2. Platz für Phoenix Contact als Top-Arbeitgeber für Ingenieure

Der Auditprozess des unabhängigen Top Employers Institute bestätigt Phoenix Contact erneut seinen kontinuierlichen Einsatz für ein ansprechendes Arbeitsumfeld seiner Mitarbeiter. Bei „Top Employers für Ingenieure“ belegt der 2. Platz, dass das Unternehmen die Arbeitsbedingungen hinsichtlich der Anforderungen der Zukunft konsequent und nachhaltig weiterentwickelt. Dieses Engagement spiegelt sich ebenfalls in der Auszeichnung als „Top Employers Deutschland“ wider. Phoenix Contact zähle zu den Unternehmen, die die Ergebnisse der Auswertung fortwährend für eine Verbesserung und neue Ansätze nutzt, heißt es in der Begründung des Top Employers Institute. Das zeige sich insbesondere auch in den Kategorien Compensation & Benefit (Vergütung und Zusatzleistungen) sowie Recruiting.

2. Platz für Phoenix Contact als Top-Arbeitgeber für Ingenieure weiterlesen

Erweiterung der Geschäftsführung von Phoenix Contact

Im Rahmen der Nachfolgeregelung für die Geschäftsführer Prof. Dr. Gunther Olesch (CHRO/ Personal) und Roland Bent (CTO/Technik), die im Laufe der nächsten zwölf Monate altersbedingt ausscheiden, wurde jetzt eine Neustrukturierung der Geschäftsführung sowie der zugeordneten Ressorts angekündigt.

Erweiterung der Geschäftsführung von Phoenix Contact weiterlesen

Gunther Olesch vom Personalmagazin ausgezeichnet

Blomberg. Das Fachmagazin zum Personalmanagement „Personalmagazin“ vom Haufe Verlag hat die „40 führenden HR-Köpfe“ in den Kategorien Manager, Wissenschaftler und Berater gewählt. Mit seiner siebten Ehrung als führender Personal-Manager wurde Prof. Dr. Gunther Olesch, CHRO bei Phoenix Contact, in die „HR-Hall of Fame“ aufgenommen.

Gunther Olesch vom Personalmagazin ausgezeichnet weiterlesen

Phoenix Contact E-Mobility ist Innovator des Jahres 2019

Lippe. Phoenix Contact E-Mobility ist Innovator des Jahres 2019. Michael Heinemann, CEO Phoenix Contact E-Mobility, nahm den Wirtschaftspreis der „DDW – Die Deutsche Wirtschaft“ beim Festakt in Düsseldorf offiziell entgegen:“ Wir fühlen uns sehr geehrt, dass die Jury uns ausgewählt hat. Und obendrein den Publikumspreis zu erhalten, damit haben wir nicht gerechnet.“ Insgesamt wurden 20 Unternehmen ausgezeichnet, drei von ihnen erhielten zusätzlich den Publikumspreis über ein Leservoting.

Phoenix Contact E-Mobility ist Innovator des Jahres 2019 weiterlesen

Innovationspreis: Die Dieselmedaille 2019

München. Die Unternehmen Phoenix Contact GmbH & Co. KG, WITTENSTEIN SE, AZO Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen und das Printmagazin GEOlino aus dem Verlagshaus Gruner + Jahr bekamen am 12. April in München eine Dieselmedaille 2019, Deutschlands ältestem Innovationspreis.

Innovationspreis: Die Dieselmedaille 2019 weiterlesen

Phoenix Contact und adesso AG investieren in Start-up urban Energy

Die Phoenix Contact Innovation Ventures GmbH, Blomberg, ist Teil eines Zweier-konsortiums, das im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde das Berliner Start-up urban Energy GmbH i.G. unterstützt. Zusammen mit der Dortmunder adesso AG investiert Phoenix Contact Innovation Ventures einen siebenstelligen Betrag.

Phoenix Contact und adesso AG investieren in Start-up urban Energy weiterlesen

Phoenix Contact ausgezeichnet – Digitalisierung strategischer Einkauf

Blomberg. Der strategische Einkauf von Phoenix Contact hat am 12. März 2019 in Düsseldorf den Award „Excellence in eSolutions 2019“ erhalten. Der vom Bundesverband für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) überreichte Preis würdigt innovative Leistungen von Anwenderunternehmen im Bereich der elektronischen Beschaffung (E-Procurement).

Phoenix Contact ausgezeichnet – Digitalisierung strategischer Einkauf weiterlesen

Neue Geschäftsführung der Phoenix Contact E-Mobility

Zum Jahresbeginn haben Michael Heinemann und Ralf Döhre die Leitung der Phoenix Contact E-Mobility GmbH übernommen. Michael Heinemann ist CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung, Ralf Döhre ist COO des Unternehmens, das seinen Sitz in Schieder-Schwalenberg hat.

Neue Geschäftsführung der Phoenix Contact E-Mobility weiterlesen

Fünf neue it´s OWL Projekte – Land stellt 9 Mio. Förderung bereit

Paderborn. Auf der Strategietagung des Spitzenclusters it´s OWL im Heinz Nixdorf Museums-Forum erhielten Vertreter von 21 Unternehmen und Forschungseinrichtunen gestern im Namen von Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart gestern die Förderbescheide für fünf neue it´s OWL Projekte.

Fünf neue it´s OWL Projekte – Land stellt 9 Mio. Förderung bereit weiterlesen

Phoenix Contact ist Werkzeugbau des Jahres 2018

Blomberg. Phoenix Contact gewinnt abermals den Wettbewerb »Excellence in Production« und ist damit Werkzeugbau des Jahres 2018. Nach 2016 hat es der interne Werkzeugbau des Unternehmens zum zweiten Mal nach ganz oben geschafft und den Gesamtsieg des Wettbewerbs erhalten. Während einer feierlichen Preisverleihung im Krönungssaal des Aachener Rathauses nahm Dr. Sven Holsten, Leiter Werkzeugbau, am 7. November 2018 den Preis entgegen.

Phoenix Contact ist Werkzeugbau des Jahres 2018 weiterlesen