FILTRATEC – Schlamm ist nicht gleich Schlamm

Mobile Schlammentwässerung ist ein individuelles Projektgeschäft. Kein Auftrag gleicht dem anderen. Die Logistik der Teile für die Baustellen in der Industrie steuert FILTRATEC mit einer App für mobile Datenerfassung, die Fehler und Zeitaufwand vermeidet.

FILTRATEC – Schlamm ist nicht gleich Schlamm weiterlesen

FILTRATEC – TEXTILMANAGEMENT FÜR BERUFSKLEIDUNG MIT BARCODE-SCANNERN

In einem Unternehmen gibt es immer eine Vielzahl logistischer Herausforderungen. Eine davon ist die Ausgabe der Berufskleidung an Mitarbeiter. Die Firma FILTRATEC in Voerde bewältigt diese Herausforderung neuerdings mithilfe mobiler Datenerfassung (MDE).

FILTRATEC – TEXTILMANAGEMENT FÜR BERUFSKLEIDUNG MIT BARCODE-SCANNERN weiterlesen

DRIVABOLAGEN – BARCODE-NAVI FÜR BLITZSCHNELLE KOMMISSIONIERUNG

Der schwedische Großhändler Drivabolagen expandiert. Um ihren zahlreichen Kunden weiterhin den gewohnten Liefer-Service zu bieten, war für sie ein Upgrade ihres Logistik-Systems entscheidend. Dank der Zusammenarbeit zweier deutscher AutoID-Unternehmen, entstand eine Fusion aus robusten Barcode-Scannern und einer Logistik-App für Tablets. Mit ihr werden Kommissionierer wie bei einem Auto-Navigationsgerät durchs Lager geführt, damit sie alle Bestellungen blitzschnell zusammenstellen können.

DRIVABOLAGEN – BARCODE-NAVI FÜR BLITZSCHNELLE KOMMISSIONIERUNG weiterlesen

Wie Ihr Unternehmen im Internet hervorsticht

Wer sein Unternehmen im Jahr 2019 an die Spitze bringen möchte, ist sich der Bedeutung des Internets längst bewusst. Ohne die entsprechende Online-Präsenz muss heutzutage oftmals mit Verlusten gerechnet werden. Doch was führt dazu, dass auch Ihr Unternehmen an die Spitze des Internets stürmt, sodass möglichst viele Kunden hinzugewonnen und schließlich gehalten werden können?

Wie Ihr Unternehmen im Internet hervorsticht weiterlesen

PKW-Kauf in der heutigen Zeit

Es ist für viele Menschen eine verwirrende Zeit. War es vor 10 bis 20 Jahren noch völlig normal und absoluter Standard, dass jede Familie mindestens ein Auto unterhält, hat sich dies in kurzer Zeit geändert. Junge Familien, vor allem in größeren Städten, zeigten, dass ein Leben ohne Auto möglich ist. Im Zuge der jüngsten Entwicklung in Politik und Gesellschaft, scheint das Pendel jetzt sogar gegen die Auto-Industrie zu schwingen. Auch das Geld ist oft ein Argument gegen das Auto. In Zeiten von Stellenabbau, Kurzarbeit und Verlegung großer Produktionsbetriebe ins Ausland, hängt der Brotkorb bei vielen Haushalten höher, und wo es möglich ist, wird das Auto häufig eingespart.

PKW-Kauf in der heutigen Zeit weiterlesen