Die unternehmerischen Chancen der Wiederverwertung

Allzu häufig wird erfolgreiches Unternehmertum weiterhin mit einem Hang zu unökologischem Verhalten in Verbindung gebracht. Derzeit entdecken mehr und mehr Firmen die Chancen der Wiederverwertung, die in einer Zeit der wachsenden Nachhaltigkeit in den Vordergrund der Interessen rückt. Was über einen langen Zeitraum als unausgereift bezeichnet wurde, schafft es nun verstärkt in den Fokus von Unternehmern.

Die unternehmerischen Chancen der Wiederverwertung weiterlesen

GS Werkstatteinrichtungen wird zum Teil der Fritz Wittich GmbH

Bielefeld. Die GS Wittich Werkstatteinrichtungen GmbH wird mit dem Jahresbeginn 2019 Teil der Fritz Wittich GmbH, einem der bedeutendsten regionalen Großhändler für Fahrzeugteile und Werkzeug Westdeutschlands. Damit wird eine Vereinbarung umgesetzt, die die Gesellschafter bereits vor zehn Jahren getroffen haben.

GS Werkstatteinrichtungen wird zum Teil der Fritz Wittich GmbH weiterlesen

Probesitzen bei La Strada vom 4. bis 6. Mai 2018

Bielefeld. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist oder einfach Spaß an schönen Wagen hat, der ist beim Bielefelder Open-Air-Autosalon La Strada richtig. Vom 4. bis 6. Mai 2018 verwandelt sich die Altstadt in Ostwestfalen-Lippes größte Flaniermeile für Auto-Fans. Der Freiluft-Termin wird zum 20. Mal gemeinsam von Bielefeld Marketing und der Werbeagentur Eigenrauch & Partner organisiert.

Probesitzen bei La Strada vom 4. bis 6. Mai 2018 weiterlesen

Hengst übernimmt dänischen Filterhersteller Nordic Air Filtration

Mit der Übernahme von Nordic Air heißt Hengst viele neue Mitarbeiter willkommen. Der bisherige Geschäftsführer von Nordic Air André Radley Grundahl wird das Geschäft auch weiterhin verantworten. (Foto: Hengst)
Mit der Übernahme von Nordic Air heißt Hengst viele neue Mitarbeiter willkommen. Der bisherige Geschäftsführer von Nordic Air André Radley Grundahl wird das Geschäft auch weiterhin verantworten. (Foto: Hengst)

Per 1. Februar 2016 übernimmt Hengst die gesamten Anteile des dänischen Filtrationsspezialisten Nordic Air Filtration.

Hengst übernimmt dänischen Filterhersteller Nordic Air Filtration weiterlesen

Chinesischer Elektrofahrzeug-Hersteller BAIC eröffnet Forschungszentrum in Aachen

Erst Silicon Valley, jetzt Deutschland (Foto: BJEV Beijing Electric Vehicle Marketing Co., Ltd.)
Erst Silicon Valley, jetzt Deutschland (Foto: BJEV Beijing Electric Vehicle Marketing Co., Ltd.)

Aachen. Nach dem Silicon Valley hat BAIC (01958.HK) am 18. September nun auch seine zweite internationale Forschungs- und Entwicklungsdependance in Deutschland eröffnet: das BAIC EV – Meta New Energy Vehicle Aachen R&D Center. Ziel dieses Zentrums ist es, neue Antriebskomponenten für zukünftige Elektrofahrzeuge zu entwickeln. Indem die weltweit fortschrittlichsten Technologien zusammengebracht werden, erweitert BAIC EV die Bandbreite seiner eigenen Elektrofahrzeuge.

