Jahresbilanz 2018 der WFM

Münster. Mit einer durchschnittlichen Bilanz im Immobiliengeschäft hat die Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) das Jahr 2018 beendet. Das Ergebnis von 19 verkauften Grundstücken und 68 vermittelten Immobilienobjekten ist angesichts des eingeschränkten Flächenangebots ein guter Wert. 15 Unternehmen mit zirka 60 Beschäftigten unterstützte die WFM bei der Neuansiedlung am Wirtschaftsstandort Münster.

Jahresbilanz 2018 der WFM weiterlesen

Volksbank Halle bleibt auf Wachstumskurs

Halle. Die Volksbank Halle/Westf. eG bleibt auch im Geschäftsjahr 2018 auf Wachstumskurs. Die heimische Genossenschaftsbank konnte sowohl im Kreditgeschäft (+6,0 Prozent) wie bei den Kundeneinlagen (+5,1 Prozent) zulegen. Die Bilanzsumme wuchs um 4,9 Prozent auf jetzt 528,9 Millionen Euro. Das betreute Kundenvolumen stieg um 6,1 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro.

Volksbank Halle bleibt auf Wachstumskurs weiterlesen

GERRY WEBER trennt sich von HALLE 29

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG hat heute einen Vertrag über den Verkauf des Showroom-Centers „HALLE 29“ in Düsseldorf an ein Beteiligungsunternehmen der Zech Group GmbH, Bremen, unterzeichnet. Der Verkaufspreis für die Immobilie beläuft sich auf ca. EUR 36 Mio. Der Vollzug der Transaktion und die Zahlung des Kaufpreises stehen unter dem Vorbehalt verschiedener, marktüblicher Vollzugs- und Fälligkeitsvoraussetzungen.

GERRY WEBER trennt sich von HALLE 29 weiterlesen

Regus eröffnet im Winkelhaus erstes Co-Working-Center in Osnabrück

Osnabrück. Das Winkelhaus kommt: Europas führender Co-Working-Anbieter Regus hat einen Mietvertrag mit der HOFF Unternehmensgruppe aus Gronau für die gesamte Fläche des Winkelhauses in Osnabrück unterzeichnet. Mit der geplanten Übergabe im ersten Quartal 2020 wird die ca. 2.500 m² große Immobilie ein weiteres architektonisches Highlight im Dienstleistungs- und Gewerbepark „Netter Heide“ sein.

Regus eröffnet im Winkelhaus erstes Co-Working-Center in Osnabrück weiterlesen

Commerzbank Bielefeld gewinnt Kunden und vergibt mehr Kredite

Die Commerzbank Bielefeld hat ihren Wachstumskurs mit Privat- und Firmenkunden im vergangenen Jahr erfolgreich fortgesetzt. Im Geschäft mit Privatkunden hat die Bank weiter Kunden hinzugewonnen und ihren Marktanteil bei Immobilienfinanzierungen und im Wertpapiergeschäft stark ausgebaut. „Wir haben in Bielefeld netto über 2.500 neue Kunden gewonnen“, sagte Frank Brüggemann, verantwortlich für das Geschäft mit Privat- und Unternehmerkunden.

Commerzbank Bielefeld gewinnt Kunden und vergibt mehr Kredite weiterlesen

Bilanzsumme der Volksbank Halle erstmals über 500 Millionen Euro

Blicken sehr zufrieden auf das abgelaufene Geschäftsjahr der Volksbank Halle/Westf. eG
Blicken sehr zufrieden auf das abgelaufene Geschäftsjahr der Volksbank Halle/Westf. eG: Marketingleiter Timo Klack, Prokurist Thomas Stumpe, Vorstandsvorsitzender Rainer Peters, Vorstand Harald Herkströter, Prokurist Dennis Blomeyer und Prokurist Wolfgang Tiekötter (IVB).

