AOK: Die Arbeitswelt 4.0 ist längst da

Hannover. Die Digitalisierung ist in niedersächsischen Unternehmen angekommen und wandelt die Arbeitswelt rapide. Die Beschäftigten spüren den Wandel an ihren Arbeitsplätzen und im Arbeitsalltag. Veränderungen sind die neue Konstante, mit denen die Unternehmen und Arbeitnehmer umgehen müssen. Diese ersten Ergebnisse stellte die AOK Niedersachsen am Donnerstag im Rahmen ihres Innovationsprojekts „Gesundheit in der Arbeitswelt 4.0 “ vor.

AOK: Die Arbeitswelt 4.0 ist längst da weiterlesen

Der Detmolder Antriebshersteller setzt keine Grenzen

Geschäftsführer Marc Vathauer, Fertigungskoordinator Bahtiyar Kesici und Integrationspraktikant Ahmed Al Ahmed (v.l.) (Foto: MSF-Vathauer Antriebstechnik GmbH & Co KG)

Detmold. Vor circa zwei Wochen beendete Ahmed Al Ahmed erfolgreich sein Integrationspraktikum bei MSF-Vathauer Antriebstechnik GmbH & Co. KG. Der Detmolder Elektronikhersteller bot dem aus Syrien geflüchteten jungen Mann die Chance, sich besser in die Arbeitswelt zu integrieren.

Der Detmolder Antriebshersteller setzt keine Grenzen weiterlesen

Galizische Wirtschaftsdelegation zu Besuch bei Weidmüller

Dr. Eberhard Niggemann, Leiter der Weidmüller Akademie erläutert der galizischen Delegation die Weidmüller-Fertigung (Foto: Weidmüller Gruppe)
Dr. Eberhard Niggemann, Leiter der Weidmüller Akademie erläutert der galizischen Delegation die Weidmüller-Fertigung (Foto: Weidmüller Gruppe)

Detmold. Eine Wirtschaftsdelegation aus Spanien unter Leitung des Ministers Francisco Conde López besuchte die Weidmüller Gruppe am Hauptsitz in Detmold. Im Mittelpunkt standen Gespräche zu Innovationsprojekten im Themenfeld Digitalisierung und Industrie 4.0, die Veränderungen der Arbeitswelt und das Thema Bildung.

Galizische Wirtschaftsdelegation zu Besuch bei Weidmüller weiterlesen