Familienunternehmen Westfalen Gruppe feierte 68 Jubilare

Westfalen Gruppe würdigte Mitte Januar 68 Jubilare
Die 68 Jubilare der Westfallen Gruppe. (Foto: Westfalen AG)

Die Westfalen Gruppe würdigte Mitte Januar 68 Jubilare, die im vergangenen Jahr ein Arbeitsjubiläum feiern konnten. 59 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind seit 25 Jahren im Unternehmen; neun bereits seit 40 Jahren. Damit entwickelte sich 2017 zu einem Rekordjahr der Jubiläen bei Westfalen.

Familienunternehmen Westfalen Gruppe feierte 68 Jubilare weiterlesen

Mehr Gäste und Übernachtungen in Bielefeld denn je

Grafik zu Bielefelder Übernachtungszahlen von 1980 bis 2016 (Foto: Bielefeld Marketing GmbH)

Lebenswerte Großstadt mit viel Grün, starker Wirtschaftsstandort und eine Stadt der Bildung und Wissenschaft: Bielefelds Stärken spiegeln sich auch in den Übernachtungszahlen wider. Mit 619.986 Übernachtungen und 333.148 Gästen fährt Bielefeld wieder ein neues Rekordergebnis ein. Die Zahl der Übernachtungen in Hotels, Pensionen und Herbergen in der Stadt stieg 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 8,2 Prozent.

Mehr Gäste und Übernachtungen in Bielefeld denn je weiterlesen

DMG MORI mit weiterem Rekordjahr

Bielefeld. Der DMG MORI-Konzern kann auf ein gutes Geschäftsjahr 2015 zurückblicken. Trotz eines volatilen Marktumfelds ist es uns gelungen, das beste Ergebnis und den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte zu erwirtschaften. Den Umsatz haben wir im Vergleich zum Vorjahr um 3% auf 2,3 Mrd. € und das EBIT auf 185,9 Mio. € (+2%) gesteigert. Das EBT erhöhte sich um 24% auf 217,3 Mio. €.

DMG MORI mit weiterem Rekordjahr weiterlesen

emco Group verzeichnet höchsten Umsatz der 70-jährigen Firmengeschichte

02515754-23a1-4c10-bc91-18af94954c1c
Christian Gnaß übernahm nach dem Tode Harald Müllers die alleinige Geschäftsführung der emco Group. (Foto: emco Group)

Lingen. Die emco Group aus Lingen hat im Geschäftsjahr 2015 den höchsten Umsatz ihrer 70-jährigen Firmengeschichte erzielt: Der Jahresumsatz stieg auf über 150 Millionen Euro und verzeichnete ein Wachstum von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

emco Group verzeichnet höchsten Umsatz der 70-jährigen Firmengeschichte weiterlesen

HARTING Technologiegruppe geht gestärkt ins neue Jahr

Der Vorstand der HARTING Technologiegruppe: Margrit Harting, Dr. Michael Pütz, Philip Harting, Andreas Conrad, Maresa Harting-Hertz, Dr. Frank Brode und Dietmar Harting (von links nach rechts). (Foto: HARTING)
Der Vorstand der HARTING Technologiegruppe: Margrit Harting, Dr. Michael Pütz, Philip Harting, Andreas Conrad, Maresa Harting-Hertz, Dr. Frank Brode und Dietmar Harting (von links nach rechts). (Foto: HARTING)

Espelkamp. Die HARTING Technologiegruppe in Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) ist gestärkt in das neue Geschäftsjahr 2015/16 (Beginn: 1. Oktober) gegangen. Der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/15 stieg um 3,7 % auf 567 Mio. € (Vorjahr 547 Mio. €). Damit erzielte das Unternehmen den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte.

HARTING Technologiegruppe geht gestärkt ins neue Jahr weiterlesen

Abschlussbericht der 11. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau

Rund 10% mehr Aussteller und Besucher - die 11. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau endete am Nachmittag des 6. November mit einem Aussteller- und Besucherrekord. (Foto: Clarion Events Deutschland GmbH)
Rund 10% mehr Aussteller und Besucher – die 11. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau endete am Nachmittag des 6. November mit einem Aussteller- und Besucherrekord. (Foto: Clarion Events Deutschland GmbH)

Die 11. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau endete am Nachmittag des 6. November mit einem Aussteller- und Besucherrekord. Christian Enßle, Project Manager FMB beim Messeveranstalter Clarion Events Deutschland GmbH: „Mit 514 Ausstellern haben wir einen Zuwachs von 6% erreicht und erstmals die 500er-Marke überschritten. Auch wenn die Besucherzahlen noch nicht endgültig ermittelt worden sind, können wir schon sagen, dass im Vergleich zur Vorjahrsmesse gut 10% mehr Besucher gekommen sind. Die Anzahl von Ausstellern und Besuchern steigert sich also im Gleichschritt.“