Halle (Westf). Erstmals in ihrer 130-jährigen Geschichte konnte die Volksbank Halle/Westf. eG ihre Bilanzsumme auf über 500 Millionen Euro steigern. Gleichzeitig überschreitet das betreute Kundenvolumen die Milliarden-Grenze. Für den Vorstandsvorsitzenden Rainer Peters ist das Ergebnis des Geschäftsjahres 2017 ein „weiterer Meilenstein auf unserem Wachstumspfad“. Die heimische Genossenschaftsbank konnte in nahezu allen wichtigen Bereichen zulegen und blickt optimistisch in die Zukunft.

Bilanzsumme der Volksbank Halle erstmals über 500 Millionen Euro weiterlesen

Büromarktstudie Münster weist Flächenbedarf aus

Wirtschaftsförderung Münster GmbH, Münster – Geschäftsführer: Dr. Thomas Robbers (rechts), Vorsitzender des Aufsichtsrates: Mathias Kersting (links) (Foto: Wirtschaftsförderung Münster GmbH)

Münster. Auf Münsters Büroimmobilienmarkt gibt es aktuell nicht in allen Lagen, Qualitätsstufen und Mietpreissegmenten passgenaue Angebote. Die Situation ist nach der jetzigen Analyse der Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) nochmals kritischer geworden. Die Büromarktstudie weist bei einem Flächenbestand von 2,21 Millionen Quadratmetern (m²) die historische Leerstandsquote von 2,0 Prozent auf.

Büromarktstudie Münster weist Flächenbedarf aus weiterlesen

Erster Bielefelder Immobilienmakler erhält EU-Zertifizierung

Das Team von Immobilien Landmann freut sich über die DIA-Zertifizierung: (v. l.) Christina Deutsch, Natalia Stark, Stefan und Petra Landmann, Vanessa Hartmann. (Foto: Immobilien Landmann)

Bielefeld Quelle. Als erster in Bielefeld registrierter Immobilienmakler ist jetzt Immobilien Landmann nach der in 31 Ländern gültigen EU-Norm DIN EN 15733 zertifiziert worden. Diese weist nicht nur hohe Abwicklungsstandards aus, sondern definiert auch einen „Ehrenkodex“ für Makler zum Schutz von Verbraucherinteressen.

Erster Bielefelder Immobilienmakler erhält EU-Zertifizierung weiterlesen

Mehr Transparenz: IHK liefert Informationen zu gewerblichen

Stellten den Gewerblichen Immobilienmarktbericht 2016 vor: IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf und IHK-Dienstleistungsreferentin Magdalena Knappik (Foto: IHK)
Stellten den Gewerblichen Immobilienmarktbericht 2016 vor: IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf und IHK-Dienstleistungsreferentin Magdalena Knappik (Foto: IHK)

Zu welchem Preis werden Büro- oder Praxisflächen in Quakenbrück angeboten? Ist der mir angebotene Ladenmietpreis für Meppen angemessen? Wie viel verlangen Vermieter für Lagerhallen im Osnabrücker Norden? Antworten auf diese Fragen liefert der neu erschienene Gewerbliche Immobilienmarktbericht der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim.

Mehr Transparenz: IHK liefert Informationen zu gewerblichen weiterlesen

Auch ohne Fonds risikoarm in Immobilien investieren

Sebastian Reccius, einer der beiden Gründer von Marktplatz-Pflegeimmobilie.de (Foto: Sachwert Marktplatz AG)
Sebastian Reccius, einer der beiden Gründer von Marktplatz-Pflegeimmobilie.de (Foto: Sachwert Marktplatz AG)

Hannover. Nach dem Krisenjahr 2008 steigen die Zahlen der Anleger bei Immobilienfonds wieder. Derzeit sogar so stark, dass einige Fondsmanager Kapital ablehnen müssen, da sie es nicht sinnvoll anlegen können. Nach wie vor sind Fonds gerade für unerfahrene Anleger interessant, denn sie versprechen hohe und stabile Renditen – der Traum eines jeden Anlegers.

Auch ohne Fonds risikoarm in Immobilien investieren weiterlesen