Jubiläumsjahr & Verstärkung der Geschäftsführung bei Bonifatius

Paderborn. Die Bonifatius GmbH, Druck-Buch-Verlag, Paderborn startet in ihr Jubiläumsjahr: Vor 150 Jahren wurde das Unternehmen als Bonifacius Druckerei von Vorstandsmitgliedern des Bonifatiuswerkes gegründet. Mit drei Mitarbeitern, einer Schnellpresse und Schrifttypen ging es in angemieteten Räumen im Levermann’schen Haus in der Paderborner Innenstadt los.

Jubiläumsjahr & Verstärkung der Geschäftsführung bei Bonifatius weiterlesen

Frauen in Unternehmensnachfolgen besser einbinden

Frauen in Unternehmensnachfolgen

Unternehmermangel hin oder her: Frauen in Unternehmensnachfolgen sind noch selten.  Über die Potenziale, die Frauen in Führungspositionen für Familienunternehmen heben sprach ich mit Kerstin Bardua. Sie kennt die Herausforderungen der Töchternachfolge aus eigenem Erleben.  Frauen in Unternehmensnachfolgen besser einbinden weiterlesen

Wo Technologien und Herzblut ins Gewicht fallen Wo Technologien und Herzblut ins Gewicht fallen

Das Höfelmeyer Führungsteam: Felix Höfelmeyer, Reinhard Höfelmeyer und Ralf Schulz (Kaufmännischer Leiter) (von links) (Foto: Höfelmeyer Waagen GmbH)

Georgsmarienhütte. Für die strategische und operative Leitung der Höfelmeyer Waagen GmbH zeichnet fortan Felix Höfelmeyer hauptverantwortlich. Bereits seit 2014 in der Geschäftsführung und seit 2016 überdies Anteilseigner folgt er somit auf seinen Vater und Unternehmensgründer Reinhard Höfelmeyer. Das Familienunternehmen, das in diesem Sommer sein 30 jähriges Bestehen feiert, setzt auch weiterhin auf eine ausgefeilte Produktstrategie, auf eine zunehmend internationale Expansion und die Innovationskraft seiner Mitarbeiter.

Wo Technologien und Herzblut ins Gewicht fallen Wo Technologien und Herzblut ins Gewicht fallen weiterlesen

Unternehmensnachfolge in Ostwestfalen: Droht ein Unternehmermangel?

Ostwestfalens Unternehmerschaft denkt in Generationen und weit voraus: Rund zwei Drittel aller Unternehmer über 55 Jahre haben sich laut einer Studie der IHK Bielefeld bereits intensiv mit ihrer Unternehmensnachfolge auseinandergesetzt. Nur ein Viertel aller Firmeninhaber soll sich noch nicht mit dem Thema befasst haben. Unternehmensnachfolge in Ostwestfalen: Droht ein Unternehmermangel? weiterlesen

Generationswechsel beim Westfälischen Kinderdorf

Führen den Verein Westfälisches Kinderdorf in die Zukunft:(von links) Vorstandsvorsitzender Friedrich Martin Dreier, die neue kaufmännische Leiterin Paula Heising, Vorstandsmitglied Birgit Flato, die neue pädagogische Leiterin Carmen Ramos und Vorstandsmitglied Dr. Karl-Ludwig Tracht. (Foto: KonText-Kontor für Marketing)
Führen den Verein Westfälisches Kinderdorf in die Zukunft:(von links) Vorstandsvorsitzender Friedrich Martin Dreier, die neue kaufmännische Leiterin Paula Heising, Vorstandsmitglied Birgit Flato, die neue pädagogische Leiterin Carmen Ramos und Vorstandsmitglied Dr. Karl-Ludwig Tracht. (Foto: KonText-Kontor für Marketing)

Paderborn. Mit einem Generationswechsel in der operativen Führung läutet das Westfälische Kinderdorf (430 betreute Kinder und Jugendliche in zwölf Einrichtungen an drei Hauptstandorten in OWL und Niedersachsen) das neue Jahr ein: Carmen Ramos (53) ist die pädagogische Leitung und Paula Heising (50) die kaufmännische Leitung übertragen worden. Vereinsvorstand Friedrich-Martin Dreier freut sich auf frisches Herzblut und wünscht „eine glückliche Hand in Zeiten der permanenten Veränderung.“

Generationswechsel beim Westfälischen Kinderdorf weiterlesen

Langfristige Zukunftssicherung bei HARTING

Die Unternehmerfamilie Harting hat das Fundament geschaffen zur langfristigen, erfolgreichen Weiterentwicklung der HARTING Technologiegruppe. (Foto: HARTING)
Die Unternehmerfamilie Harting hat das Fundament geschaffen zur langfristigen, erfolgreichen Weiterentwicklung der HARTING Technologiegruppe. (Foto: HARTING)

Espelkamp. Die Unternehmerfamilie Harting hat das Fundament geschaffen zur langfristigen, erfolgreichen Weiterentwicklung der HARTING Technologiegruppe.

Langfristige Zukunftssicherung bei HARTING weiterlesen

Generationswechsel bei Klostermann

Coesfeld. Im Jahr des 110-jährigen Bestehens der Betonwerke Klostermann übergibt Geschäftsführer Peter Klostermann den Staffelstab an seinen Sohn Florian. Nach fast vier Jahrzehnten als Unternehmenslenker sei es an der Zeit, der nächsten Generation das Ruder zu überlassen, so Peter Klostermann.

Generationswechsel bei Klostermann weiterlesen