Abschlussbericht der 11. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau weiterlesen

Neue Rekordmarke – Bischof + Klein verzeichnet Umsatzsteigerung um mehr als sieben Prozent

Blick in die Produktion von B+K, hier eine Konfektionsanlage für Standbodenbeutel. (Foto: Bischof + Klein GmbH & Co. KG)
Blick in die Produktion von B+K, hier eine Konfektionsanlage für Standbodenbeutel. (Foto: Bischof + Klein GmbH & Co. KG)

Lengerich. Bischof + Klein, Hersteller von flexiblen Verpackungen aus Kunststoff und Verbunden sowie technischen Folien, hat seinen Umsatz im Jahr 2014 um mehr als sieben Prozent auf die neue Rekordmarke von 534 Mio. Euro gesteigert.

Neue Rekordmarke – Bischof + Klein verzeichnet Umsatzsteigerung um mehr als sieben Prozent weiterlesen

Internationale Ausrichtung und Innovationen tragen erneuten Rekordumsatz von Weidmüller

Der Vorstandsvorsitzende der Weidmüller Gruppe Dr. Peter Köhler (2.v.r.) zog im Rahmen der Jahrespressekonferenz auf der Hannover Messe mit Blick auf das vergangene Jahr eine positive Bilanz. (v.l.n.r.): Volpert Briel (Vertriebsvorstand), Elke Eckstein (Vorstand Operations), Harald Vogelsang (Finanzvorstand) und Dr. Peter Köhler (Vorstandsvorsitzender), Marion Sommerwerck (Leiterin Unternehmenskommunikation.) (Foto: Weidmüller)
Der Vorstandsvorsitzende der Weidmüller Gruppe Dr. Peter Köhler (2.v.r.) zog im Rahmen der Jahrespressekonferenz auf der Hannover Messe mit Blick auf das vergangene Jahr eine positive Bilanz. (v.l.n.r.): Volpert Briel (Vertriebsvorstand), Elke Eckstein (Vorstand Operations), Harald Vogelsang (Finanzvorstand) und Dr. Peter Köhler (Vorstandsvorsitzender), Marion Sommerwerck (Leiterin Unternehmenskommunikation.) (Foto: Weidmüller)

Detmold/ Hannover. Zum fünften Mal in Folge vermeldet die Weidmüller Gruppe einen Rekordumsatz. Mit 673 Millionen Euro konnte der Elektrotechnikspezialist das Vorjahresergebnis um gut fünf Prozent steigern.

Internationale Ausrichtung und Innovationen tragen erneuten Rekordumsatz von Weidmüller weiterlesen

500-Millionen-Euro-Marke überschritten – Beckhoff Automation steigert Umsatz um 17 %

Hans Beckhoff, Geschäftsführender Inhaber der Beckhoff Automation GmbH & Co. KG (Foto: Beckhoff)
Hans Beckhoff, Geschäftsführender Inhaber der Beckhoff Automation GmbH & Co. KG (Foto: Beckhoff)

Beckhoff Automation hat das Geschäftsjahr 2014 erfolgreich abgeschlossen: Weltweit wurde ein Umsatz von 510 Mio. Euro erzielt; das entspricht einem Wachstum von 17 % gegenüber dem Vorjahr. Die erfreuliche Umsatzsteigerung konnte auf Grund eines wachsenden Weltmarktes und dem Gewinn von neuen Projekten und Kunden für die Beckhoff-spezifische PC-Control-Technologie realisiert werden.

500-Millionen-Euro-Marke überschritten – Beckhoff Automation steigert Umsatz um 17 % weiterlesen

FMB – Zuliefermesse Maschinenbau 2015: Buchungsstand auf Rekordhöhe

Ein Bild der Messe vom Vorjahr. (Foto: GS Media-Service)
Ein Bild der Messe vom Vorjahr. (Foto: GS Media-Service)

Gut ein halbes Jahr vor der 11. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau, die vom 4. bis 6. November 2015 im Messezentrum Bad Salzuflen stattfinden wird, meldet der Messeveranstalter Clarion Events Deutschland GmbH einen Buchungsstand auf Rekordhöhe.

FMB – Zuliefermesse Maschinenbau 2015: Buchungsstand auf Rekordhöhe weiterlesen