Startup Landschaft – „Digital to Industry“

„Wer als Unternehmer mit seinem Handeln die letzten 30 Jahre erfolgreich war, kann heutzutage nicht mehr erwarten, dass er es in fünf Jahren auch noch sein wird.“ Eine klare Ansage von Netzökonom Dr. Holger Schmidt von der Unternehmensberatung STARTUP LANDSCHAFT, der in seinem Eröffnungsvortrag eindrucksvoll schilderte, wie digitale Geschäftsmodelle derzeit die Welt verändern.

Startup Landschaft – „Digital to Industry“ weiterlesen

1000 Unternehmen, die Europa inspirieren: BOGE ist eins davon

Bielefeld. BOGE inspiriert Europa. Das hat die London Stock Exchange Group (LSEG) festgestellt und das Familienunternehmen aus Bielefeld in die Liste der „1000 Companies to Inspire Europe 2018“ aufgenommen.

1000 Unternehmen, die Europa inspirieren: BOGE ist eins davon weiterlesen

Container von BOGE: maßgeschneiderte Druckluftlösungen

Bielefeld. Druckluft ist gefragt. Wo aber Standardlösungen spezifischen Kundenanforderungen nicht mehr gerecht werden, ist Flexibilität angesagt: Der Druckluftspezialist BOGE liefert daher maßgeschneiderte Systemlösungen im Anlagenbau.

Container von BOGE: maßgeschneiderte Druckluftlösungen weiterlesen

Digital to Industry und Startup Landschaft

Bielefeld. Digitale Aufbruchstimmung in Ostwestfalen-Lippe und Startup Landschaft. Am 21. September 2018 findet erstmalig die interaktive Konferenzmesse „Digital to Industry“ kurz D2i, im Lenkwerk in Bielefeld statt. Die „Konferenz zur digitalen Transformation“ richtet sich an Unternehmer und Führungskräfte aus der mittelständische Industrie, die sich digital erfolgreich aufstellen wollen. Im Vordergrund stehen der Wissens- und Erfahrungsaustausch auf hohem fachlichen Niveau.

Digital to Industry und Startup Landschaft weiterlesen

BOGE: Maschinenbauer brauchen offene Märkte

Frankfurt/Bielefeld. BOGE: Offene Märkte und freier Handel ohne Barrieren sind von entscheidender Bedeutung für die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Insbesondere global agierende mittelständische Betriebe, darunter auch die häufig zitierten „Hidden Champions“, sind auf einen funktionierenden Freihandel angewiesen.

BOGE: Maschinenbauer brauchen offene Märkte weiterlesen

Revolutionäres Druckluftkonzept: BOGE CIP spielt ganz oben mit

Bielefeld. Schon preisgekrönt und wieder unter den Besten: Der Druckluftspezialist BOGE war mit seinem Continuous Improvement Programme BOGE CIP für den „Best of Industry Award“ des Industriemagazins MM MaschinenMarkt nominiert. In der Kategorie „Industrie 4.0“ erreichte das revolutionäre Servicekonzept den zweiten Platz.

Revolutionäres Druckluftkonzept: BOGE CIP spielt ganz oben mit weiterlesen

BOGE auf der Hannover Messe 2018

Hannover. Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert BOGE gleich zweimal seine Konzepte für zukunftsweisende Druckluftlösungen: Am Gemeinschaftsstand des regionalen Spitzenclusters it’s OWL (Ostwestfalen-Lippe) und am Unternehmensstand des Clusterpartners Weidmüller ist der internationale Druckluftexperte aus Bielefeld vertreten.

BOGE auf der Hannover Messe 2018 weiterlesen

BOGE Continuous Improvement – Programme unter den Besten

BOGE ist Finalist mit dem Continuous Improvement Programme (BOGE CIP)
Aljoscha Schlosser beim „Elevator Pitch“ auf der DENEFF-Jahresauftaktkonferenz in Berlin. (Foto: BOGE)

BOGE ist Finalist des Energieeffizienzpreises PERPETUUM 2018 der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF). Aus einer Vielzahl von Bewerbungen wurde das Bielefelder Familienunternehmen als einer der besten zehn Anwärter auf den renommierten Award ausgewählt. Auf der DENEFF-Jahresauftaktkonferenz am 20. Februar 2018 schickte der Druckluftspezialist sein Continuous Improvement Programme (BOGE CIP) ins Rennen. Durch kontinuierliche Maschinenoptimierung ersetzt BOGE die herkömmliche Wartung und lässt die Druckluftkosten schrumpfen.

BOGE Continuous Improvement – Programme unter den Besten weiterlesen

Improvement programme – Druckluftexperte legt Grundstein für Wachstum

Boges Improvement Programme wurde prämiert.
BOGE-Geschäftsleitung blickt optimistisch in die Zukunft (von rechts nach links: Wolf D. Meier-Scheuven, Michael Rommelmann, Gavin Monn, Ricarda Fleer, Thorsten Meier). (Foto: BOGE)

Bielefeld. Zukunftsinvestitionen, Auszeichnungen und neue Geschäftsmodelle – das Bielefelder Familienunternehmen BOGE blickt auf ein Jahr voller Höhepunkte zurück. 2017 traf das Unternehmen mit seinen fortschrittlichen Druckluftlösungen erneut den Nerv seiner internationalen Kunden. Ein Jahreshighlight war die Eröffnung der Smart Factory am Hauptsitz in Bielefeld. Seit September 2017 wird dort die High Speed Turbo-Technologie in Serie gefertigt. Prämiert wurde das neue Continuous Improvement Programme, das die Kompressoren durch kontinuierliche Weiterentwicklung im Kundeneinsatz ständig besser macht. Der Maschinenbauer ist mit dieser Lösung als erstes Unternehmen auf dem Markt. Die klassische Wartung gehört so der Vergangenheit an.

Improvement programme – Druckluftexperte legt Grundstein für Wachstum weiterlesen

BOGE für Druckluftinnovation mit Diamond Star ausgezeichnet

Diamond Star „Best Industrial Business Solution 4.0“ in Händen von BOGE- Geschäftsführer Wolf D. Meier-Scheuven (r.)
Jochen Bechtold, Capgemini Deutschland (links), überreicht den Diamond Star „Best Industrial Business Solution 4.0“ an BOGE- Geschäftsführer Wolf D. Meier-Scheuven. (Foto: BOGE)

Bielefeld/St. Leon-Rot. Das Bielefelder Familienunternehmen BOGE KOMPRESSOREN hat den renommierten Award Diamond Star des Handelsblatts gewonnen. Ausschlaggebend für den Gewinn ist das revolutionäre Servicekonzept „Continuous Improvement Programme (CIP)“: Durch kontinuierliche Weiterentwicklung altert der Kompressor nicht, sondern wird immer besser. BOGE wird als Vorreiter der Digitalisierung mit dem Gütesiegel „Best Industrial Business Solution 4.0“ ausgezeichnet und setzte sich damit gegen namhafte Mitbewerber wie Siemens, thyssenkrupp und Audi durch.

BOGE für Druckluftinnovation mit Diamond Star ausgezeichnet weiterlesen