Indulor ist weiter auf Expansionskurs: Neues Werk in den USA

Einen interessanten Unternehmensbesuch erlebten (2. Von links und folgend) der Erste Stadtrat von Bramsche, Ulrich Willems, Landrat Dr. Michael Lübbersmann und der Wirtschaftsförderer des Landkreises Osnabrück, Siegfried Averhage, bei der Indulor-Gruppe in Bramsche. Firmengründer Erwin Fengler und Geschäftsführerin Kirsten Steinhaus (links) berichteten unter anderem vom neuen Werk in den USA, das kurz vor der Inbetriebnahme steht. (Foto: WIGOS)
Einen interessanten Unternehmensbesuch erlebten (2. Von links und folgend) der Erste Stadtrat von Bramsche, Ulrich Willems, Landrat Dr. Michael Lübbersmann und der Wirtschaftsförderer des Landkreises Osnabrück, Siegfried Averhage, bei der Indulor-Gruppe in Bramsche. Firmengründer Erwin Fengler und Geschäftsführerin Kirsten Steinhaus (links) berichteten unter anderem vom neuen Werk in den USA, das kurz vor der Inbetriebnahme steht. (Foto: WIGOS)

Bramsche. Wenn ein Unternehmen „Spezialist für makromolekulare Chemie“ ist, wissen fachfremde Menschen nicht wirklich, was dort hergestellt wird. So gab es auch für Landrat Dr. Michael Lübbersmann, den Ersten Stadtrat von Bramsche, Ulrich Willems und den Wirtschaftsförderer des Landkreises Osnabrück, Siegfried Averhage, viele Aha-Erlebnisse bei einem Besuch der Unternehmensgruppe Indulor in Bramsche-Hesepe.

Indulor ist weiter auf Expansionskurs: Neues Werk in den USA weiterlesen

Zweites Standbein in Bielefeld – Die Rosenberger-Gruppe expandiert

Umzug geschafft: Andreas Boenke (Geschäftsführer Rosenberger-Gruppe) und Kerstin Ostermann (Technische Leitung rosenberger | data) vor dem neuen zweiten Firmensitz der Rosenberger-Gruppe. (Foto: Rosenberger-Gruppe)
Umzug geschafft: Andreas Boenke (Geschäftsführer Rosenberger-Gruppe) und Kerstin Ostermann (Technische Leitung rosenberger | data) vor dem neuen zweiten Firmensitz der Rosenberger-Gruppe. (Foto: Rosenberger-Gruppe)

Bielefeld. An der Ravensberger Straße half kein Zusammenrücken mehr – der traditionsreiche Firmensitz der Bielefelder Rosenberger-Gruppe in der Innenstadt bot nicht mehr ausreichend Platz für das Unternehmenswachstum. Mit Eröffnung des zweiten, 2.500 Quadratmeter großen Standortes an der Jöllheide schafft der Medientechnikdienstleister Platz für weitere Expansion. Mit über 1,5 Mio. Euro ist dies die größte Einzelinvestition der letzten zehn Jahre.

Zweites Standbein in Bielefeld – Die Rosenberger-Gruppe expandiert weiterlesen

Gemeinsam in der Sensortechnik: Phoenix Contact und Eologix Sensor Technology

Die drei Gründer der Eologix Sensor Technology GmbH, Dr. Hubert Zangl, Dr. Thomas Schlegl und Dr. Michael Moser (Foto: Eologix Sensor Technology GmbH)
Die drei Gründer der Eologix Sensor Technology GmbH, Dr. Hubert Zangl, Dr. Thomas Schlegl und Dr. Michael Moser (Foto: Eologix Sensor Technology GmbH)

Blomberg/ Graz. Ende März 2016 hat sich die Phoenix Contact Innovation Ventures GmbH an der Eologix Sensor Technology GmbH beteiligt. Das Investment in sechsstelliger Höhe soll der schnelleren Expansion des Unternehmens dienen.

Gemeinsam in der Sensortechnik: Phoenix Contact und Eologix Sensor Technology weiterlesen

Expansion treibt Umsatz von Dr. Wolff im 110. Jahr auf Rekordniveau

Die Geschäftsführung der Dr. Wolff-Gruppe (von links nach rechts): Christoph Harras-Wolff, Eduard R. Dörrenberg und Carsten Heins (Foto: Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG)
Die Geschäftsführung der Dr. Wolff-Gruppe (von links nach rechts): Christoph Harras-Wolff, Eduard R. Dörrenberg und Carsten Heins (Foto: Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG)

Bielefeld. Die Dr. Wolff-Gruppe erwirtschaftete im zurückliegenden Geschäftsjahr aus eigener Kraft einen Zuwachs von 9 Prozent auf 265 Mio. Euro Umsatz (2014: 242 Mio. Euro) und wächst damit zum elften Mal in Folge.

