GERRY WEBER: Umbau des Vorstands & Neuausrichtung

Halle/Westfalen. Der Aufsichtsrat der GERRY WEBER International AG hat in seiner Sitzung einen weitreichenden Umbau des Vorstands zur Neuausrichtung des Unternehmens und zur Forcierung des Zukunftskonzepts beschlossen.

GERRY WEBER: Umbau des Vorstands & Neuausrichtung weiterlesen

GERRY WEBER treibt Umbau des Geschäftsmodells voran

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2017/18 einen Konzernumsatz in Höhe von EUR 575,1 Mio. erzielt und liegt damit -7,3 % unter Vorjahr (EUR 620,1 Mio.). Ursächlich dafür waren vor allem die anhaltende Strukturschwäche im deutschen und europäischen stationären Textilhandel, der überaus heiße Sommer, der insbesondere die Tochtergesellschaft HALLHUBER im 3. Quartal getroffen hat.

GERRY WEBER treibt Umbau des Geschäftsmodells voran weiterlesen

GERRY WEBER baut Geschäftsmodell grundlegend um

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG verändert im Rahmen des neuen Performance-Programms für nachhaltig profitables Wachstum ihr Geschäftsmodell. Das Performance-Programm, das insgesamt acht Teilprojekte – Produktentwicklung, Beschaffung, Retail, Wholesale, Logistik, IT, Support, und Digital – umfasst, verfolgt konsequent einen vertikalen Prozessansatz.

GERRY WEBER baut Geschäftsmodell grundlegend um weiterlesen

GERRY WEBER: Aufsichtsrat beschließt neue Vorstandsstruktur

Jörg Stüber, GERRY WEBER International AG
Jörg Stüber, GERRY WEBER International AG (Foto: GERRY WEBER)

Halle/Westfalen. Der Aufsichtsrat der GERRY WEBER International AG hat in seiner heutigen Sitzung die zukünftige Vorstandsstruktur der Gesellschaft beschlossen. Ab dem 1. April 2018 wird der Vorstand der GERRY WEBER International AG wieder aus drei Vorstandsmitgliedern bestehen.

GERRY WEBER: Aufsichtsrat beschließt neue Vorstandsstruktur weiterlesen

GERRY WEBER Geschäftsjahr 2016/17

GERRY WEBER International AG vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2016/17
Deutliche Einsparungen von operativen Kosten im Rahmen des Programms FIT4GROWTH realisiert. (Bild: nattanan23/ pixabay)

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG erzielte nach Vorlage vorläufiger Zahlen für das Geschäftsjahr 2016/17 einen Konzernumsatz in Höhe von EUR 880,9 Mio. Somit liegt der Rückgang von 2,2 % im Vergleich zum Vorjahr innerhalb der gesteckten Ziele von -2 % bis -4 % im Vergleich zum Vorjahresumsatz. Das vorläufige operative Konzernergebnis (EBIT reported) für den Berichtszeitraum in Höhe von EUR 10,3 Mio. liegt ebenfalls im erwarteten Rahmen von EUR 10 bis 20 Mio. Bereinigt um die einmaligen Sondereffekte resultierend aus dem Programm zur Neuausrichtung FIT4GROWTH beträgt das bereinigte EBIT (adjusted) EUR 19,9 Mio.

GERRY WEBER Geschäftsjahr 2016/17 weiterlesen

Rouven Angermann in der Geschäftsführung bei HALLHUBER

Rouven Angermann wird fester Bestandteil der Geschäftsführung für das operative Geschäft neben Richard Lohner, Geschäftsführer Finanzen.
Nach der Übernahme durch die GERRY WEBER Gruppe expandierte HALLHUBER sowohl national als auch international. (Foto: Gerry Weber)

Halle/Westfalen. Das Münchner Traditionsunternehmen HALLHUBER, 100‑prozentiges Tochterunternehmen der GERRY WEBER International AG in Halle/Westfalen, bestätigt die Aufstellung seiner Geschäftsführung. Rouven Angermann, der das Unternehmen vorerst als externer Berater unterstützte, wurde am 22. Januar 2018 zum Geschäftsführer bei HALLHUBER bestellt.

Rouven Angermann in der Geschäftsführung bei HALLHUBER weiterlesen

GERRY WEBER auf neuem Kurs

GERRY WEBER zog Bilanz für die letzten drei Quartale -mit einem erwartet gemischten Ergebnis (Foto: geralt/pixabay)
GERRY WEBER zog Bilanz für die letzten drei Quartale -mit einem erwartet gemischten Ergebnis (Foto: geralt/pixabay)

Halle/Westfalen. Nach neun Monaten des Geschäftsjahres
2016/17 verminderte sich der Konzernumsatz der GERRY WEBER International AG, insbesondere aufgrund der planmäßigen Bereinigung des Storeportfolios des Core-Retail-Bereiches, leicht um 2,9 % auf EUR 620,1 Mio. Die Tochtergesellschaft HALLHUBER verzeichnete hingegen einen Umsatzanstieg in Höhe von 5,3% und trug EUR 140,8 Mio. zum Konzernumsatz der ersten neun Monate 2016/17 bei. GERRY WEBER auf neuem Kurs weiterlesen

Veränderungen bei GERRY WEBER

Veränderungen in der Führung der GERRY WEBER Gruppe
Veränderungen in der Führung der GERRY WEBER Gruppe

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER Gruppe und Norbert Steinke haben sich einvernehmlich darauf verständigt, dass Norbert Steinke seine Arbeit als Geschäftsführer von HALLHUBER mit sofortiger Wirkung beendet. Zuvor hatte Norbert Steinke seinen Posten im Vorstand der GERRY WEBER Gruppe am 21. Juni 2017 aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Veränderungen bei GERRY WEBER weiterlesen

GERRY WEBER schließt das 1. Halbjahr im Rahmen der Erwartungen ab und liegt damit genau auf Kurs

Halle/Westfalen. Im 1. Halbjahr 2016/17 (1. November 2016 bis 30. April 2017) verminderte sich der Konzernumsatz der GERRY WEBER Gruppe im Halbjahresvergleich leicht um 3,6 % auf EUR 427,8 Mio. Dabei trugen die GERRY WEBER Core-Marken (GERRY WEBER, TAIFUN, SAMOON und talkabout) EUR 334,9 Mio. (1. HJ. Vorjahr: EUR 352,0 Mio.) zum Konzernumsatz bei. Die Münchner Tochtergesellschaft HALLHUBER erwirtschaftete in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres EUR 92,9 Mio. und leistete somit bereits einen Beitrag zum Konzernumsatz in Höhe von 21,7 %.

GERRY WEBER schließt das 1. Halbjahr im Rahmen der Erwartungen ab und liegt damit genau auf Kurs weiterlesen

GERRY WEBER launcht drei neue Online Shops und treibt Digitalisierungsstrategie voran

Neue Shops bilden Grundlage für die digitale Weiterentwicklung und sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur vollständigen Verzahnung aller Vertriebskanäle. (Foto: GERRY WEBER)

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG launcht drei neue markenspezifische Online Shops für GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON: Unter www.gerryweber.com, www.taifun.com und www.samoon.com finden Kundinnen die drei eigenständigen Markenshops. Der übergreifende Online-Marktplatz, der alle GERRY WEBER Core-Marken anbietet, wurde im Zuge der Launches überarbeitet und ist unter www.house-of-gerryweber.com zu erreichen.

GERRY WEBER launcht drei neue Online Shops und treibt Digitalisierungsstrategie voran weiterlesen