Chinesischer Elektrofahrzeug-Hersteller BAIC eröffnet Forschungszentrum in Aachen weiterlesen

Meisterschaft für Elektro-Fahrzeuge im Automobil-Breitensport hat Premiere

Stadtwerke-Vorstand Dr. Stephan Rolfes sowie Bernd Stegmann, Organisationsleiter im MSC Osnabrück e.V. drücken den beiden Fahrern Holger Maes (BMW i3) sowie Peter Schaar (Opel Ampera) für den 1. Wertungslauf zum „E-Mobil-Berg-Cup“ im Rahmen des 20. Ibergrennens die Daumen. (Foto: Stadtwerke Osnabrück AG)
Stadtwerke-Vorstand Dr. Stephan Rolfes sowie Bernd Stegmann, Organisationsleiter im MSC Osnabrück e.V. drücken den beiden Fahrern Holger Maes (BMW i3) sowie Peter Schaar (Opel Ampera) für den 1. Wertungslauf zum „E-Mobil-Berg-Cup“ im Rahmen des 20. Ibergrennens die Daumen. (Foto: Stadtwerke Osnabrück AG)

Osnabrück. Ein Osnabrücker Gemeinschaftsprojekt findet Nachahmer: Mit der Ausschreibung zur 3. Auflage des „E-Mobil-Berg-Cups um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück“ ist die Initialzündung für die Durchführung einer eigenen nationalen Meisterschaft für Fahrzeuge mit Elektro-und Hybridantrieb gegeben worden. Erstmals werden im Rahmen von drei Automobilsportveranstaltungen in Deutschland Wertungsläufe zu einem „E-Mobil-Berg-Cup“ durchgeführt und dabei Punkte für die gleichnamige Meisterschaft vergeben.

Meisterschaft für Elektro-Fahrzeuge im Automobil-Breitensport hat Premiere weiterlesen

Strahlen von Truck-Motoren

Der AGTOS OCEAN BLASTER. (Foto: AGTOS Gesellschaft für technische Oberflächensysteme GmbH)
Der AGTOS OCEAN BLASTER. (Foto: AGTOS Gesellschaft für technische Oberflächensysteme GmbH)

Ursprünglich konzipiert für das Strahlen von Trägern, zeigt sich die Vielseitigkeit des AGTOS OCEAN BLASTERS, dem Exponat auf der diesjährigen Hannover Messe, in der Praxis.

Strahlen von Truck-Motoren weiterlesen

Einschreibebeginn für den 3. E-Mobil-Berg-Cup

Markenvielfalt ist auch im Wettbewerb des „3. E-Mobil-Berg-Cups“ angesagt: Der BMW i8 ist immer ein Zuschauermagnet; in puncto Schnelligkeit gelten die Tesla Roadster wieder als Spitzenreiter und der Gesamtsieger aus 2014, Peter Schaar mit dem Opel Ampera, geht wieder an den Start. (Foto: Stadtwerke Osnabrück AG)
Markenvielfalt ist auch im Wettbewerb des „3. E-Mobil-Berg-Cups“ angesagt: Der BMW i8 ist immer ein Zuschauermagnet; in puncto Schnelligkeit gelten die Tesla Roadster wieder als Spitzenreiter und der Gesamtsieger aus 2014, Peter Schaar mit dem Opel Ampera, geht wieder an den Start. (Foto: Stadtwerke Osnabrück AG)

Osnabrück. Die Augen der Fans attraktiver Elektro-und Hybridfahrzeuge sind bereits wieder auf das erste August-Wochenende gerichtet. Im Rahmen des 48. Int. Osnabrücker Bergrennens am 1. und 2. August kommt es zur 3. Auflage des „E-Mobil-Berg-Cups um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück“.

Einschreibebeginn für den 3. E-Mobil-Berg-Cup weiterlesen

Faszination Automobil: Hengst zieht positives IAA-Fazit

Frankfurt. Ein positives Fazit zieht Hengst Automotive für die am Sonntag (22. September) zu Ende gegangene 65. IAA in Frankfurt am Main: „Die Faszination, die vom Automobil ausgeht, ist ungebrochen. Das haben die hohen Besucherzahlen an unserem Messestand bestätigt. Wir konnten die IAA erfolgreich nutzen, um unsere engen und partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen zu den Automobilherstellern zu pflegen und um neue, wertvolle Kontakte zu knüpfen“, sagt Ingo Brunsmann, Mitglied der Geschäftsleitung, Bereich Original Equipment.

Faszination Automobil: Hengst zieht positives IAA-Fazit weiterlesen