Expansion treibt Umsatz von Dr. Wolff im 110. Jahr auf Rekordniveau weiterlesen

HDNET expandiert mit neuem Büro in Bielefeld

Der IT-Dienstleister HDNET hat eine weitere Niederlassung eröffnet – in der SchücoArena Bielefeld. „Die zentrale Lage in Bielefeld erleichtert die Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Zugleich werden wir aber auch noch attraktiver für neue Mitarbeiter“, so Eike Diestelkamp, Geschäftsführer der HDNET GmbH & Co. KG.

HDNET expandiert mit neuem Büro in Bielefeld weiterlesen

HARTMANN TRESORE expandiert weiter

In dieses Gebäude im Münchner Arnulfpark zieht in einigen Wochen die neue HARTMANN TRESORE-Niederlassung ein (Fotomontage mit Außenwerbung) (Foto: HARTMANN TRESORE)
In dieses Gebäude im Münchner Arnulfpark zieht in einigen Wochen die neue HARTMANN TRESORE-Niederlassung ein (Fotomontage mit Außenwerbung) (Foto: HARTMANN TRESORE)

Die HARTMANN TRESORE AG, einer der führenden Anbieter von Tresoren für den privaten und gewerblichen Bereich in Deutschland und Europa, ist weiter auf Expansionskurs. Im September eröffnet das Unternehmen mit Hauptsitz im Paderborner Gewerbegebiet Mönkeloh eine weitere Niederlassung in München.

HARTMANN TRESORE expandiert weiter weiterlesen

AirportPark FMO

Exzellente Verkehrsanbindung nahe dem Autobahnkreuz A1/A30 Lotte-Osnabrück. (Grafik: Airportpark FMO GmbH)
Exzellente Verkehrsanbindung nahe dem Autobahnkreuz A1/A30 Lotte-Osnabrück. (Grafik: Airportpark FMO GmbH)

Zwischen Münster und Osnabrück, direkt an der A1 Hamburg-Köln und vor dem Flughafen Münster/Osnabrück, bietet der neue AirportPark FMO expandierenden Logistikund Gewerbeunternehmen auf insgesamt rund 200 Hektar beste Standortbedingungen.

AirportPark FMO weiterlesen

Bröring will Standortvorteile des Speller Hafens stärker nutzen

Bernd Bröring (Mitte) stellte den Mitgliedern des Aufsichtsrates der Hafen Spelle-Venhaus GmbH das Unternehmen H. Bröring im Speller Hafen vor und verwies auf geplante Erweiterung. (Foto: Samtgemeinde Spelle)
Bernd Bröring (Mitte) stellte den Mitgliedern des Aufsichtsrates der Hafen Spelle-Venhaus GmbH das Unternehmen H. Bröring im Speller Hafen vor und verwies auf geplante Erweiterung. (Foto: Samtgemeinde Spelle)

Spelle – Um die Standortvoraussetzungen im Hafen Spelle-Venhaus verstärkt zu nutzen, steht das Unternehmen H. Bröring vor enormen Expansionsplänen. Bernd Bröring, Geschäftsführer des Mischfutter- und Agrarhandelsunternehmens, wies die Mitglieder des Aufsichtsrates der Hafen Spelle-Venhaus GmbH im Rahmen einer Betriebsbesichtigung in die zukünftigen Erweiterungsvorhaben ein.

Bröring will Standortvorteile des Speller Hafens stärker nutzen weiterlesen

Sievert Handel Transporte übernimmt Geschäftsaktivitäten

sht übernimmt Gass: von links: Rui Macedo (GF), Josef Gass (Inhaber), Ulrich von Hahn (GF), Hebert Gerken (Generalbevollmächtiger Gass). (Foto: sht)
sht übernimmt Gass: von links: Rui Macedo (GF), Josef Gass (Inhaber), Ulrich von Hahn (GF), Hebert Gerken (Generalbevollmächtiger Gass). (Foto: sht)

Lengerich / Hausach . Die Sievert Handel Transporte GmbH (sht) baut ihr Logistiknetzwerk in Deutschland weiter aus: Das Unternehmen mit Hauptsitz im westfälischen Lengerich hat jetzt die Geschäfte der Gass International Logistics GmbH & Co. KG aus dem baden-württembergischen Hausach sowie alle in Deutschland beschäftigten Mitarbeiter des Unternehmens übernommen.

Sievert Handel Transporte übernimmt Geschäftsaktivitäten weiterlesen

Erweiterung der Geschäftsführung

Bad Wünnenberg/ Haaren. Zum 1. September 2014 rückt Dipl.-Ing. Dennis Klaas (36) in die Geschäftsführung der BETRA GmbH und verstärkt damit Unternehmensgründer Hans-Jochen Grüter bei der Umsetzung anstehender Expansionspläne. BETRA steht als Innovationsführer im Bereich der Betonadditive und Oberflächenschutzsysteme gerade im Exportgeschäft vor großen Herausforderungen.

Erweiterung der Geschäftsführung weiterlesen