Toys“R“Us stellt ein

Für Toys"R"Us war die Kooperation mit dem ECE und der Agentur für Arbeit ein voller Erfolg (Foto: Toys"R"Us/Aentur für Arbeit)
Für Toys“R“Us war die Kooperation mit dem ECE und der Agentur für Arbeit Bielefeld ein voller Erfolg (Foto: Toys“R“Us/Agentur für Arbeit)

Bielefeld. Arbeitsagentur, Jobcenter und ECE legten mit der Jobmesse für das neue Einkaufszentrum ‚LOOM‘ den Grundstein für eine erfolgreiche sowie dauerhafte Rekrutierung. Gemeinsam mit dem Arbeitgeber Toys“R“Us organisierte die Arbeitsagentur Bielefeld nun die zweite Bewerberrunde. Nach zahlreichen Gesprächen erhielt mehr als die Hälfte  ihren neuen Arbeitsvertrag. Toys“R“Us stellt ein weiterlesen

Gib Flüchtlingen eine Chance: Voneinander lernen im Netzwerk

Die Referenten, Gastgeber und Veranstalter des IfB-Dialoges: Gib Flüchtlingen eine Chance (Moritz Lippa, Dr. Steffan Ritzenhoff, Martina Helmcke, Prof. Dr. Gunther Olesch, Kerstin Ritzenhoff, Volker Kemper und Thomas Richter) (Foto: Creos Lernideen und Beratung GmbH)
Die Referenten, Gastgeber und Veranstalter des IfB-Dialoges: Gib Flüchtlingen eine Chance (Moritz Lippa, Dr. Steffan Ritzenhoff, Martina Helmcke, Prof. Dr. Gunther Olesch, Kerstin Ritzenhoff, Volker Kemper und Thomas Richter) (Foto: Creos Lernideen und Beratung GmbH)

Im IfB-Dialog „Gib Flüchtlingen eine Chance“ konnten Prof. Dr. Olesch, Geschäftsführer Phoenix Contact und Volker Kemper, Ausbildungsleiter Evonik AG sowie Thomas Richter, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bielefeld spannende Einblicke in ihr zusätzliches Engagement für Menschen mit Fluchterfahrung geben.

Gib Flüchtlingen eine Chance: Voneinander lernen im Netzwerk weiterlesen

Über ein Vierteljahrhundert Einsatz für den Arbeitsmarkt in Bielefeld

 (v.l.): Henning Rose, Gerrit Gabrecht, Jobst Hilker, Dr. Werner Efing, Günter Gabrecht, Susanne Koch, Sören Hartmann, Thomas Kunz, Elisabeth Buschsieweke, Thomas Richter, Burkhard Marcinkowski, Astrid Bartols. (Foto: Agentur für Arbeit Bielefeld)
(v.l.): Henning Rose, Gerrit Gabrecht, Jobst Hilker, Dr. Werner Efing, Günter Gabrecht, Susanne Koch, Sören Hartmann, Thomas Kunz, Elisabeth Buschsieweke, Thomas Richter, Burkhard Marcinkowski, Astrid Bartols. (Foto: Agentur für Arbeit Bielefeld)

Dr. Werner Efing wurde heute nach über zwei Jahrzehnten als alternierender Vorsitzender des Verwaltungsausschusses der Agentur für Arbeit Bielefeld feierlich verabschiedet. Zusätzlich unterzeichneten der Verwaltungsausschuss und die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bielefeld eine gemeinsame Absichtserklärung zur Senkung der Jugendarbeitslosigkeit.

Über ein Vierteljahrhundert Einsatz für den Arbeitsmarkt in Bielefeld weiterlesen

Jahresbilanz am Ausbildungsmarkt 2013/2014

Im Agenturbezirk Bielefeld verzeichnete der Ausbildungsmarkt im Vergleich zum Vorjahr eine Zunahme der gemeldeten Ausbildungsstellen um 4,3 Prozent. Die Zahl der gemeldeten Bewerber, also der Jugendlichen, die sich bei der Agentur für Arbeit um einen Ausbildungsplatz bemühten, sank um 4,1 Prozent. Zum Ende des Ausbildungsjahres waren noch 323 Bewerber unversorgt (-18 Prozent).

