Best-Practice-Unternehmen lernen Digitale Transformation kennen

Dr. Volker Franke (links), Geschäftsführer HARTING Applied Technologies,
referierte vor den Vertretern der Partnerunternehmen über Industrie 4.0. (Foto: HARTING)

Espelkamp. Die HARTING Technologiegruppe gehört als Best-Practice-Partner zu einem Netzwerk von zwölf lehrenden und mehreren lernenden Unternehmen. Vertreter dieser Unternehmen besuchen andere Partnerfirmen und lernen von diesen, wie sie beispielweise die Digitale Transformation vorantreiben oder auch ihre Prozesse verbessern.

Best-Practice-Unternehmen lernen Digitale Transformation kennen weiterlesen

OWL Maschinenbau startet weiteren Cross-Mentoring-Jahrgang

Cross-Mentoring Foto der TeilnehmerInnen (Foto: OWL MASCHINENBAU e.V.)
Cross-Mentoring Foto der TeilnehmerInnen (Foto: OWL MASCHINENBAU e.V.)

Das „Cross-Mentoring zur Fachkräftesicherung in technischen Unternehmen“ ist eine spannende und effektive Option zur Fachkräftesicherung in Ostwestfalen-Lippe. Bereits zum dritten Mal gehen Unternehmen in der Region diesen Weg gemeinsam und trafen sich zum Auftakt bei der Firma Lenze in Aerzen.

OWL Maschinenbau startet weiteren Cross-Mentoring-Jahrgang weiterlesen

Nachwuchsingenieure entdecken Arbeitergeber und Karrieremöglichkeiten

Montageunterstützung durch 3D-Brillen, Steuerung über das Tablet und intelligente Anpassung von Maschinen. In der SmartFactoryOWL erläutert Prof. Dr. Volker Lohweg (Hochschule OWL, 1. von rechts) Klaus Peter Jansen (it's OWL Clustermanagement), Marina Römhild (TU Dortmund), Sten Döhler (Sächsisches Textilforschungsinstitut) und Landrat Friedel Heuwinkel (v.l.n.r.), wie die Fabrik der Zukunft funktioniert. (Foto: CIIT)
Montageunterstützung durch 3D-Brillen, Steuerung über das Tablet und intelligente Anpassung von Maschinen. In der SmartFactoryOWL erläutert Prof. Dr. Volker Lohweg (Hochschule OWL, 1. von rechts) Klaus Peter Jansen (it’s OWL Clustermanagement), Marina Römhild (TU Dortmund), Sten Döhler (Sächsisches Textilforschungsinstitut) und Landrat Friedel Heuwinkel (v.l.n.r.), wie die Fabrik der Zukunft funktioniert. (Foto: CIIT)

Paderborn, Lemgo. 21 Masterstudierende, Absolventen und Berufseinsteiger aus ganz Deutschland nahmen vom 14. bis 18. September an der dritten it´s OWL Summer School teil. In Vorträgen, Workshops und Exkursionen erhielten sie einen Einblick in die Forschungsansätze des Spitzenclusters it´s OWL auf den Gebieten Intelligente Technische Systeme und Industrie 4.0.

Nachwuchsingenieure entdecken Arbeitergeber und Karrieremöglichkeiten weiterlesen

Steigerung der Innovationskraft bleibt im Fokus der Wirtschaftsförderung

Im April diesen Jahres wurden in Lippstadt erstmals die Innovationspreise für die Kategorien „Wirtschaft“ und „Wissenschaft“ verliehen. Die Resonanz auf die Ausschreibung, die sich an Unternehmen in Lippstadt und der Region richtete, war mit 27 Bewerbungen (22 aus der Wirtschaft 5 aus der Hochschule Hamm-Lippstadt) überwältigend.

Steigerung der Innovationskraft bleibt im Fokus der Wirtschaftsförderung weiterlesen

Offenes Seminar der Akademie Denkflügel: Präsenz-Sicheres Auftreten: Stimme

Am Dienstag, 05. Mai 2015 ist es wieder soweit mit den „Zukunftsperspektiven 2015“ – der Erlebnisweiterbildung mit Top-Rednern beflügelt Denkflügel zusammen mit den Kooperationspartnern Ihr Denken und Handeln.
Am Dienstag, 05. Mai 2015 ist es wieder soweit mit den „Zukunftsperspektiven 2015“ – der Erlebnisweiterbildung mit Top-Rednern beflügelt Denkflügel zusammen mit den Kooperationspartnern Ihr Denken und Handeln.

