Net at Work unterstützt cloudbasierte Zusammenarbeit der Westfalen Weser Energie Gruppe

Paderborn. Die Net at Work GmbH, Experte für Cloudplattformen von Microsoft, übernimmt Design und administrative Einrichtung der SharePoint-Plattform in Office 365 für verschiedene Projekte der Westfalen Weser Energie Gruppe.

Net at Work unterstützt cloudbasierte Zusammenarbeit der Westfalen Weser Energie Gruppe weiterlesen

Mehr Power für die Digitalisierung im Maschinenbau

Der Handschlag für mehr Schlagkraft: Frank Maier (Lenze), Edgar Schüber (logicline), Christoph Ranze (encoway), Klaas Nebuhr (encoway) (Foto: Lenze SE)

Bremen/Sindelfingen/Hameln. Durch die Mitte März besiegelte Beteiligung am Sindelfinger Softwareunternehmen logicline erweitert encoway seine Lösungskompetenz in den Bereichen ‚Cloud‘ und ‚Mobile‘. Kunden können künftig von Tools und Dienstleistungen für die durchgängige Digitalisierung von der Maschine bis ins Business profitieren. Der bisherige Mit-Gesellschafter und Geschäftsführer Edgar Schüber bleibt an Bord von logicline.

Mehr Power für die Digitalisierung im Maschinenbau weiterlesen

Unternehmen berichten über ihren Umstellungsprozess auf Cloud Computing

Ist der Weg in die Cloud sinnvoll? Für Unternehmen ist bei der Beantwortung dieser Frage vor allem Eines ausschlaggebend: die Sicherheit der dort abgelegten Daten. Sie müssen ständig verfügbar, verlässlich gespeichert und vor dem Zugriff Unbefugter geschützt sein. Vertrauliche Konstruktionspläne oder sensible Kundendokumente – die Daten, die ein Betrieb in die Cloud lädt, sind schützenswerte Informationen und oft auch wertvolles Kapital. Wo also diese Daten lagern, in der Cloud oder auf dem eigenen Server? Was ist wirklich sicherer?

Unternehmen berichten über ihren Umstellungsprozess auf Cloud Computing weiterlesen

Digitalisierung im Rechnungswesen

Ralf Schlüter, Leiter Produktmanagement, Diamant Software: ,,Der digitale Wandel sollte generell als Chance gesehen werden. Als langjährig erfahrene Spezialisten für Rechnungswesenlösungen unterstützen wir die Digitalisierung in den Unternehmen, indem wir Daten und Informationen so miteinander verknüpfen, dass ein einzigartiger und gewinnbringender Mehrwert entsteht.“ (Foto: Diamant Software)

Bielefeld. Der digitale Wandel hat den Mittelstand erreicht und wird die Anforderungen auch im kaufmännischen Bereich nachhaltig verändern: Durch Cloud-Modelle, durchgängige Vernetzung sowie die Automatisierung von Prozessen ergeben sich neue effizienzsteigernde Möglichkeiten, die gerade für mittelständische Organisationen wettbewerbsentscheidend sein können.

Digitalisierung im Rechnungswesen weiterlesen

Besucherrekord! Über 500 Teilnehmer in der Alten Hansestadt

Eröffneten gemeinsam das krz Forum 2016 (v.l.): Verbandsvorsteher Dieter Blume (Bürgermeister Petershagen) und Geschäftsführer Reinhold Harnisch (Foto: krz)
Eröffneten gemeinsam das krz Forum 2016 (v.l.): Verbandsvorsteher Dieter Blume (Bürgermeister Petershagen) und Geschäftsführer Reinhold Harnisch (Foto: krz)

Gestern fand das 15. krz Forum in Lemgo statt. Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz) hatte Kunden, Anwender und Partner eingeladen, sich über seine neuesten Angebote für die kommunale IT zu informieren. Mit über 500 Gästen sah die Leistungsschau einen neuen Besucherrekord.

Besucherrekord! Über 500 Teilnehmer in der Alten Hansestadt weiterlesen

Kostenvergleich zwischen Cloud- und Inhouse-Betrieb von Handwerkersoftware

Anwender sparen in der Cloud mehr als ein Drittel ihrer IT-Kosten ein

Investitionen in eine neue, zeitgemäße IT-Infrastruktur stellen gerade kleine und mittelständische Handwerksbetriebe oft vor große Herausforderungen. Nicht nur aus Kosten- und Ressourcengründen, auch Befürchtungen um einen möglichen IT-Ausfall oder Datenverlust schüren trotz aller Notwendigkeit häufig die Scheu vor einer Modernisierung der IT.