Jahresbilanz am Ausbildungsmarkt 2013/2014 weiterlesen

Ausgezeichnete Ausbildung!

Die Agentur für Arbeit Bielefeld zeichnete am 29. Oktober das Unternehmen Elektro Dresselhaus GmbH & Co. KG aus Schloß Holte-Stukenbrock für ihre besondere Nachwuchsarbeit mit dem Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit aus. Thomas Richter, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bielefelder Arbeitsagentur, lobt das Engagement des Unternehmens und die Unterstützung für Jugendliche.

Ausgezeichnete Ausbildung! weiterlesen

Ausbildungsmarkt: Viele Jugendliche suchen noch

Bielefeld. Im August waren trotz des Ausbildungsstarts noch viele junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Insgesamt waren Ende August zwar bereits 4441 Bewerber versorgt (Stadt Bielefeld: 2170; Kreis Gütersloh: 2271), zum Vorjahr stieg die Zahl der unversorgten Bewerber jedoch. Die Zahl der unbesetzten Stellen sank im Vorjahresvergleich leicht. Es gab im Agenturbezirk Bielefeld noch insgesamt 1240 Jugendliche ohne Stelle und 527 unbesetzte Ausbildungsstellen.

Ausbildungsmarkt: Viele Jugendliche suchen noch weiterlesen

Bundestagsabgeordnete besucht die Agentur für Arbeit Bielefeld

Bielefeld. In der vergangenen Woche besuchte die Bundestagsabgeordnete Christina Kampmann die Agentur für Arbeit Bielefeld. In einem persönlichen Gespräch mit dem Geschäftsführer der Arbeitsagentur, Thomas Richter, wurden aktuelle Informationen zur Situation auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt erörtert.

Bundestagsabgeordnete besucht die Agentur für Arbeit Bielefeld weiterlesen

Eine Qualifizierungsmaßnahme vor der Ausbildung

Bielefeld. Schlechte Bewerber um Ausbildungsstellen gibt es nicht, nur schlechte Voraussetzungen. Die Einstiegsqualifizierung (EQ) als Förderinstrument der Agentur für Arbeit bietet Ausbildungsbewerberinnen und –bewerbern eine Möglichkeit für den Einstieg. Arbeitgeber nutzen dieses Instrument, beispielsweise die Firma Elektro Dresselhaus aus Schloß Holte-Stukenbrock.

Eine Qualifizierungsmaßnahme vor der Ausbildung weiterlesen

„Gib mir 5 – Check deine Ausbildung“ geht ins dritte Jahr

Bielefeld. Die Attraktivität der dualen Ausbildung in Bielefeld zu steigern und zu erhalten ist die gemeinsame Aufgabe aller Akteure am Ausbildungsmarkt. Deshalb schlossen sich bereits 2011 die Agentur für Arbeit Bielefeld, das Jobcenter Arbeitplus Bielefeld, die REGE mbH, die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld zusammen.

„Gib mir 5 – Check deine Ausbildung“ geht ins dritte Jahr weiterlesen

Januar bringt mehr Arbeitslose

Bielefeld. „Die Arbeitslosenzahlen sind zwar gestiegen, dies ist für uns jedoch keine ungewöhnliche Entwicklung. Trotz des milden Wetters, gibt es zum Frühjahr hin immer die saisonale Arbeitslosigkeit. Die Gründe für den Anstieg liegen in Kündigungsterminen zum Jahresende und im beendeten Weihnachtsgeschäft im Einzel-handel. Zusätzlich enden im Januar die 2,5- und 3,5-jährigen Ausbildungen.

Januar bringt mehr Arbeitslose weiterlesen