bvik blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Augsburg. Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) zieht ein positives Fazit für die B2B-Kommunikation im Jahr 2018. Besonders positiv spiegelt sich dies für den Verband in seiner Mitgliederentwicklung wider.

bvik blickt auf erfolgreiches Jahr zurück weiterlesen

Netzwerk Betriebe – Schulen sehen auf Social-Media-Nutzung

Bad Rothenfelde. Sind Social-Media-Angebote für die Ansprache von potenziellen Auszubildenden sinnvoll? Mit einem klaren Ja beantworteten die Teilnehmer des Netzwerktreffens Betriebe – Schulen im südlichen Osnabrücker Land (SOL) diese Frage.

Netzwerk Betriebe – Schulen sehen auf Social-Media-Nutzung weiterlesen

UWW – Ein starkes Netzwerk für den Mittelstand in der Region

Kreis Steinfurt. Die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf ruft einen neuen Arbeitgeberverband ins Leben. Seit dem 1. November ist der Verein „Unternehmens- und Wirtschaftsverband Westfalen“ (UWW) unter dem Dach der KH Steinfurt-Warendorf aktiv.

UWW – Ein starkes Netzwerk für den Mittelstand in der Region weiterlesen

Raumfabrik und wedi sind Emsdettener Unternehmen des Jahres

Emsdetten. Der Emsdettener Unternehmenspreis 2018 ist ganz im Sinne des Handwerks. Die Handwerkskooperation Raumfabrik Münster/Osnabrück und die wedi GmbH als Systemanbieter, die ihre Welt in der Welt der Handwerker sieht, sind „Emsdettens Unternehmen des Jahres 2018“. Beim 26. „Großen FORUM!“ wurden die begehrten und im Wortsinn gewichtigen Preise, die alle zwei Jahre vom Netzwerk FORUM „…wir unternehmen was!“ und der Emsdettener Volkszeitung (EV) vergeben werden, vor 140 Gästen überreicht.

Raumfabrik und wedi sind Emsdettener Unternehmen des Jahres weiterlesen

Starke Münster-Präsenz auf NRW Nano-Konferenz in Dortmund

Münster. Im Dezember vor gut zwei Jahren kamen mehr als 700 Teilnehmer zur 7. NRW Nano-Konferenz nach Münster. Sie habe neue Maßstäbe gesetzt, hieß es in der Nachbetrachtung. In ihrem Fazit sprach die damalige NRW-Innovationsministerin und heutige Bundesumwelt­ministerin Svenja Schulze von einem hervorragenden Konferenz-Standort im Wechsel mit Dortmund. Hier findet kommende Woche am 21. und 22. November die 8. Auflage statt – mit starker Präsenz des Nanotechnologie­standorts Münster.

Starke Münster-Präsenz auf NRW Nano-Konferenz in Dortmund weiterlesen

KUTENO Kunststofftechnik Nord setzt Wachstumskurs fort

Rheda-Wiedenbrück. Die KUTENO Kunststofftechnik Nord, die vom 07. bis 09. Mai 2019 in Rheda-Wiedenbrück stattfindet, ist weiterhin auf Wachstumskurs. 6 Monate vor Messebeginn der zweiten Ausgabe der Fach- und Arbeitsmesse, wurde bereits die Anzahl der angemeldeten Aussteller der Premierenveranstaltung (150 Aussteller) übertroffen. Insofern wächst auch die gebuchte Ausstellungsfläche.

KUTENO Kunststofftechnik Nord setzt Wachstumskurs fort weiterlesen

Netzwerkprojekt start.connect – Start-ups mit Unternehmen

Münster/Steinfurt. Projekt start.connect: Die digitale Transformation ist zurzeit in aller Munde. Für Unternehmen bietet sie große Wachstumschancen und trägt somit zur Wettbewerbsfähigkeit bei. Doch den digitalen Umbruch endlich einzuläuten, damit tun sich viele Unternehmen schwer.

Netzwerkprojekt start.connect – Start-ups mit Unternehmen weiterlesen

4. Wirtschaftstag Nordwest in Lingen

Lingen. Der 4. Wirtschaftstag Nordwest findet in diesem Jahr erstmals auf dem Campus Lingen statt. Die Ems-Achse lädt am Donnerstag, 18. Oktober, Mitglieder und Partner ab 16 Uhr zu der Netzwerkveranstaltung ein. Ab 12 Uhr findet am selben Tag bereits der Job-Achse Karrieretag für Studierende statt.

4. Wirtschaftstag Nordwest in Lingen weiterlesen

Birgit Vemmer ist Mentorin des Jahres 2018

Frankfurt. Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) hat Dr. Birgit Vemmer anlässlich des 1. Deutschen Mentoring Tages in Frankfurt am Main als „Mentorin des Jahres“ ausgezeichnet. Im Rahmen einer feierlichen Gala würdigte Barbara Tigges-Mettenmeier (Vorstand der DGM) sie als Förderin, Vorbild und vor allem Mutmacherin für ihre Mentees.

Birgit Vemmer ist Mentorin des Jahres 2018 weiterlesen

Wirtschaftsförderer treffen sich in Lingen

Wirtschaftsförderer aus Lingen, Nordhorn und Rheine
Vertreter der städtischen Wirtschaftsförderungen aus Lingen (Foto: Stadt Lingen)

Lingen. Wirtschaftsförderer aus Lingen, Nordhorn und Rheine trafen sich kürzlich zu einem internen Austausch im Neuen Rathaus in Lingen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Vorstellung der beiden Netzwerkmanager. Dr. Tim Husmann informierte die Gesprächsteilnehmer über IT-Themen.

Wirtschaftsförderer treffen sich in Lingen weiterlesen