Kostenvergleich zwischen Cloud- und Inhouse-Betrieb von Handwerkersoftware weiterlesen

Non-Profit-Organisationen vertrauen auf Shared Hosting von Diamant Software

Bielefeld. Öffentliche Verbände und Non-Profit-Organisationen stehen meist unter enormen Kostendruck. Zur besseren Kontrolle setzen viele auf ein internes IT-System, dessen Pflege, Wartung und Aktualisierung selbst jedoch wesentliche Kosten verursacht. Andere wiederum lagern das Rechungswesen zum Steuerberater aus und mindern dadurch die eigene Handlungsfähigkeit.

Non-Profit-Organisationen vertrauen auf Shared Hosting von Diamant Software weiterlesen

Fog Computing bringt das Internet der Dinge auf Trab

Die Wolke war gestern, aktueller Trend ist der Nebel. Ganz ernsthaft: Durch das Internet der Dinge – kurz IoT für Internet of Things – mehren sich die Anwendungsfälle für Rechenleistung, die an den Randbereichen des Netzwerks am sinnvollsten zum Einsatz kommt. Was früher als Edge Computing bezeichnet wurde, heißt heute Fog Computing und wird vom 14. bis 18. März 2016 auf der CeBIT in Hannover diskutiert werden. Dort konzentrieren sich gleich zwei Hallen – 12 und 13 – auf die neuen Aspekte der Cloud-Technologie und ihre Ableger.

Fog Computing bringt das Internet der Dinge auf Trab weiterlesen

Volle Kostenkontrolle über die Cloud

Ralf Schlüter, Leiter Produktmanagement, Diamant Software: ,,Diamant/3 im Shared Hosting heißt bei uns alles aus einer Hand - Während unsere Kunden von einem flexiblen Erwerbsmodell mit planbaren Kosten profitieren, legen wir die Daten gemäß deutschem Datenschutzrecht in einem zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland ab und kümmern uns um den gesamten Softwarebetrieb inklusive Administration und IT-Support." (Foto: Ralf Schlüter)
Ralf Schlüter, Leiter Produktmanagement, Diamant Software: ,,Diamant/3 im Shared Hosting heißt bei uns alles aus einer Hand – Während unsere Kunden von einem flexiblen Erwerbsmodell mit planbaren Kosten profitieren, legen wir die Daten gemäß deutschem Datenschutzrecht in einem zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland ab und kümmern uns um den gesamten Softwarebetrieb inklusive Administration und IT-Support.“ (Foto: Ralf Schlüter)

Bielefeld. Gute IT-Lösungen tragen maßgeblich zur Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen bei: Jedoch entfallen laut aktuellen Studien mehr als 70 Prozent des IT-Budgets auf Pflege, Wartung und Aktualisierung von Soft- und Hardware sowie Netze und Infrastruktur. Eine attraktive Alternative bietet jetzt Diamant Software. Mit der Rechnungswesenlösung Diamant/3 im Shared Hosting gelingt es vor allem mittelständischen Unternehmen ihre IT-Prozesse nachhaltig zu entlasten und ihre IT-Aufwände zu minimieren.

Volle Kostenkontrolle über die Cloud weiterlesen

ERP-Software Zugpferd im ITK-Markt – doch Cloud ERP kommt nicht in Tritt

SoftTrend 280_Funktionen (Foto: SoftSelect GmbH)
SoftTrend 280_Funktionen (Foto: SoftSelect GmbH)

Hamburg. ERP-Software ist das Kernstück der Unternehmens-IT. Mit Hilfe von ERP-Systemen werden alle wertschöpfenden Prozesse im Unternehmen zentral gesteuert. Die Nachfrage nach Unternehmens-Software ist in der DACH-Region auch im fünften Jahr in Folge ungebrochen hoch. Business Software zählt dem Branchenverband BITKOM zufolge zu den eindeutigen Zugpferden im Markt für Informationstechnologie und Kommunikation (ITK).

ERP-Software Zugpferd im ITK-Markt – doch Cloud ERP kommt nicht in Tritt weiterlesen