Net at Work sichert erfolgreiche Office 365-Einführung bei BENTELER

Mehr als 15.000 Nutzer weltweit werden auf völlig neue Arbeitsplatzinfrastruktur umgestellt. Spezielle Projektmethoden und umfassendes Change Management führen zu schnellen Erfolgen und einer hohen Nutzerakzeptanz. Net at Work hat für die Unternehmensgruppe BENTELER an mehr als 140 Standorten weltweit Microsoft Office 365 eingeführt.

Net at Work sichert erfolgreiche Office 365-Einführung bei BENTELER weiterlesen

apetito kauft in Kanada zu

Rheine. Seit dem 13. Mai 2019 ist die kanadische „Healthcare Food Services“ (HFS) Teil der apetito Firmengruppe; der Kauf wurde jetzt mit dem sogenannten Closing abgeschlossen.

apetito kauft in Kanada zu weiterlesen

Blumenbecker Expansion in Asien geht weiter

Beckum. In Anwesenheit deutscher Kunden und chinesischer Geschäftspartner wurde am 28. März 2019 in Shanghai die neue, 3.500 qm große Fertigung der Blumenbecker (Shanghai) Automation Systems Co. Ltd. feierlich eingeweiht.

Blumenbecker Expansion in Asien geht weiter weiterlesen

Umsatzsteuer: Praxisforum in Osnabrück beantwortet Fragen zur Reform

Osnabrück. Uneinheitliche Regeln in der EU, unklare Haftungsfragen, unsichere Unternehmer: Das Gesetz zur Umsatzsteuer in Deutschland hat sich bisher für die Betriebe nicht immer von seiner besten Seite gezeigt. Mit einem ersten großen Schritt hin zu einer umfassenden Umsatzsteuerreform zieht der Gesetzgeber ab dem kommenden Jahr die Reißleine. Zahlreiche Neuerungen und EU-weite Vereinheitlichungen sollen den Unternehmern vieles erleichtern.

Umsatzsteuer: Praxisforum in Osnabrück beantwortet Fragen zur Reform weiterlesen

PreZero Recycling Nederland startet Bau der LVP-Sortierung

Zwolle / NL.  Mit dem symbolischen ersten Spatenstich startete die PreZero Recycling Nederland in Zwolle den Neubau einer Sortieranlage: Ab Januar 2020 sollen im Osten der niederländischen Provinzhauptstadt jährlich etwa 80.000 Tonnen Leichtverpackungen aufbereitet werden.

PreZero Recycling Nederland startet Bau der LVP-Sortierung weiterlesen

it‘s OWL und Konfuzius Institut: Erfahrungsaustausch in der Region

Paderborn. Rund 20 hochrangige Vertreter von Unternehmen, Hochschulen und Politik diskutierten Ansätze, Entwicklungen und Erlebnisse im Geschäft mit China. Eingeladen hatten das it’s OWL Clustermanagement sowie das Konfuzius Institut Paderborn.

it‘s OWL und Konfuzius Institut: Erfahrungsaustausch in der Region weiterlesen

Dr. Oetker übernimmt französisches Unternehmens Alsa

Bielefeld. Dr. Oetker hat heute die Übernahme der französischen Backartikel- und Dessert-Marke Alsa vom Unilever Konzern erfolgreich abgeschlossen. Alsa produziert Artikel für den französischen Markt und weitere Ländermärkte in Europa und Nordafrika. Diese Akquisition umfasst die Übernahme der Marken Alsa und Moench und des Produktionsstandortes von Alsa im lothringischen Ludres sowie dessen Mitarbeiter.

Dr. Oetker übernimmt französisches Unternehmens Alsa weiterlesen

Maschinenbau NRW: Zufriedenstellendes Jahr

Düsseldorf. Der Maschinenbau Auftragseingang verzeichnete im Dezember 2018 ein Plus von 4 Prozent. Bei der Inlandsnachfrage gab es eine Veränderung von -11 Prozent. Das Auslandsgeschäft lag bei +12 Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau. Die Orders aus dem Euroraum stiegen um 14 Prozent, die Auftragseingänge aus dem Nicht-Euroraum um 11 Prozent.

Maschinenbau NRW: Zufriedenstellendes Jahr weiterlesen

Petra Gerweck wird Vice President Human Resources bei Lenze

Hameln. Petra Gerweck (56) wird zum 1. Februar 2019 die neu geschaffene Position des Vice President Human Resources beim weltweit führenden Automatisierungsunternehmen Lenze übernehmen. In dieser Rolle zeichnet sie in direkter Berichtslinie zum Vorstandsvorsitzenden Christian Wendler für das strategische und internationale Personalmanagement bei Lenze verantwortlich.

Petra Gerweck wird Vice President Human Resources bei Lenze weiterlesen

Wemhöner erstmals über 100 Mio. € in 2018

Herford. Mit dem bisher höchsten Jahresumsatz der Unternehmensgeschichte konnte die Wemhöner Surface Technologies das Jahr 2018 erfolgreich abschließen und lag damit 10 % über dem Vorjahr. Das Herforder Familienunternehmen sieht sich mit seinen 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch für das Jahr 2019 gut aufgestellt. Gerade wurde es bereits zum zweiten Mal von der Hochschule St. Gallen unter den 460 Weltmarktführern in Deutschland gelistet.

Wemhöner erstmals über 100 Mio. € in 2018 weiterlesen