagiert für die Gesellschaft

Der Unternehmer Reinhard Mohn gründete vor 40 Jahren die Bertelsmann Stiftung, um einen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme zu leisten.
Bis heute wurden rund 1,3 Milliarden Euro für gemeinnützige Projekte investiert.

Seit 40 Jahren engagiert für die Gesellschaft weiterlesen

Strafzölle sind eine Kampfansage an den freien Handel

Frankfurt. Die Aussagen des neuen US-Präsidenten Donald Trump zu möglichen Strafzöllen und Brexit kommentiert VDMA-Präsident Carl Martin Welcker:

Strafzölle sind eine Kampfansage an den freien Handel weiterlesen

Deutsches BIP trotzt den Rückprallsorgen

Der befürchtete Rückprall zum ersten Quartal ist beim deutschen BIP ausgeblieben: Das BIP-Wachstum betrug 0,4% ggü. Vq. Auch aufgrund statistischer Revisionen erhöht sich unsere BIP-Prognose für 2016 auf 1,8%.

Deutsches BIP trotzt den Rückprallsorgen weiterlesen

Bertelsmann Stiftung legt Jahresbilanz 2015 vor

Die Bertelsmann Stiftung sieht Europa in einer kritischen Phase und engagiert sich für die europäische Integration. Unternehmen kommt eine große Rolle auch für den gesellschaftli­chen Zusammenhalt zu. In der Region will man Start-ups durch ein Sonderprojekt besonders fördern. Auf die Herausforderungen in der Flüchtlingsfrage hat die Stiftung auch mit eigenen Projekten reagiert.

Bertelsmann Stiftung legt Jahresbilanz 2015 vor weiterlesen