Hair Company erhält Prädikat „Zukunftsfähige Arbeitskultur“

Auszeichnung für die Hair Company und dessen aktive Projektgruppe: Staatssekretär Björn Böhning (BMAS) verleiht im Rahmen einer digitalen Veranstaltung das Prädikat „Zukunftsfähige Arbeitskultur“. Bei der Verleihung wurden 40 Unternehmen und Verwaltungen dafür ausgezeichnet, dass Führung und Belegschaft im INQA-Prozess Kulturwandel Maßnahmen entwickelt und auch umgesetzt haben. Der INQA-Prozess Kulturwandel „Arbeit gemeinsam gestalten“ unterstützt Unternehmen und Verwaltungen zwei Jahre dabei, eine zeitgemäße Arbeitskultur zu entwickeln.

Hair Company erhält Prädikat „Zukunftsfähige Arbeitskultur“ weiterlesen

DGM: Hersteller Meise Möbel für seine Bettenqualität ausgezeichnet

Der Bettenhersteller Meise Möbel hat seinen hohen Qualitätsanspruch unterstrichen. Nachdem das Unternehmen aus Kirchlengern in Ostwestfalen vor drei Jahren der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) beigetreten und im Zuge dessen mit dem RAL Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet worden war, erhielt es jetzt auch die Zertifizierungen „Original DGM Boxspring“ und „Betten der Emissionsklasse A“ entsprechend den jeweiligen Kriterien der DGM. „Wir freuen uns, Meise Möbel mit dem Boxspringlabel und dem Emissionslabel auszeichnen zu dürfen und sind überzeugt, dass der Dreiklang aus diesen beiden Labeln und dem ‚Goldenen M‘ das außerordentlich hohe Qualitätsniveau des Herstellers transparent und eindeutig für den Endverbraucher darstellt“, sagt DGM-Geschäftsführer Jochen Winning.

DGM: Hersteller Meise Möbel für seine Bettenqualität ausgezeichnet weiterlesen

European Energy Award: 5 Kommunen aus östlichem NRW ausgezeichnet

Am 1. Juni 2021 wurden in Witten bei der Förder- und Entwicklungsgesellschaft mbH mit Rheda-Wiedenbrück, Blomberg und dem Kreis Herford drei Kommunen aus dem Regierungsbezirk Detmold, sowie mit Witten und dem Kreis Siegen-Wittgenstein zwei Verwaltungen aus dem Regierungsbezirk Arnsberg mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet. Die Auszeichnungen nahmen Lothar Schneider, Geschäftsführer der EnergieAgentur.NRW, und Ilga Schwidder, Geschäftsführerin der Bundesgeschäftsstelle European Energy Award vor.

European Energy Award: 5 Kommunen aus östlichem NRW ausgezeichnet weiterlesen

HARTING Gruppe: Logistikzentrum mit iF DESIGN AWARD 2021 ausgezeichnet

Das Logistikzentrum der HARTING Technologiegruppe, das European Distribution Center (EDC), ist mit dem iF DESIGN AWARD 2021 ausgezeichnet worden. Gewonnen hat die Auszeichnung das international tätige Architekturbüro „3deluxe“ aus Wiesbaden. Das Büro hatte für HARTING das Hightech-Logistikzentrum mit angegliedertem Verwaltungsgebäude entworfen.

HARTING Gruppe: Logistikzentrum mit iF DESIGN AWARD 2021 ausgezeichnet weiterlesen

Universal Transport in der Türkei als beste Spedition ausgezeichnet

Die türkische Landesgesellschaft der Universal Transport Gruppe wurde mit dem „Bests of the Year“-Award als beste Spedition für ihre „Projektlogistik – Maßgeschneiderte Speditionelle Lösungen im Nahen Osten und in den GUS-Staaten“ ausgezeichnet. Dieser Preis wurde zum 10-jährigen Bestehen der World Press Members Association (Türkisch: Dünya Basın Mensupları Derneği) verliehen. Die Universal Transport Gruppe mit Hauptsitz in Paderborn ist seit 2016 in der Türkei vertreten. Von ihrer Niederlassung in Istanbul aus steuert sie Projekt- und Schwerlasttransporte vor Ort sowie zwischen Europa, den GUS und dem Nahen Osten.

