Blumenbecker spendet 15. 000 Euro für Hilfsprojekte

Beckum. Auch in diesem Jahr verzichtet Blumenbecker auf Weihnachtsgeschenke für seine Kunden und spendet stattdessen für Menschen in Not. Genauer gesagt: für Kinder in Not. Drei Hilfsprojekte werden mit je 5.000 € unterstützt. Organisationen, für die sich drei Blumenbecker Mitarbeiter persönlich engagieren.

Blumenbecker spendet 15. 000 Euro für Hilfsprojekte weiterlesen

WORTMANN AG spendet 72.000 Euro

Hüllhorst. Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten übergab der Vorstandsvorsitzende und Firmengründer der WORTMANN AG Siegbert Wortmann traditionell Spenden an lokale und regionale karitative Einrichtungen. In diesem Jahr erhielten auch erstmals die sechs Hüllhorster Kindergärten eine Zuwendung von 2.000 Euro.

WORTMANN AG spendet 72.000 Euro weiterlesen

Deutsche Wirtschaft engagiert sich für das Gemeinwohl

Berlin/Gütersloh.  Die deutsche Wirtschaft spendet jährlich mindestens 9,5 Milliarden Euro. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, die Stifterverband und Bertelsmann Stiftung zum Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember veröffentlichen. Damit liegen erstmals seit 2012 aktuelle Zahlen zum gesellschaftlichen Engagement der deutschen Wirtschaft vor. Klar wird: Unternehmen engagieren sich deutlich stärker als bisher angenommen für das Gemeinwohl.

Deutsche Wirtschaft engagiert sich für das Gemeinwohl weiterlesen

Spende für blühende Landschaften und den Imkerverein Paderborn

Paderborn. Wirtschaftsjunioren: Beim ersten gemeinsamen Sommerfest der Kreise Paderborn + Höxter, Lippe und Bielefeld kommt im Rahmen einer Tombola ein Erlös über 1.800 € zusammen für das Netzwerk „Blühende Landschaften“ und den Imkerverein Paderborn.

Spende für blühende Landschaften und den Imkerverein Paderborn weiterlesen

100.000 Euro Spende für SOS-Kinderdorf in Indonesien

Bielefeld. Nach dem schweren Erdbeben auf der indonesischen Insel Sulawesi Ende September mit etwa 70.000 obdachlosen Menschen hat SOS-Kinderdorf in Indonesien – im Anschluss an die ersten unmittelbaren Nothilfeprogramme – mit wichtigen, nachhaltigen Projekten für betroffene Kinder und Familien begonnen. Die Dr. August Oetker KG stellt dem SOSKinderdorf e.V. für diese Maßnahmen eine Spendensumme in Höhe von 100.000 Euro zur Verfügung.

100.000 Euro Spende für SOS-Kinderdorf in Indonesien weiterlesen

Der 11. MBH-Benefizlauf zugunsten der Kinderkrebshilfe

Ibbenbüren. Der MBH-Benefizlauf steht wieder im Fokus vieler Familien und Sportler. Bislang wurden zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe schon 98.000€ dank aller Sponsoren, Teilnehmer und Besucher erzielt. In diesem Jahr wird die unglaubliche 100.000€-Marke erreicht werden.

Der 11. MBH-Benefizlauf zugunsten der Kinderkrebshilfe weiterlesen

CUP&CINO Foundation – Wasser ist Leben

Hövelhof. Am 10. Juni 2018 ging für Frank Epping, Gründer der CUP&CINO Foundation und seine Frau Sabine der Flieger Richtung Afrika mit dem Ziel Addis Abeba, Hauptstadt von Äthiopien. Es sollte keine Urlaubsreise werden, denn der Sinn dieser Reise lag vielmehr darin zu überprüfen was mit den Spendengeldern der CUP&CINO Foundation bewirkt werden kann. Heute, sechs Wochen später, ist sich Frank Epping seiner Sache noch sicherer als vorher – denn er hat live erleben dürfen, welche Veränderungen der Zugang zu frischem Wasser bei den Menschen bewirken kann.

CUP&CINO Foundation – Wasser ist Leben weiterlesen

SALT AND PEPPER renoviert Mütterzentrum in Osnabrück

Osnabrück. Am Samstag, den 16. Juni 2018, übernahmen rund 45 Kollegen der SALT AND PEPPER Software Solutions dringend erforderliche Renovierungsarbeiten im Mütterzentrum Osnabrück. Der Osnabrücker Software-Spezialist will in Zukunft regelmäßig soziale Projekte mit nachhaltigen Maßnahmen unterstützen.

SALT AND PEPPER renoviert Mütterzentrum in Osnabrück weiterlesen

Bielefeld-Cartoon wird für guten Zweck versteigert

Der Bielefeld-Cartoon wird zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Bethel versteigert.
Ralph Ruthe und Bielefeld Marketing versteigern den Bielefeld-Cartoon zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Bethel. (Foto: Bielefeld Marketing)

Bielefeld. Eine echte Rarität kommt jetzt für einen guten Zweck unter den Hammer: Der Bielefelder Cartoonist Ralph Ruthe („Shit happens“) hat beim 2. Bielefelder Markentag der Bielefeld Marketing GmbH ein Bild gemalt, das nun zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Bethel versteigert wird. Die Zeichnung ist nicht nur deswegen etwas besonderes, weil sie ein handgezeichnetes und signiertes Unikat ist. Ruthe hat sich außerdem zu einem kleinen Bielefeld-Cartoon inspirieren lassen, was selten ist.

Bielefeld-Cartoon wird für guten Zweck versteigert weiterlesen

Stiftung Standortsicherung investieren in Region

Die Stiftung „Ohne Fleiß kein Preis“ ist ebenfalls eine Treuhandstiftung der Stiftung Standortsicherung und unterstützt fleißige Schülerinnen und Schüler durch Auszeichnung.
Leistungen belohnen. Auf dem Foto übergibt Jörg Lohmann, Beiratsmitglied und Miriam Bent, Projektleiterin bei der Stiftung, einen symbolischen Spendenscheck an Eduarda Osipova (im Vordergrund am Klavier). (Foto: )

Detmold. Wenn wir anderen Menschen etwas schenken, ziehen wir daraus keineswegs ökonomische Vorteile. Das Gegenteil ist der Fall. Beim Schenken geht es nicht um wirtschaftliche Vorteile, sondern vielmehr darum, anderen zu helfen oder eine Freude zu bereiten. Das wiederum fühlt sich gut für uns an. Dies ist nur ein Beweggrund, warum Menschen sich dazu entschließen, einen Teil oder ihr gesamtes Vermögen in eine Treuhandstiftung oder einen Stiftungsfonds zu geben. Die Stiftung Standortsicherung verwaltet mittlerweile sieben Treuhandstiftungen und vier Stiftungsfonds. Gemeinsam haben sie bereits 1,5 Millionen Euro in 392 unterschiedliche Projekte in Lippe investiert.

Stiftung Standortsicherung investieren in Region weiterlesen