DIXENO wird konkret: So geht digitale Transformation

Die Digitale Transformation stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Geschäftsbereiche müssen neu aufgestellt, Prozesse überdacht und neu strukturiert werden. Insbesondere die Umsetzung in der Praxis, die erfolgreichen und erprobten Prozesse ins Digitale zu übertragen und in Ergänzung zu bestehenden Abläufen zu implementieren, verlangt von allen Beteiligten ein Höchstmaß an Engagement und Know-how. Die Paderborner Digital Agentur DIXENO gibt mit einer speziellen Blog-Serie für B2B jetzt konkrete Unterstützung 

DIXENO wird konkret: So geht digitale Transformation weiterlesen

glaskoch/LEONARDO: Wachstum garantiert

Die Firma glaskoch B. Koch jr. GmbH + Co. KG aus dem ostwestfälischen Bad Driburg steht mit seinen Marken Leonardo und Montana für Glasperfektion bis ins kleinste Detail. Von Kaffeebechern, Weingläsern und Geschirr bis hin zu Dekorationen und Schmuckstücken bietet das Unternehmen eine einzigartige und hochwertige Auswahl an Glas-Designs. Mit der Einführung des Warehouse Management Systems (WMS) ProStore® setzt glaskoch auf die Optimierung von intralogistischen Prozessen.

glaskoch/LEONARDO: Wachstum garantiert weiterlesen

Neujahrsempfang vom Handelsverband OWL

Neujahrsempfang vom Handelsverband OWL
Rund 150 Gäste unterstreichen die Bedeutung des Handels (Foto: Handelsverband Nordrhein-Westfalen Ostwestfalen – Lippe)

Paderborn. Zum traditionellen Jahresempfang konnte der Handelsverband Ostwestfalen-Lippe e.V. rund 150 geladene Gäste wieder in einem sehr repräsentativen Rahmen begrüßen. Das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn gilt als das weltgrößte Computermuseum und war zugleich heut Abend ein lebendiger Veranstaltungsort.

Neujahrsempfang vom Handelsverband OWL weiterlesen

Leonardo mit WMS ProStore ® erfolgreich im Echtbetrieb

mit Warehousemanagementsystem ProStore ® erfolgreich in den Echtbetrieb
Die erste Bewährungsprüfung wird das neue System WMS ProStore ® nun im anstehenden Weihnachtsgeschäft mit erheblichen Auftragsspitzen zu bestehen haben. (Foto: TEAM GmbH)

Das Unternehmen glaskoch B. Koch jr. GmbH + Co. KG, bekannt unter der renommierten Marke LEONARDO, ist mit dem Warehousemanagementsystem ProStore ® erfolgreich in den Echtbetrieb gestartet. glaskoch zählt europaweit zu den führenden Glasanbietern mit 1.200 Artikeln im Sortiment, die an 6.500 Verkaufsstellen weltweit angeboten werden. Weiterhin ist glaskoch im Bereich E-Commerce mit einem eigenen Shop aktiv, in dem auch umfangreiche Schmucksortimente erhältlich sind.

Leonardo mit WMS ProStore ® erfolgreich im Echtbetrieb weiterlesen

Omni-Channel- Anbieter HARTMANN

Markus Hartmann ist seit dem 1. Juli 2017 im Vorstand vertreten
Markus Hartmann ist seit dem 1. Juli 2017 im Vorstand vertreten (Foto: HARTMANN TRESORE AG)

Paderborn. HARTMANN TRESORE wird zum Omni-Channel-Anbieter
Der Tresormarkt erlebt einen Boom. Davon profitiert auch die HARTMANN TRESORE AG. Das Unternehmen mit Stammsitz in Paderborn verpasst sich eine neue Omni-Channel-Strategie und erweitert hierfür unter anderem den Vorstand. Mit Wirkung vom 1. Juli 2017 ist Markus Hartmann in den Vorstand aufgerückt. Der Diplom Betriebswirt hat bisher die Geschäftsführung des Gruppenunternehmens, HJP Consulting GmbH, inne. Seit einem Jahr hat er bei der HARTMANN TRESORE AG die neuen Bereiche Produktmanagement und E-Commerce aufgebaut. Nun ist er als Vorstand Vertrieb für die Bereiche Einkauf, Marketing und Vertrieb zuständig. Stefan Fortmeier, seit 1997 im Unternehmen, verantwortet den Vorstandsbereich Betrieb. Die Unternehmensgründer, Christoph Hartmann und Elvira Weidemann, werden sich künftig auf die internationale Unternehmensentwicklung konzentrieren. Omni-Channel- Anbieter HARTMANN weiterlesen

Prozesssicherheit im Sanitärhandel

Warendorf. Das Sortiment von Sanitop-Wingenroth ist mit etwa 17.000 Artikeln nicht nur sehr umfangreich, auch die Heterogenität der lieferbaren Produkte ist beachtlich und stellt die Lagerverwaltung vor eine große Herausforderung. So finden sich sperrige Whirlpools genauso im Sortiment wie kleine Dichtungsringe.

Prozesssicherheit im Sanitärhandel weiterlesen

Phoenix Contact erwirbt Logistik- und Produktionshalle in Paderborn

Logistik- und Produktionshalle am Standort Paderborn. (Foto: Phoenix Contact)

Die Phoenix Contact Power Supplies GmbH hat in Paderborn jetzt auch die ehemalige Logistik- und Produktionshalle der Hella KGaA Hueck & Co. erworben. Diese wurde in den Jahren 2000/2002 im Gewerbegebiet Barkhausen Nord zusammen mit einem Bürogebäude errichtet, das Phoenix Contact bereits seit vier Jahren besitzt.

Phoenix Contact erwirbt Logistik- und Produktionshalle in Paderborn weiterlesen

Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme (WInTeSys)

Paderborn. Das Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme (WInTeSys) legt am 11. und 12. Mai 2017 in Paderborn den Schwerpunkt auf die Grundlagen und die Entwicklung intelligenter technischer Systeme im Kontext Industrie 4.0. Etwa 40 begutachtete hochkarätige Beiträge geben einen Überblick über Forschungsfelder, Technologien und Anwendungen.

Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme (WInTeSys) weiterlesen

Land fördert neues Projekt von Campus OWL: „Innovationslabor OWL“ beim Wettbewerb erfolgreich

Mit insgesamt 4,3 Millionen Euro fördern das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk (MWEIMH) sowie das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) des Landes NRW Ausgründungen aus Hochschulen und Forschungsinstituten.

Land fördert neues Projekt von Campus OWL: „Innovationslabor OWL“ beim Wettbewerb erfolgreich weiterlesen

Westfalen Weser Energie Paderborn stiftet „Leerstühle“

Unterstützung für die Universität Paderborn: „Leerstühle“ im Hörsaalgebäude G: Prof. Dr. Birgit Riegraf, Universität Paderborn, und Dr. Stephan Nahrath, Westfalen Weser Energie. (Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly)

Mit einer Spende von insgesamt 10.500 Euro für 15 „Leerstühle“ finanziert Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG Paderborn, vertreten durch Geschäftsführer Dr. Stephan Nahrath, einen Teil der Bestuhlung des Hörsaals G. Die Westfalen Weser Energie möchte damit ihre Verbundenheit mit der Region zeigen und ihre Verantwortung für die akademische Nachwuchssicherung demonstrieren.

Westfalen Weser Energie Paderborn stiftet „Leerstühle“ weiterlesen