NRW fördert Start-up-Gründer – Informationsveranstaltung am 22. Juli

Der Förderwettbewerb Start-up Transfer des Landes NRW geht in die nächste Runde: Bis zum 31. Oktober können sich Hochschulabsolventinnen und -absolventen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die ein Unternehmen gründen wollen, bewerben. Am Montag, 22. Juli, findet hierzu im Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (Technologiepark 8) von 14 bis 15.30 Uhr eine Informationsveranstaltung statt.

NRW fördert Start-up-Gründer – Informationsveranstaltung am 22. Juli weiterlesen

Projektstart für Make OWL

Bad Oeynhausen. Im Februar 2019 startet ein neues Förderprojekt, das die international wachsende „Maker“-Bewegung auch in Ostwestfalen-Lippe etablieren und vernetzen soll: Make OWL. Die in Herford ansässige city2science GmbH und der Verein Energie Impuls OWL erhalten vom Europäischen Fond für Regionale Entwicklung, EFRE, insgesamt 120.000 Euro für das 2-jährige Projekt.

Projektstart für Make OWL weiterlesen

Aufruf Ressource.NRW geht in die zweite Runde

Förderaufruf Ressource.NRW bis zum 29. September
Ressource.NRW geht in die zweite Runde. (Foto: pixabay)

Noch bis zum 29. September 2017 läuft die zweite Einreichungsrunde zum Förderaufruf Ressource.NRW – Innovative ressourceneffiziente Investitionen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), mit dem das Land Nordrhein-Westfalen die erstmalige großtechnische Realisierung material- und energiesparender Lösungen und von Recyclingmaßnahmen mittelständischer produzierender Unternehmen unterstützt.

Aufruf Ressource.NRW geht in die zweite Runde weiterlesen

IT-Sicherheit – (nicht nur) für die Produktion

Die Wirtschaftsförderung Lippstadt GmbH setzt ihre Veranstaltungsreihe „Industrie 4.0 -konkret“ am 8.11.2016 um 18:00 Uhr im Technologiezentrum CARTEC fort. Diesmal steht das Thema IT-Sicherheit auf der Agenda.

IT-Sicherheit – (nicht nur) für die Produktion weiterlesen

Über 800.000 Euro für Kompetenzzentren in Rheine

(v.l.): Dr. Jan Stockhorst, EWG-Geschäftsführer Dr. Manfred Janssen, Inga vom Hagen-Hülsberg und Yassine Mokdad (Foto: EWG Rheine mbH)
(v.l.): Dr. Jan Stockhorst, EWG-Geschäftsführer Dr. Manfred Janssen, Inga vom Hagen-Hülsberg und Yassine Mokdad (Foto: EWG Rheine mbH)

Münster/Rheine. Die Bezirksregierung Münster hat jetzt der EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH zwei Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 808.909,57 Euro zukommen lassen.

Über 800.000 Euro für Kompetenzzentren in Rheine weiterlesen

Wirtschaftsministerium fördert CSR-Kompetenzzentrum in OWL

(v.l.n.r.) Chris Dimitrakopoulos (IfB), Wolfgang Keck, Thorsten Brinkmann, Rolf Merchel, Sabine Breitkreuz (alle GILDE), Moritz Lippa (IfB) und Simon Gröger (GILDE)  (Foto: GILDE GmbH)
(v.l.n.r.) Chris Dimitrakopoulos (IfB), Wolfgang Keck, Thorsten Brinkmann, Rolf Merchel, Sabine Breitkreuz (alle GILDE), Moritz Lippa (IfB) und Simon Gröger (GILDE) (Foto: GILDE GmbH)

Das Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen (NRW) hat die GILDE-Wirtschaftsförderung in Detmold als „Kompetenzzentrum für CSR“ ausgewählt. CSR steht für Corporate Social Responsibility / Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen und gilt als nachhaltige Erfolgsstrategie für mittelständische Betriebe.

Wirtschaftsministerium fördert CSR-Kompetenzzentrum in OWL weiterlesen

GILDE-Wirtschaftsförderung in Detmold wird CSR-Kompetenzzentrum für NRW

GILDE Logo (Foto: GILDE - Gewerbe- und Innovations- Zentrum Lippe-Detmold GmbH)
GILDE Logo (Foto: GILDE – Gewerbe- und Innovations-
Zentrum Lippe-Detmold GmbH)

Die Landesregierung NRW ernennt die GILDE-Wirtschaftsförderung Detmold zum Kompetenzzentrum für verantwortungsvolle Unternehmensführung. Die GILDE wird künftig mittelständische Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe dabei
unterstützen, ihre gesellschaftliche Verantwortung (Corporate Social
Responsibility / CSR) wahrzunehmen und sich strategisch zum Wohl der
Gesellschaft und gleichzeitig zum Wohl des Unternehmens weiterzuentwickeln.

GILDE-Wirtschaftsförderung in Detmold wird CSR-Kompetenzzentrum für NRW weiterlesen

Gründerzentrum wird Dreh- und Angelpunkt

Der Bau des Business- und Innovationsparks Quakenbrück (BIQ) im nördlichen Osnabrücker Land hat begonnen. Das gemeinsame Entwicklungsprojekt des Deutschen Instituts für Lebensmitteltechnik e.V. (DIL), der Samtgemeinde Artland und des Landkreises Osnabrück soll Ende Juni 2015 bezugsfertig sein.

Gründerzentrum wird Dreh- und Angelpunkt weiterlesen