Workshop im Projekt start.connect

Münster/Gescher. Schneller, kreativer, innovativer und datengesteuerter – das wären viele Unternehmen gerne, um in der Digitalisierung Schritt zu halten mit jungen Start-ups und frischen Ideen. Aber wie ist das machbar? Zum Beispiel, indem beide Parteien miteinander in Kontakt treten und voneinander lernen. Das hat sich das Projekt start.connect im Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation (IPD) der FH Münster auf die Fahne geschrieben.

Workshop im Projekt start.connect weiterlesen

Für mehr Humor im Arbeitsalltag

Bielefeld/Ostwestfalen-Lippe. Das Jubiläum ist ein Grund zur Freude, rund um die Mitgliederversammlung zum 125-jährigen Bestehen gibt es reichlich zu lachen. Der Verein Deutscher Ingenieure, Bezirksverein Ostwestfalen-Lippe (VDI OWL), stellt die jährliche Zusammenkunft diesmal unter den Themenschwerpunkt Humor.

Für mehr Humor im Arbeitsalltag weiterlesen

Anwenderdialog FORD – kunststoffland NRW

Düsseldorf. „Erfolgreiche Vernetzung vor Ort“ – so lässt sich das Ergebnis des eintägigen intensiven Workshops von kunststoffland NRW im Ford-Forschungszentrum in Aachen einfach, aber treffend auf den Punkt bringen. Die Initialzündung dafür war wenige Monate früher erfolgt, und zwar im Kontext der hochkarätigen kunststoffland-Veranstaltung „MultimaterialLeichtbau für die (Elektro-)Mobilität“.

Anwenderdialog FORD – kunststoffland NRW weiterlesen

Auszubildende des CAL e.V. mit Teamtraining

Detmold/Möhnesee. Der Beginn einer Ausbildung und damit der Start in das Berufsleben ist für die meisten jungen Menschen ein Sprung in unbekannte Gewässer. Um diesen Kaltstart zu erleichtern, hat der Verein Chance Ausbildung Lippe (CAL e.V.) seinen 17 neuen Auszubildenden ein Teamtraining am Möhnesee im Sauerland ermöglicht.

Auszubildende des CAL e.V. mit Teamtraining weiterlesen

kunststoffland NRW Kompaktseminar: Gebrauchsmusterrecht

Düsseldorf. Sie erhalten durch einen erfahrenen Patentanwalt der Patentanwaltskanzlei Kraus & Weisert PartGmbB eine kompetente Einführung in das Thema Gebrauchsmusterrecht sowie praxisorientierte Handlungsempfehlungen, um im internationalen Wettbewerb beim Thema deutsches/ chinesisches Gebrauchsmuster gut aufgestellt zu sein. Das Seminar soll Entscheidungsträgern und Interessenten in Unternehmen dabei helfen, sich mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.

kunststoffland NRW Kompaktseminar: Gebrauchsmusterrecht weiterlesen

Erste Ideen für REGIONALE-Projekte liegen vor

Bielefeld. Die Arbeit an der REGIONALE 2022 kommt gut voran. 700 Akteure aus Städten und Gemeinden, Unternehmen und Organisationen haben im Laufe des Frühjahrs in insgesamt fünf Workshops Ansätze, Ideen und Rahmenbedingungen für REGIONALE-Projekte diskutiert. Etwa 40 Projektideen wurden daraufhin von verschieden Akteuren konkretisiert und der OWL GmbH bis zum ersten Stichtag 15. Mai vorgelegt.

Erste Ideen für REGIONALE-Projekte liegen vor weiterlesen

Mit CTS reisen Sie jetzt klimaneutral

Als einer der ersten deutschen Veranstalter bietet CTS Gruppen- und Studienreisen Reisen mit klimaneutraler Beförderung an. CTS garantiert die zertifizierte CO2-Kompensation für alle gebuchten Beförderungsleistungen ohne Aufpreis. Darüber hinaus unterstützt das auf Klassenfahrten und Gruppenreisen spezialisierte Unternehmen Bildungsangebote der Deutschen KlimaStiftung.

Mit CTS reisen Sie jetzt klimaneutral weiterlesen

Austausch zu Wirtschaftsstandorten Münster und Enschede vertieft

Wirtschaftsvertreter aus Holland zu Gast in Münster: WFM-Geschäftsführer Dr. Thomas Robbers (l.) und WFM-Berater Günter Klemm (r.) empfingen Hans Brouwers (2.v.l.), Richard Kokhuis (3.v.l.), Peter Schildkamp (3.v.r.) und Pieter Dillingh (2.v.r.). (Foto: WFM Münster)Münster/ Enschede. Münster und Enschede sind aktive Partner in der Euregio und im Städtenetzwerk MONT – Münster, Osnabrück, Netwerkstad Twente. Beide Bürgermeister verbindet die Vorstellung einer besseren grenzüberschreitenden Zusammenarbeit sowie intensive Kooperationen zwischen Universitäten, Fachhochschulen und Unternehmen. Vor diesem Hintergrund haben Wirtschaftsvertreter in Münster den Austausch zu den Stärken beider Standorte fortgesetzt. Ein erstes Treffen hatte es im vergangenen Herbst in Enschede gegeben.

Austausch zu Wirtschaftsstandorten Münster und Enschede vertieft weiterlesen

IoT Solutions: von der Architektur bis zum sicheren Betrieb

Paderborn. Die Digitalisierung bietet enormes Potenzial: Sie ermöglicht eine hohe Transparenz von Produktionsprozessen. Die Effizienz in der Produktion erreicht neue Dimensionen. Moderne Produkte und neuartige Geschäftsmodelle verhelfen zu Wettbewerbsvorsprüngen. Viele Unternehmen haben bereits eine Idee, aber noch nicht die passende Umsetzungsstrategie für ihr eigenes IoT Projekt. Die sicheren IoT Solutions von Janz Tec unterstützen hier auf dem gesamten Weg vom Architekturdesign bis hin zum sicheren Betrieb der Systeme.

IoT Solutions: von der Architektur bis zum sicheren Betrieb weiterlesen

Impuls Workshop Customer Journey Mapping

Bielefeld. Wie Sie Ihr Unternehmen und Ihre Services aus Sicht Ihrer Kunden wahrnehmen, Kundenerwartungen verstehen und abteilungsübergreifend an der Erfüllung der Kundenwünsche arbeiten – nichts anderes ist Customer Journey Mapping. Denn: „Der Zweck eines Unternehmens ist es, Kunden zu gewinnen und ihnen zu dienen,“ so Managementguru Peter Drucker.

Impuls Workshop Customer Journey Mapping weiterlesen