Brille24 optimiert Kundenerlebnisse mit Künstlicher Intelligenz

Oldenburg. Vom Webshop zum Technologieunternehmen: Diesen Weg beschreitet aktuell der Online-Optiker Brille24. Schon heute arbeiten nahezu alle Unternehmensbereiche mit selbstlernenden Algorithmen. Das Unternehmen investiert zudem konsequent in die Forschung und Entwicklung intelligenter Software und Künstlicher Neuronaler Netze. Das Ziel der Oldenburger ist die vollständige Digitalisierung der Kundenreise.

Brille24 optimiert Kundenerlebnisse mit Künstlicher Intelligenz weiterlesen

GS Werkstatteinrichtungen wird zum Teil der Fritz Wittich GmbH

Bielefeld. Die GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH wird mit dem Jahresbeginn 2019 Teil der Fritz Wittich GmbH, einem der bedeutendsten regionalen Großhändler für Fahrzeugteile und Werkzeug Westdeutschlands. Damit wird eine Vereinbarung umgesetzt, die die Gesellschafter bereits vor zehn Jahren getroffen haben.

GS Werkstatteinrichtungen wird zum Teil der Fritz Wittich GmbH weiterlesen

Laserhub mit Premiere für Online-Portal auf der Euroblech 2018

Stuttgart / Hannover. Die 25. Euroblech wurde zur Premiere für die Laserhub GmbH. Das junge Technologieunternehmen, dass mit seiner digitalen Beschaffungsplattform für Blechteile vor rund einem Jahr an den Start ging, war nun erstmals auf der weltgrößte Messe für die blechbearbeitende Industrie vertreten. In Halle 16 zeigte das Startup am Stand F34/8 die aktuelle Version seiner vertikal integrierten OnlineBeschaffungsplattform „Laserhub.de“ und demonstrierte die jüngsten Neuerungen.

Laserhub mit Premiere für Online-Portal auf der Euroblech 2018 weiterlesen

GERRY WEBER launcht drei neue Online Shops und treibt Digitalisierungsstrategie voran

Neue Shops bilden Grundlage für die digitale Weiterentwicklung und sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur vollständigen Verzahnung aller Vertriebskanäle. (Foto: GERRY WEBER)

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG launcht drei neue markenspezifische Online Shops für GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON: Unter www.gerryweber.com, www.taifun.com und www.samoon.com finden Kundinnen die drei eigenständigen Markenshops. Der übergreifende Online-Marktplatz, der alle GERRY WEBER Core-Marken anbietet, wurde im Zuge der Launches überarbeitet und ist unter www.house-of-gerryweber.com zu erreichen.

GERRY WEBER launcht drei neue Online Shops und treibt Digitalisierungsstrategie voran weiterlesen

Sparkasse Herford und krz informieren

Einfach sicher online bezahlen: Mit der ePayment-Lösung der Herforder Sparkasse und des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) lassen sich kommunale Online-Services bequem und schnell von zu Hause erledigen. In einer Veranstaltung der Sparkasse und des krz informierten sich kommunale Finanzexperten über den modernen Online-Bezahlservice.

Sparkasse Herford und krz informieren weiterlesen

IHK: Export trotz internationaler Krisen auf hohem Niveau

Die Exporte der Unternehmen im IHK-Bezirk bewegen sich trotz internationaler Krisen weiter auf einem hohen Niveau. Dies belegt u. a. die Anzahl der von der IHK Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim im Jahr 2014 ausgestellten Außenhandelsdokumente. Unternehmen benötigen diese Dokumente für Exporte in so genannte Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union.

IHK: Export trotz internationaler Krisen auf hohem Niveau weiterlesen

HypoVereinsbank baut Mobile- und Online-Service weiter aus

Die HypoVereinsbank (HVB) hat ein neues Überweisungsverfah- ren für Smartphones eingeführt. Anders als bei bisherigen Verfah- ren können Bankkunden damit Überweisungen ohne TAN-Listen oder zusätzliche Geräte ausführen. Auch die Installation einer zweiten App auf dem Smartphone ist nicht mehr nötig. „Mit der neuen „HVB Mobile B@nking App“ können Überweisungen auf dem Smartphone damit ab sofort schneller, komfortabler und si- cher ausgeführt werden“, sagt Peter Buschbeck, Privatkundenvor- stand der HypoVereinsbank.

HypoVereinsbank baut Mobile- und Online-Service weiter aus weiterlesen

ZOW 2015: „Die neue Shoppingwelt“

Bad Salzuflen. Wachsende Konkurrenz durch den Online-Handel, verändertes Konsumverhalten und eine große Produkt- und Preistransparenz – im stationären Handel stehen die Zeichen auf Umbruch. Die rasanten Veränderungen stellen auch den Ladenbau vor neue Herausforderungen, denn der Trend geht zu maßgeschneiderten Ladeneinrichtungen, die nicht selten in Losgröße 0 gefertigt werden. Dabei spielen auch Make-or-Buy-Überlegungen eine zentrale Rolle, die es im Spannungsfeld von Termin, Preis und Qualität abzuwägen gilt.

ZOW 2015: „Die neue Shoppingwelt“ weiterlesen

Hafen Spelle-Venhaus ist jetzt online

Spelle. Der Hafen Spelle-Venhaus, logistischer Dreh- und Angelpunkt der Region, ist jetzt auch im World Wide Web unter www.hafen-spelle-venhaus.de zu finden. Die Hafen Spelle-Venhaus GmbH möchte mit ihrer Internetpräsenz interessierten Unternehmen eine Plattform zu allen Fragen rund um den Hafen bieten und die Kontaktaufnahme erleichtern. Darüber hinaus können Besucher der Seite alles über die Hafenerweiterung und die historische Entwicklung des Hafens erfahren sowie Filme und Bilder zum Thema „Hafen Spelle-Venhaus“ einsehen.

Hafen Spelle-Venhaus ist jetzt online weiterlesen

KOMMERZ inszeniert Marken im eCommerce

Gescher. Die eCommerce-Designschmiede KOMMERZ ist in den Markt gestartet. Erklärtes Ziel der Geschäftsführer Tim Böker und Sebastian Bomm ist es, ein neues Design-Verständnis in der Online-Branche zu etablieren. Ihr Credo: Marken müssen sich auch online inszenieren und unverwechselbare Erlebnisse bieten. Mitgesellschafter ist das eCommerce-Unternehmen Shopmacher. KOMMERZ wird unter anderem Designkonzepte für Mandanten der Shopmacher entwickeln und umsetzen.

KOMMERZ inszeniert Marken im eCommerce weiterlesen