Wie kann ich mich durch mein Auftreten in Präsentationen, Besprechungen und im Vortrag sicherer fühlen und andere überzeugen? In diesem Workshop steht das Entwickeln der individuellen Ausdrucksmöglichkeiten im Vordergrund. Die Teilnehmer/innen werden ermutigt, ihr körperliches und stimmliches Ausdruckspotenzial auf praxisorientierte und lebendige Weise auszuprobieren. Dabei geht es darum, Mut zu sammeln, sich authentisch zu zeigen und Selbstmotivation zu erlernen.

Offenes Seminar der Akademie Denkflügel: Präsenz-Sicheres Auftreten: Stimme weiterlesen

Greifbare Praxis: Workshop mit der Hochschule im Plantag-Technikum

Mitarbeiter der PLANTAG Coatings GmbH im Gespräch mit Studenten der Hochschule OWL (Foto: PLANTAG Coatings GmbH)
Mitarbeiter der PLANTAG Coatings GmbH im Gespräch mit Studenten der Hochschule OWL (Foto: PLANTAG Coatings GmbH)

Detmold. Im Januar fand im Technikum der PLANTAG Coatings GmbH in Detmold ein ganztägiger Workshop mit dem Titel „HOCHGLANZ QM“ statt. Die Veranstaltung bildete den Abschluss des Forschungsprojektes „Entwicklung eines umfassenden Qualitätskonzepts zur Beurteilung von Hochglanzoberflächen“ der Hochschule OWL.

Greifbare Praxis: Workshop mit der Hochschule im Plantag-Technikum weiterlesen

Unternehmerworkshop: Touchpoint Blueprint – Von der Kopie zum Original!

Paderborn. Vom 27. – 29. März 2014 veranstaltet das Paderborner ADM Institut den Unternehmerworkshop „Touchpoint Blueprint“. Unternehmer und Führungskräfte reflektieren die Momente der Berührung mit dem Kunden. Der Workshop ermöglicht den Rundumblick auf Handlungen und Prozess sowie Idealszenarien im Kontext Vertrieb und Service.

Unternehmerworkshop: Touchpoint Blueprint – Von der Kopie zum Original! weiterlesen

Workshop zu Mitarbeitermotivation im Effizienz.Kreis.GT

Kreis Gütersloh. Der Kreis Gütersloh lädt gemeinsam mit der pro Wirtschaft GT und der Effizienz-Agentur NRW zum einem Workshop am Montag, 4. November, ab 15 Uhr bei der Firma Timbertex Möbelfertigteile GmbH & Co. KG in Rheda-Wiedenbrück unter dem Thema „Mitarbeitermotivation“ ein.

Workshop zu Mitarbeitermotivation im Effizienz.Kreis.GT weiterlesen

Gesundheit hat Priorität

Detmold. Die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat bei der Buschjost GmbH einen hohen Stellenwert. Aus diesem Grund veranstaltete das Unternehmen diese Woche zum dritten Mal einen Aktionstag rund um das Thema Gesundheit und Fitness für ihre Belegschaft.

Gesundheit hat Priorität weiterlesen

Erfinderworkshops und Mitmach-Ausstellung

Kreis Gütersloh. In der Aula entstehen Farben und Düfte, Science Slammer bringen ihre Forschungsthemen auf die Bühne und beim MINT-Theater tanzen die Elemente. Nicht nur das Bühnenprogramm des 4. MINT-Mitmach-Tags im Kreis Gütersloh wird bunt und spannend. Auf Schüler, Eltern, Lehrer und alle anderen Interessierten wartet ein spannendes Programm zum Erleben, Experimentieren und Mitmachen. Dazu laden das Carl-Miele-Berufskolleg und das zdi-Zentrum pro MINT GT am Samstag, 9. November, von 9.30 bis 16 Uhr ein.

Erfinderworkshops und Mitmach-Ausstellung weiterlesen