Philip Harting neuer AUMA-Vorstandsvorsitzender

Espelkamp. Der Vorstandsvorsitzende der HARTING Technologiegruppe, Philip Harting, ist zum neuen Vorstandsvorsitzenden des AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft) gewählt worden. Damit steht das langjährige AUMA-Vorstandsmitglied für die nächsten drei Jahre an der Spitze des Verbandes.

Philip Harting neuer AUMA-Vorstandsvorsitzender weiterlesen

Martin Maas ist neuer Geschäftsführer der Buschjost GmbH

Bad Oeynhausen. Es gibt Veränderungen in der Geschäftsleitung der Buschjost GmbH (ein Unternehmen von IMI Precision Engineering): Martin Maas wurde Mitte Mai zum neuen Geschäftsführer berufen.

Martin Maas ist neuer Geschäftsführer der Buschjost GmbH weiterlesen

Wechsel im apetito Aufsichtsrat

Rheine. Bei apetito steht ein Wechsel in den Aufsichtsgremien an. Michael Düsterberg (66) hat sich entschieden, sein Mandat im Aufsichtsrat der apetito AG sowie im Beirat der apetito catering B.V. & Co. KG zur Verfügung zu stellen, um sich künftig auf sein Engagement in den Familiengremien zu konzentrieren. Für ihn wird Dr. Tobias Bürgers (56) neues Mitglied in beiden Gremien.

Wechsel im apetito Aufsichtsrat weiterlesen

Mineralbrunnen GmbH – wandelnde Herausforderungen

Horn – Bad Meinberg. Mit neuen Strukturen auf die sich wandelnden Herausforderungen des Marktes zu reagieren – diesen Prozess hat die Bad Meinberger Mineralbrunnen GmbH nunmehr zum Abschluss gebracht. Mehr als ein bloßer Mosaikstein im Gesamtbild, doch eingebettet in eine unternehmerische Gesamtstrategie wurde eine Neujustierung der Vertriebsstruktur vorgenommen, die mit zahlreichen personellen Veränderungen einherging.

Mineralbrunnen GmbH – wandelnde Herausforderungen weiterlesen

Veränderung in der Geschäftsführung von EWE TEL und EWE Vertrieb

Oldenburg. In der Geschäftsführung von EWE TEL und EWE Vertrieb kommt es zu einer personellen Veränderung: Sebastian Jurczyk, seit 2014 verantwortlich für das Ressort Privatkunden, wechselt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu den Stadtwerken Münster und übernimmt dort den Vorsitz der Geschäftsführung. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat sich heute für Jurczyk ausgesprochen.

Veränderung in der Geschäftsführung von EWE TEL und EWE Vertrieb weiterlesen

Volksbank Bielefeld-Gütersloh Ausschüttung von 1,9 Millionen Euro

Gütersloh/Bielefeld. Das Kreditgeschäft auf Rekordniveau, ein dickes Plus bei den Kundeneinlagen und mehr als 4.300 neue Mitglieder – die Volksbank Bielefeld-Gütersloh setzt ihren erfolgreichen Wachstumskurs fort. Das belegen die Zahlen, die der Vorstandsvorsitzende Thomas Sterthoff am Dienstagabend während der Vertreterversammlung in der Stadthalle Gütersloh präsentierte. Mit der Entwicklung im Geschäftsjahr 2018 zeigte er sich hochzufrieden.

Volksbank Bielefeld-Gütersloh Ausschüttung von 1,9 Millionen Euro weiterlesen

Ulrich Scheppan im Führungsteam der Volksbank Bielefeld-Gütersloh

Bielefeld/Gütersloh. Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh verstärkt sich konsequent weiter. Zum 1. April zieht Ulrich Scheppan (48) in den Vorstand der Genossenschaftsbank ein. Der Top-Manager kommt von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam, wo er für das Firmenkundengeschäft zuständig war.

Ulrich Scheppan im Führungsteam der Volksbank Bielefeld-Gütersloh weiterlesen

Stephan Rolfes bleibt Stadtwerke-Mobilitätsvorstand

Osnabrück. Dr. Stephan Rolfes bleibt den Stadtwerken Osnabrück auch über das Jahr 2020 hinaus als Mobilitätsvorstand erhalten. Der Aufsichtsrat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, den im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag vorzeitig bis zum 31. März 2023 zu verlängern. Dr. Stephan Rolfes bildet gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Christoph Hüls die Stadtwerke-Doppelspitze.

Stephan Rolfes bleibt Stadtwerke-Mobilitätsvorstand weiterlesen

Geplante Übergabe im Weidmüller Vorstand

Detmold. Dr. Timo Berger wird zum 1. September 2019 Nachfolger von José Carlos Álvarez Tobar als Vertriebsvorstand der Weidmüller Gruppe. Bereits ab dem 1. März 2019 arbeiten Berger und Álvarez Tobar eng zusammen.

Geplante Übergabe im Weidmüller Vorstand weiterlesen

Digitalisierung im Coaching

Berlin. Unternehmensvorstände und Konzernchefs haben ihn schon lange – den eigenen Business Coach. Ähnlich wie ein persönlicher Coach im Spitzensport Athleten bei der Erreichung ihrer ambitionierten Ziele unterstützt, so begleitet der Executive Coach den Top-Manager bei der vollen Potentialentfaltung. Das Startup CoachHub kombiniert nun Coaching-Expertise und ein globales Netzwerk mit digitaler Technologie und Künstlicher Intelligenz, um Business Coaching zu demokratisieren und Mitarbeitern aller Karrierelevel zugänglich zu machen.

Digitalisierung im Coaching weiterlesen