Im demografischen Wandel nicht baden gehen

Die demografische Entwicklung mit dem einhergehenden Fach- und Führungskräftemangel belastet vor allem den Mittelstand. Im Vergleich zu Konzernen hat dieser es schwerer beim Wettbewerb um die fähigsten Mitarbeiter. Beim „1. Westfälischen Kongress für Mitarbeiter-Begeisterung“ am 28.Oktober in Münster erfahren Geschäftsführer und Personalverantwortliche, wie sie im Kampf um die besten Köpfe bestehen können.

Im demografischen Wandel nicht baden gehen weiterlesen

Integrationsprojekt der Universität Paderborn für ausländische Studierende

Ansprechpartner/innen des Integrationsprojekts InRegio (v. l.): Verena Liszt, Jun.-Prof. Karl-Heinz Gerholz, Stefan Schwan und Ninette Kurpiers. (Foto: Universität Paderborn, Frauke Döll)
Ansprechpartner/innen des Integrationsprojekts InRegio (v. l.): Verena Liszt, Jun.-Prof. Karl-Heinz Gerholz, Stefan Schwan und Ninette Kurpiers. (Foto: Universität Paderborn, Frauke Döll)

Mit InRegio, einem in Deutschland bislang einzigartigen Verbundprojekt, greifen Wissenschaftler der Universität Paderborn aktiv in die Diskussion um den Fachkräftemangel in deutschen Unternehmen ein.

Integrationsprojekt der Universität Paderborn für ausländische Studierende weiterlesen

BINGO-Erlebnistage bringen Schüler und Ingenieure in den Dialog

Technische Berufe sind hochspannend, abwechslungsreich und bieten noch dazu viele Aufstiegsmöglichkeiten. Das haben in den vergangenen Tagen rund 900 Schülerinnen und Schüler aus 37 Schulen der Region erfahren. Sie besuchten im Rahmen der BINGO-Erlebnistage 40 Unternehmen des Maschinenbaus und der Produktionstechnologie.

BINGO-Erlebnistage bringen Schüler und Ingenieure in den Dialog weiterlesen

Velen – Wirtschaftsstandort im Grünen

Foto: Stadt Velen
Foto: Stadt Velen

Eine gute Anbindung an das Ruhrgebiet (A31) und in Richtung Münster (A43) sowie die Nähe zu den Niederlanden bieten Standortvorteile für Unternehmer aus allen Branchen.

Velen – Wirtschaftsstandort im Grünen weiterlesen

Strategisches Personalmanagement

(v.r.) Niko Keller und Frank Völker, Inhaber KVP Consulting. Info@KVP-Consulting.com (Foto: KVP)
(v.r.) Niko Keller und Frank Völker, Inhaber KVP Consulting. Info@KVP-Consulting.com (Foto: KVP)

Professionelles Human Resource Management (HRM) wird immer mehr zum Erfolgsfaktor. KVP Consulting geht von zunehmenden Herausforderungen für die unternehmerische Personalpolitik aus und rät dem Mittelstand zu mehr Strategie-Bewusstsein.

Strategisches Personalmanagement weiterlesen

Unternehmen verstärken die Suche nach Fachkräften im Ausland

Berlin/München. Unternehmen in Deutschland setzen angesichts des Fachkräftemangels immer stärker auf ausländische Spezialisten. Inzwischen sind in jedem sechsten Unternehmen (17 Prozent) Fach- und Führungskräfte aus dem Ausland beschäftigt, vor einem Jahr waren es erst 13 Prozent. Unter den Großunternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern arbeiten sogar in jedem zweiten Unternehmen (51 Prozent)  Mitarbeiter einer anderen Nationalität.

Unternehmen verstärken die Suche nach Fachkräften im Ausland weiterlesen

Neue Wege für die Pflege

Bad Oeynhausen. „In Deutschland besteht Fachkräftemangel, insbesondere im Pflegebereich. Für dieses weithin bekannte Problem hat die Politik scheinbar noch keine gängige Lösung gefunden“, erklärt Joachim Knollmann, Hauptgeschäftsführer des Seniorenzentrums Bethel Bad Oeynhausen. Dabei sei der Bedarf riesig: von insgesamt 2,3

Neue Wege für die Pflege weiterlesen

Rezepte gegen den Fachkräfte-Mangel

OstWestfalenLippe GmbH bietet Info-Programm für kleine und mittlere Unternehmen: Alle reden vom Fachkräftemangel: Immer mehr Unternehmen haben Schwierigkeiten, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter zu finden. Gleichzeitig wird es immer wichtiger, Fachkräfte dauerhaft an das eigene Unternehmen zu binden.

Rezepte gegen den Fachkräfte-Mangel weiterlesen