Einsetzende Frühjahrsbelebung verringert Arbeitslosigkeit

„Mit der einsetzenden Frühjahrsbelebung sind Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung im März weiter zurückgegangen. Obwohl der konjunkturelle Rückenwind nachgelassen hat, entwickelt sich der Arbeitsmarkt alles in allem weiter günstig.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg.

Einsetzende Frühjahrsbelebung verringert Arbeitslosigkeit weiterlesen

Der Arbeitsmarkt im Februar 2018

„Die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt setzt sich auch im Februar fort: Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung sind gesunken, die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung ist weiter auf Wachstumskurs und die Arbeitskräftenachfrage bleibt auf sehr hohem Niveau.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg.

Der Arbeitsmarkt im Februar 2018 weiterlesen

BA- Haushaltsjahr 2017 schließt mit gutem Ergebnis

Bundesagentur für Arbeit Haushaltsjahr 2017 mit einem Überschuss
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) schloss das Haushaltsjahr 2017 mit einem Überschuss in Höhe von 5,95 Milliarden Euro ab. (Bild: stevepb/ pixabay)

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) schloss das Haushaltsjahr 2017 mit einem Überschuss in Höhe von 5,95 Milliarden Euro ab. Der Jahresabschluss fiel besser aus, als es im Haushaltsplan 2017 auf Basis der Eckwerte der Bundesregierung mit einem Plus in Höhe von 1,50 Milliarden Euro prognostiziert war.

BA- Haushaltsjahr 2017 schließt mit gutem Ergebnis weiterlesen

Bundesagentur für Arbeit mit Total E-Quality-Prädikat ausgezeichnet

Total E-Quality bei der Bundesagentur für Arbeit.
Bundesagentur für Arbeit für Personalpolitik zum sechsten Mal ausgezeichnet. Total E-Quality bei der Bundesagentur für Arbeit. (Foto: geralt/ pixabay)

Als eine von 64 Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Verbänden wurde die Bundesagentur für Arbeit für ihre zukunftsorientierte, erfolgreiche und nachhaltige Personalpolitik zum sechsten Mal ausgezeichnet. Sie hat sich auch erfolgreich für das in diesem Jahr erstmalig verliehene Add-On-Prädikat für Diversity beworben. Das Prädikat Total E-Quality wird jährlich vergeben.

Bundesagentur für Arbeit mit Total E-Quality-Prädikat ausgezeichnet weiterlesen

Arbeitsmarkt im September: Herbstbelebung stärker als üblich

Arbeitsmarkt im September 2017 und Wirkungen der  Herbstbelebung
Herbstbelebung setzt stärker ein als üblich (Foto: jarmoluk/ pixabay)

„Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter sehr positiv. Im Zuge der einsetzenden Herbstbelebung hat die Arbeitslosigkeit im September stärker als üblich abgenommen. Die Beschäftigung wächst weiter und die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern steigt in diesem Monat kräftig.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg.

Arbeitsmarkt im September: Herbstbelebung stärker als üblich weiterlesen

Loom bringt neue Jobchancen

Spielend einfach ins Gespräch gekommen: Hildegard Grimm-Hett im Loom mit Marktleiter Stephan Schulwitz (Foto: C. Apdarmani)
Spielend einfach ins Gespräch gekommen: Hildegard Grimm-Hett und Marktleiter Stephan Schulwitz auf der Loom-Jobmesse (Foto: C. Apdarmani)

Am 26. Oktober ist es soweit: Das neue Loom öffnet in Bielefeld seine Türen. ECE, Arbeitsagentur und Jobcenter sorgten bereits im Vorfeld dafür, dass der künftige Einkauf sowie die wohlschmeckende Stärkung zum Erlebnis werden. 1500 Arbeitssuchende trafen im Zuge einer direkt und unkompliziert auf 18 Arbeitgeber. Die ersten Arbeitsverträge wurden bereits unterschrieben. Loom bringt neue Jobchancen weiterlesen

Zeitarbeit in der Pflege: Alle profitieren

Immer mehr Pflegekräfte arbeiten in der Zeitarbeit. Aktuell sind 21.484 Pflegekräfte über Arbeitnehmerüberlassung eingesetzt. Das hat eine statistische Sonderauswertung der Bundesagentur für Arbeit im Auftrag des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) ergeben. Das ist ein Plus von 20 Prozent innerhalb eines Jahres.

Zeitarbeit in der Pflege: Alle profitieren weiterlesen

Büren beeindruckt weiter als starker Wirtschaftsstandort

Attraktiver Arbeitsmarkt mit kreisweiten Spitzenwerten (Foto: Stadt Büren)
Attraktiver Arbeitsmarkt mit kreisweiten Spitzenwerten (Foto: Stadt Büren)

Die Zahlen sprechen für sich: Auch im Jahr 2015 konnte der Standort Büren den wirtschaftlichen Aufwärtstrend der vorherigen Jahre eindrucksvoll bestätigen. Den Beleg dafür liefern die veröffentlichten Beschäftigungsstatistiken der Bundesagentur für Arbeit für die Gemeinden aus dem Kreis Paderborn aus den Jahren 2012–2015. Im Rahmen eines Praktikantenprojektes hat die Wirtschaftsförderung der Stadt Büren die umfangreichen Statistiken kürzlich ausgewertet:

Büren beeindruckt weiter als starker Wirtschaftsstandort weiterlesen