Universal Transport in der Türkei als beste Spedition ausgezeichnet weiterlesen

Goldbeck bester Arbeitgeber der Baubranche im „Focus-Business“ Ranking

Focus-Business und das Arbeitgeber-Bewertungsportal „kununu“ ermittelten auch in diesem Jahr die Unternehmen, die bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am beliebtesten sind. Goldbeck ist als „Top nationaler Arbeitgeber 2021“ ganz vorne dabei: Das Unternehmen wurde wie im vergangenen Jahr als Deutschlands bester Arbeitgeber in der Bau- und Architekturbranche ausgezeichnet.

Goldbeck bester Arbeitgeber der Baubranche im „Focus-Business“ Ranking weiterlesen

Plus X Award: HeatBloC MCom von PAW in fünf Kategorien ausgezeichnet

Auf insgesamt sieben Gütesiegel prüft der Plus X Award seine jährlichen Gewinner der Innovationspreise für Technologie, Sport und Lifestyle. Mit der Pumpenstation HeatBloC MCom kann das Hamelner Unternehmen PAW in fünf der begehrten Siegel punkten – Innovation, Qualität, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie. Unabhängige und internationale Fachjuroren aus über 80 Branchen beurteilten die Einreichungen in Bezug auf herausragende und kaufentscheidende Produkteigenschaften. Bereits 2017 konnte die innovative Systemtechnik des Herstellers dank der Konstruktion von Jean-Pierre Eusebi über die Landesgrenzen hinaus einen Preis der französischen Fachzeitschrift L‘installateur gewinnen.

Plus X Award: HeatBloC MCom von PAW in fünf Kategorien ausgezeichnet weiterlesen

Ehemaliger Auszubildender und Buschjost erhalten Auszeichnung der IHK

Engagement und Disziplin – so viel Einsatz wird belohnt: Louis Mund von der Buschjost GmbH zählt zu den besten Auszubildenden in der Region. Der angehende Werkzeugmechaniker erreichte bei der Abschlussprüfung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld kürzlich den fünften Platz von insgesamt 101 Auszubildenden.

Ehemaliger Auszubildender und Buschjost erhalten Auszeichnung der IHK weiterlesen

Koch International erhält Auszeichnung „Digitaler Ort Niedersachsen“

Digital Staatssekretär Stefan Muhle hat heute den international tätigen Logistiker Koch International als „Digitalen Ort Niedersachsens“ ausgezeichnet. Die Initiative weist Unternehmen und Institutionen als digitale Orte aus, die sich durch ihr Engagement besonders für eine gelungene Digitalisierung in Niedersachsen verdient machen. Das Osnabrücker Unternehmen hat die Auszeichnung aufgrund seines innovativen Onlineshops für Transport- und Logistikdienstleistungen erhalten. Über die Plattform können Nutzer den Frachtpreis berechnen und sofort buchen.

Koch International erhält Auszeichnung „Digitaler Ort Niedersachsen“ weiterlesen

Auszeichnung: Ferho Mirza Ezdin Westfalens Auszubildender des Quartals

Vier Mal pro Jahr stellt der Ausrichter des Wettbewerbes „Azubi des Quartals“ – der Maler- und Lackiererinnungsverband Westfalen – eine/n Auszubildende/n und dessen/deren Ausbildungsbetrieb durch eine Auszeichnung zum „Azubi des Quartals“ in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Mit der Auszeichnung würdigt der Verband jeweils eine/n Auszubildende/n für besondere Leistungen und besonderes Engagement im beruflichen wie im privaten Bereich. In der letzten Auslobung konnte sich der Auszubildende Ferho Mirza Ezdin die begehrte Auszeichnung sichern.

Auszeichnung: Ferho Mirza Ezdin Westfalens Auszubildender des Quartals weiterlesen