CEBIT: Goldgräberstimmung im Internet of Things

Vom Auto über die Beleuchtung ganzer Städte bis zum Wundpflaster: Schon 2020 sollen rund 50 Milliarden Maschinen und Produkte mit dem Web verbunden sein. Im Sekundentakt liefert das Internet of Things (IoT) Unternehmen wertvolle Erkenntnisse über Menschen, Produkte und Prozesse, die zu besseren Entscheidungen und höherer Effizienz führen.

CEBIT: Goldgräberstimmung im Internet of Things weiterlesen

Robotik-Trends auf der CEBIT: Mensch, Maschine und Zukunft

Hannover. Robotik dringt in immer mehr Bereiche unserer Lebens- und Arbeitswelt vor. Wie ist der aktuelle Stand der Technik, wo liegen die interessantesten Einsatzbereiche und wer bestimmt die ethischen Grenzen? Eindeutige Antworten und spektakuläre Robo-Showcases gibt’s auf der CEBIT.

Robotik-Trends auf der CEBIT: Mensch, Maschine und Zukunft weiterlesen

CeBIT 2018: Sage zeigt Lösungen mit Partnern

Frankfurt. Sage, der Markt- und Technologieführer für Cloud-basierte Unternehmenslösungen, wird gemeinsam mit Partnern wie der CHIPSIZE GmbH sein innovatives Software-Angebot auf der diesjährigen CeBIT vom 11. bis 15. Juni in Hannover präsentieren. Die weltgrößte Computermesse findet erstmals in ihrer Geschichte im Sommer statt. Die Besucher erwartet eine neue Kombination aus Expo, Konferenz und Festival für Innovationen und Digitalisierung.

CeBIT 2018: Sage zeigt Lösungen mit Partnern weiterlesen

CEBIT: Vom Hype zur Anwendung – Augmented Reality

Düsseldorf. Augmented Reality hat in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Karriere im industriellen Sektor hingelegt – weg vom Hype hin zur Anwendung. Dabei nimmt die Zahl der konkreten und nutzenstiftenden Einsatzmöglichkeiten von Monat zu Monat zu. Ein Thema in diesem Zusammenhang ist die Entlastung des Services durch „Fernwartung“, ein anderes der bessere und schnellere Customer Support. Allerdings ist die bloße Anschaffung nicht genug.

CEBIT: Vom Hype zur Anwendung – Augmented Reality weiterlesen

KI – Die Maschine denkt und der Mensch lenkt

Hannover. Künstliche Intelligenz (KI) hält Einzug in zunehmend mehr Bereiche unseres Lebens und Arbeitens. Auch auf der CEBIT im Juni sind selbst lernende Systeme ein zentrales Thema. Zahlreiche Showcases und Produktneuheiten sowie aktuelle Ergebnisse aus den Forschungslaboren veranschaulichen das Potenzial – vom digitalen Astronauten-Assistenten bis zur intelligenten Software für den Kundendialog.

KI – Die Maschine denkt und der Mensch lenkt weiterlesen

Mobilfunk-Revolution 5G auf der CEBIT

Hannover. Ob Internet of Things, Car Communication oder Smart Grids: Die Anforderungen an die Netze wachsen jeden Tag. Alles wartet auf den neuen Standard, der mobile Kommunikation in Echtzeit ermöglicht. CEBIT Besucher können die 5G-Zukunft live erleben und sich mit vielen Neuheiten rund um die digitale Kommunikation vertraut machen, die ihr Unternehmen schon jetzt nach vorne bringen.

Mobilfunk-Revolution 5G auf der CEBIT weiterlesen

CEBIT 2018: ADAC und CEBIT Partnerschaft für „Future Mobility“

Hannover/München. Der ADAC und die CEBIT haben eine langfristige Partnerschaft im Themenfeld „Future Mobility“ von Europas größtem Business Festival für Innovation und Digitalisierung vereinbart. „Die neu konzipierte CEBIT ist eine tolle Plattform, die digitale Transformation von Mobilität über alle Verkehrsträger hinweg abzubilden“, sagt Dr. August Markl, Präsident des ADAC e.V. „Die CEBIT wird durch einen so starken Partner inhaltlich noch wertvoller“, ergänzt Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG.

CEBIT 2018: ADAC und CEBIT Partnerschaft für „Future Mobility“ weiterlesen

WORTMANN AG mit Kickoff zufrieden

Hüllhorst. Zum mittlerweile 15. Mal lud die WORTMANN AG ausgewählte Kunden und Partner zum ursprünglichen CeBIT KickOff in die Firmenzentrale nach Hüllhorst ein. Trotz terminlicher Verlegung der IT-Messe in Hannover hielt man von Seiten des Unternehmens an diesem Event fest. Rund 350 Besucher folgten der Einladung auch ohne „Anschlusstermin“ und nahmen an den zahlreichen Firmenführungen durch das gesamte Unternehmen am Morgen und Vorträgen und Diskussionen im unternehmenseigenen Schulungszentrum am Nachmittag teil.

WORTMANN AG mit Kickoff zufrieden weiterlesen

Studie: Berichterstattung zum Thema Digitalisierung

Die Berichterstattung über Digitalisierung in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne hat sich verdoppelt.
Berichterstattung zum Thema Digitalisierung verdoppelt sich in den DAX-Geschäftsberichten – konkrete Projekte werden bei einigen Konzernen seltener. (Foto: geralt/ pixabay)

Hannover/Berlin. Die Digitalisierung mausert sich in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne immer mehr zum zentralen Thema. Die Berichterstattung nimmt zu. Die Informationen zum Thema Digitalisierung in den Geschäftsberichten der DAX-Konzerne hat sich zwischen 2014 und 2016 nahezu verdoppelt, zeigt eine Studie der HTW Berlin in Zusammenarbeit mit der CEBIT. Allerdings hält nicht bei allen DAX 30-Konzernen die Umsetzung von Digital-Projekten mit den digitalen Herausforderungen Schritt.

Studie: Berichterstattung zum Thema Digitalisierung weiterlesen

IT-Unternehmen bauen Angebote für die Industrie 4.0 aus

Berlin. Die Bitkom-Branche legt beim Thema Industrie 4.0 Tempo vor. Mehr als vier von zehn IT-Unternehmen (43 Prozent) bieten bereits Dienstleistungen und Produkte für Industrie 4.0 an. Mehr als die Hälfte der Unternehmen (53 Prozent) plant solche Angebote derzeit konkret oder kann sich vorstellen, dies zu tun. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom, die heute auf der CeBIT vorgestellt wurde.

IT-Unternehmen bauen Angebote für die Industrie 4.0 aus weiterlesen