Depenbrock Bau ehrt Jubilare und verabschiedet Ruheständler

Stemwede. Dank und Anerkennung für die langjährige Zusammenarbeit hat Karl-Heinrich Depenbrock, Gesellschafter Geschäftsführer von Depenbrock Bau, jetzt im Rahmen einer Feierstunde Jubilaren und angehenden Ruheständlern ausgesprochen.

Depenbrock Bau ehrt Jubilare und verabschiedet Ruheständler weiterlesen

Neuer Hellmann-Standort in Bielefeld eröffnet

Bielefeld. Der weltweit tätige Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics eröffnet offiziell im Rahmen einer Feierstunde mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft seinen neuen Standort in Bielefeld. Nachdem die Kapazitätsgrenze an dem vorherigen Umschlagterminal erreicht war, wurde Anfang des Jahres 2018 mit dem rund 10 Mio. Euro-Bau der Immobilie an der Friedrich-Hagemann-Straße begonnen.

Neuer Hellmann-Standort in Bielefeld eröffnet weiterlesen

Neue Technologie hilft neue Mitarbeiter finden

Enger. Der Fachkräftemangel hat sich in Ostwestfalen-Lippe längst zu einem teils dramatischen Arbeitskräftemangel ausgewachsen. Dass konventionelle Methoden der Anwerbung neuer Mitarbeiter immer häufiger versagen frustriert Chefs und Personalverantwortliche gleichermaßen. Wie man mit neuen Konzepten und neuer Technologie benötigte Mitarbeiter findet, stellten jetzt Max und Joachim Kummrow von der Agentur KonText-Kontor dem Unternehmernetzwerk Mittelstand-Ostwestfalen vor.

Neue Technologie hilft neue Mitarbeiter finden weiterlesen

GOLDBECK: Auftragseingang über drei Milliarden Euro

Bielefeld. Das Bauunternehmen Goldbeck hat das Geschäftsjahr 2017/18 mit einem erneuten Rekord abgeschlossen: Erstmals überschritt der Auftragseingang des größten deutschen Bauunternehmens in Familienhand die Grenze von drei Milliarden Euro. Das gaben die geschäftsführenden Gesellschafter Jörg-Uwe und Jan-Hendrik Goldbeck heute auf der Bilanzpressekonferenz bekannt.

GOLDBECK: Auftragseingang über drei Milliarden Euro weiterlesen

LR Akademie – fachfremd und doch erfolgreich

Barnstorf. LR Akademie, so heißt das 2014 gegründete Personalentwicklungsprogramm von LR Facility Services (Barnstorf, Vechta). Geschäftsführer Christian Hinsenhofen hat dieses kontinuierliche Gesamtkonzept entworfen, welches den Mitarbeitern die Chance bietet, sich fachlich weiterzubilden und so den eigenen Arbeitsplatz zu sichern.

LR Akademie – fachfremd und doch erfolgreich weiterlesen

Firma KEB hilft der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup

Barntrup. Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup sind äußerst vielfältig. Aufgaben die jeder kennt sind sicherlich die Bekämpfung von Schadenfeuern, Menschenrettung und Technischer Hilfe bei Verkehrsunfällen. Doch stellt man sich einmal vor, es brennt aber keiner kommt zum löschen, weil der Feuerwehr die Leute fehlen. Unvorstellbar! Besonders tagsüber stellt sich die Situation in der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup äußerst problematisch dar.

Firma KEB hilft der Freiwilligen Feuerwehr Barntrup weiterlesen

Ideenmanagement – Kreativität der MitarbeiterInnen fordern und fördern

Detmold / Frankfurt am Main. Ein professionelles Ideenmanagement ist heute Bestandteil vieler Unternehmen. Oft werden die Vorteile, die Firmen durch die kreativen Potentiale der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten, aber nur unzureichend genutzt. Dabei bieten die Ideen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oft großes Innovationspotential und gute Einsparungsmöglichkeiten. „Unser Ideenmanagement bei Weidmüller hilft uns, unsere Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und die Prozesse zu optimieren“, erklärt Michael Lange, zuständig für das Ideenmanagement bei Weidmüller.

Ideenmanagement – Kreativität der MitarbeiterInnen fordern und fördern weiterlesen

SITA Bauelemente – Vom Spaß, Gullys herzustellen

Rheda-Wiedenbrück. Die SITA Bauelemente GmbH wurde am 23. Februar 2018 von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement in Berlin mit dem TOP JOB-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet. Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, zeag GmbH, vergebene Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich konsequent für eine gesunde und gleichzeitig leistungsstarke Arbeitsplatzkultur stark machen.

SITA Bauelemente – Vom Spaß, Gullys herzustellen weiterlesen

FAMAB zertifiziert Schendel & Pawlaczyk als Sustainable Company

Schendel & Pawlaczyk ist mit dem Titel „Sustainable Company“ zertifiziert
Von links nach rechts: Frank Schendel (Geschäftsführer), Roy Kissenbeck (Leiter Personal, Prokurist), Sebastian Dahm (Projektleiter), Ralf Meyer (Geschäftsführer). (Foto: Schendel & Pawlaczyk Messebau GmbH)

Der Münsteraner Messebauer Schendel & Pawlaczyk ist vom Branchenverband FAMAB Ende 2017 mit dem Titel „Sustainable Company“ als nachhaltiges Unternehmen zertifiziert worden. Um die Zertifizierung zu erhalten, musste das Unternehmen eine Reihe von Kriterien erfüllen, die vom FAMAB mit dem Ziel der Verantwortung für die Reduzierung der CO 2 -Emissionen festgelegt wurden.

FAMAB zertifiziert Schendel & Pawlaczyk als Sustainable Company weiterlesen

WORTMANN AG erneut ausgezeichnet und ehrt seine Mitarbeiter

WORTMANN AG darf wieder einmal auf viele Auszeichnungen der Fachpresse stolz sein.
Florian Häußler von WORTMANN nimmt die Auszeichnung „CRN Excellent Distributor 2018“ entgegen. (Foto: WORTMANN AG)

Hüllhorst. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die WORTMANN AG darf wieder einmal auf viele Auszeichnungen der Fachpresse stolz sein. „Wir möchten erst einmal vielen Dank all denen sagen, die für uns und unsere Produkte abgestimmt haben. Die Auszeichnungen sind für uns ein Stück Anerkennung für unsere Arbeit, aber auch für die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern, ohne die wir nicht so erfolgreich wären.“, sagt Tom Knicker, Leiter des Einkaufs der WORTMANN AG.

WORTMANN AG erneut ausgezeichnet und ehrt seine Mitarbeiter weiterlesen