Einwanderungsland Deutschland: Ohne Dolmetscher und Übersetzer nicht möglich

Deutschland ist ein traditionelles Einwanderungsland. Das ist kein besonders neues Ergebnis, auch wenn es nicht immer so wahrgenommen wird. Im Mittelalter, später in der Weimarer Republik und im wiedervereinigten Deutschland kamen Menschen aus verschiedenen Ländern hierher. Selbst in der damaligen DDR waren Einwanderer aus anderen sozialistischen Ländern üblich.
Für die Wirtschaft ist die Zahl der Zuwanderer und Einwohner ohne deutschen Pass zunehmenden von Bedeutung. Sie sind auf ausländische Fachkräfte angewiesen. Verwaltungen und Hilfsorganisationen stehen bei der Betreuung häufig vor Problemen. Die Sprache stellt das größte Problem für Zuwanderer dar.

Einwanderungsland Deutschland: Ohne Dolmetscher und Übersetzer nicht möglich weiterlesen

münstercard unterstützt Unternehmen in der Region

Auch in diesem Jahr ist die Karte für Münster wieder erschienen: Einfach genannt, die münstercard. Besitzer der Karte haben in der Stadt zahlreiche Vorteile und können dabei verschiedene kulturelle Unternehmungen machen, die Busse der Stadt nutzen und vieles mehr. Die Karte bringt aber vor allem den Dienstleistern der Region viele Vorteile, denn wer im Katalog der münstercard aufgenommen wurde, erhält einen enormen Werbeeffekt. Dabei lohnen sich die Rabatte also für beide Seiten, sowohl die Konsumenten, als auch die Wirtschaft. Was in diesem Jahr alles in dem breiten Angebot inkludiert ist, haben wir uns genauer angesehen!

münstercard unterstützt Unternehmen in der Region weiterlesen

Digitales Marketing mit Google My Business

Digitale Technologien haben das Verbraucherverhalten grundlegend verändert: Verbraucher erwarten mit wenigen Klicks alle relevanten Informationen zu einem lokalen Unternehmen online zu finden. Unternehmer müssen entsprechend digitale Werkzeuge nutzen, um diesem Kundenbedürfnis entgegen zu kommen und so die Zugänglichkeit und die Konnektivität zu ihren Kunden zu wahren. 65 % der Verbraucher vertrauen Studien zufolge Suchmaschinen am meisten, wenn sie sich über ein Unternehmen informieren wollen. Da Google den Großteil des globalen Search Traffics kontrolliert, ist es für Unternehmen unerlässlich, dass sie ihre Online Präsenz auf Google SEO hin optimieren, um von den Verbrauchern im Netz auch gefunden zu werden. Mit dem Google My Business Brancheneintrag ebnet Google Unternehmen und Organisationen einen erleichterten Einstieg ins digitale Marketing. Entspricht der Google Eintrag bei lokalen Suchanfragen bestimmten Rankingfaktoren, dann erscheint er im Local Pack – einer Auswahl an drei lokalen Unternehmen mit den dazugehörigen Ortsangaben und Google Bewertungen, die Google als die besten Empfehlungen für seine User wertet. Der Wettbewerb um eine Local Pack Platzierung ist aufgrund der damit einhergehenden Vorteile – erhöhter Website Traffic, mehr Kunden und Umsatz – verständlicherweise sehr hoch. Studien zeigen jedoch, dass fast die Hälfte der Unternehmen ihren Google Maps Eintrag nicht für sich beansprucht und damit auch nicht die SEO Ranking Vorteile für sich nutzt.

Digitales Marketing mit Google My Business weiterlesen

Besser kommunizieren – hörbarer Unterschied für das Markenimage

Wer heute auf sich aufmerksam machen will, der braucht nicht nur die optische Überlegenheit seiner Marke. Viel mehr gilt es ebenfalls alle akustischen Register zu ziehen. Dazu gehören selbstverständlich Telefonansagen. Diese vermitteln nicht nur Professionalität, sondern ermöglichen ein klares Branding des eigenen Unternehmens.

Besser kommunizieren – hörbarer Unterschied für das Markenimage weiterlesen

Remko: neue Deckenkassette mit speziellem Filter

Effiziente und anpassungsfähige Innengeräte, die sich mit den Kaltwasser-Klimasystemen verbinden lassen, hat Remko neu ins Programm genommen. Als Highlight gilt die Deckenkassette aus der Serie KWD EC Coanda. Sie lässt sich mit einem hochwertigen Filter ausstatten.

Remko: neue Deckenkassette mit speziellem Filter weiterlesen